Schloß Holte-Stukenbrock Gründergeist sucht IT-Lösung

Das Team der Gesamtschule wird begleitet von Christian Deittert (3. von links), der bei ARI-Armaturen im Business Development arbeitet. Die Skizze ihres Produktes, eines E-Planers fürs Handy, haben die Schüler als Lego-Modelle gestaltet. Der Unternehmerverband für den Kreis Gütersloh fördert die Schülerfirma. Foto: Monika Schönfeld

Die Gesamtschüler aus der Klasse 9 sind immer noch ganz begeistert, wie viel Mühe sich die „Junior MINT Werkstatt“ mit ihnen macht. „Für viele war es neu, so im Mittelpunkt zu stehen. Man merkt, dass ihnen die Nachwuchsarbeit wichtig ist“, sagen Übergangscoach Lena Lenz und Mathe- und Physiklehrerin Mareike Wilhelm-Falkenberg. mehr...

Lana Odeh (AWO), Christiane Vornholt (Fachbereich Soziales), Jelena Jaissle (Partnerschaft für Demokratie), Christina Gellert (Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock) und Daniela Hartmann (Gesamtschule Schloß Holte-Stukenbrock) laden ein. Foto:

Schloß Holte-Stukenbrock Gegen Rassismus

„Gesicht zeigen – Stimme erheben“ am 6. März in Schloß Holte-Stukenbrock: Schüler der Gesamtschule und des Gymnasiums zeigen ein großes Tanzprojekt. mehr...


Amelie Fuhrmann (Pelizäus-Gymnasium Paderborn, 2. von links) und Franziska Rohde (Evangelisches Gymnasium Werther, 4. von links) vertreten die Region beim Landesentscheid von „Jugend debattiert“ in Oberhausen zur Freude der Jugend-debattiert-Mitorganisatorin Stefanie Hein (Mitte). Hannah Schroll (Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock, links) und Vivien Kutscha (Evangelisches Gymnasium Werther, rechts) belegen gute dritte und vierte Plätze. Foto:

Schloß Holte-Stukenbrock Gut debattiert

Hannah Schroll vom Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock ist in ihrem Jahrgang mit einem dritten Platz im regionalwettbewerb ausgezeichnet worden. mehr...


Philipp Ashton (8. von links) ist einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen gewählt worden. Er hat eine engagierte Truppe hinter sich, die in den Wahlbezirken zur Kommunalwahl für grüne Themen kämpfen will. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Ashton fordert Bürgermeister heraus

Bündnis 90/Die Grünen in Schloß Holte-Stukenbrock besetzen auch einstimmig die Reserveliste und die Wahlbezirke - mit Kommentar: mehr...


Ein Schnäpschen in Ehren: wenige Karnevalisten haben zur Weiberfastnacht extrem über die Stränge geschlagen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Stimmung bis zum Schluss

Polizei, DRK und Dreigestirn ziehen eine Bilanz der Weiberfastnacht in Schloß Holte-Stukenbrock – einige wenige haben andere verletzt und waren alkoholbedingt „närrisch“. mehr...


Die drei Tenöre in Schieflage. Sylvia Marxcord, Sandra Aistermann und Luzia Hansen kommen beim Liemker Kfd-Karneval ganz groß raus. Das amüsierte Publikum bedankt sich mit einer donnernden Rakete. Foto: Uschi Mickley

Schloß Holte-Stukenbrock Zickenalarm auf der Schönheitsfarm

„Liemke Helau“ – Tänze, Sketche und Showeinlagen bringen in der Schützenhalle 80 Gäste aus Schloß Holte-Stukenbrock zum Schunkeln und Lachen. mehr...


Man muss schon ganz genau hinschauen, um den harten Kern zu erkennen, der hinter den Zirkusdirektoren steckt. Wenn man schon mal im Rathaus im Vorzimmer des Bürgermeisters war oder im Standesamt geheiratet hat, mag man bekannte Gesichter hinter der Verkleidung sehen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Möckeländer und Zigeuner begraben die Sticheleien

Seit 50 Jahren gehen Stuklenbrocker und Schloß Holter gemeinsam zur Weiberfastnacht und zu Pollhans: Die Weiber begraben das Kriegsbeil. mehr...


Ganz Stukenbrock steht kopf, wenn die Weiber die Macht übernehmen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Scharf auf Schlips und Schlüssel

Weiberfastnacht in Stukenbrock mit 111 Weibergruppen im Umzug und mehr als 5000 auf den Straßen. Bürgermeister muss als weißer Zauberer sein Dasein zwischen Waldfeen fristen. Mit Video: mehr...


Blicken recht zufrieden zurück auf das Geschäftsjahr 2019: der Vorstand der Volksbank Rietberg Lothar Wille (von links), Wolfgang Hillemeier und Klaus Schnieder

Rietberg/Schloß Holte-Stukenbrock Gute Geschäfte in schwierigen Zeiten

Ein weiter zunehmender Wettbewerbsdruck, administrative Aufgaben und Auflagen, die immer mehr Mitarbeiterkapazitäten binden, sowie ein Zinsniveau, das kaum noch Erträge abwirft – die Branche der Finanzdienstleister hat schon deutlich bessere Jahre als 2019 erlebt. mehr...


Sorgen sich um die Landwirtschaft: Andreas Westermeyer (von links) mit Hubertus Beringmeier, Verena Paul-Hambrink, Cornelia Langreck und Heiner Kollmeyer. Foto: Uwe Caspar

Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück Brok verliert Wette gegen Beringmeier

Auch Elmar Brok gehörte zu den Zweiflern, die Hubertus Beringmeier dessen Wahl zum neuen Präsidenten des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) kaum zugetraut hatten. Jetzt muss der ehemalige Europaparlamentarier ein Fass Bier spendieren. mehr...


121 - 130 von 2877 Beiträgen