Auch wenn es große Einnahmeeinbußen mit sich bringen wird, steht Geschäftsführerin Beate Evers-Joachim hinter den Entscheidungen zur Geschäftsschließung auf Zeit, um dem Coronavirus Einhalt zu gebieten. Foto: Manuela Fortmeier

Schloß Holte-Stukenbrock Einzelhandel im Dornröschenschlaf

Sonnenschein zum Frühlingsanfang, blauer Himmel und blühende Blumen in den Gärten. Eigentlich eine Zeit, die Lust auf Neues macht. Zum Beispiel Lust darauf, sich mit der neuen Frühjahrskollektion für die schöne Sommerzeit auszustatten. mehr...


Der Krisenstab mit (von links) Thomas Kuhlbusch, Sven-Georg Adenauer und Dr. Anne Bunte hat Sonntag wieder getagt. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Kreis Gütersloh Landrat greift durch

219 Corona-Fälle im Kreis Güterloh, darunter Betroffene in einem Dialyse-Zentrum und 15 Arztpraxen: Landrat Sven-Georg Adenauer sah sich zu drastischen Maßnahmen gezwungen. mehr...


Die RB 74 hält ab Dienstag, 24. März, nur noch einmal pro Stunde in Schloß Holte. Foto: Dirk Heidemann

Schloß Holte-Stukenbrock Der Zug kommt ab Dienstag seltener

Ab Dienstag, 24. März, gilt im Netz der NordWestBahn ein Sonderfahrplan. Betroffen ist auch die RB 74 (Senne-Bahn). mehr...


Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle im Kreis Gütersloh liegt seit Sonntag bei 219. Foto: dpa

Gütersloh 219 Corona-Fälle im Kreis Gütersloh

Die Zahl der laborbestätigten Fälle im Kreis Gütersloh ist gegenüber dem Vortrag um 17 Fälle gesteigen. 219 Infizierte waren Sonntagmittag registriert. mehr...


Die Tests gehen weiter, die Fallzahlen steigen. Foto: dpa

Gütersloh Jetzt 202 Fälle im Kreis Gütersloh

Nun ist auch Werther kein weißer Corona-Fleck mehr auf der Karte des Kreises Gütersloh. Insgesamt gab es Samstag (12 Uhr) 202 laborbestätigte Fälle. mehr...


Auch an ihrem 55. Geburtstag steht Regina Pohlmeyer (links) hinter dem Verkaufsstand auf dem Wochenmarkt. Gefeiert wird am Abend nicht, dazu sei sie zu müde. Hier verkauft sie Gabriele Freihube (58) einen frischen Salatkopf. Foto: Dirk Heidemann

Schloß Holte-Stukenbrock Alle wollen frische Lebensmittel

Der Wochenmarkt auf dem Holter Kirchplatz ist mit seinen vier Verkaufsständen klein, aber fein. Am vergangenen Freitag war dort gefühlt ganz Schloß Holte auf den Beinen. mehr...


Hier darf noch gearbeitet werden: Ergotherapeutin Katharina Stöcker mit Patient Dieter Cichon und Physiopraxis-Inhaber Roland Schroth. Foto: Dirk Heidemann

Schloß Holte-Stukenbrock Physiotherapie bleibt erlaubt

Rehasport nein, Physiotherapie ja. In den Zeiten der Corona-Krise sind Feinheiten entscheidend, wenn es darum geht, welche Angebote im Gesundheitsbereich durchgeführt werden. mehr...


31 - 40 von 2880 Beiträgen