Do., 12.09.2019

Heideverein Sende sucht neuen König – John Davis Stargast am Samstag Ein Gewehr in Reserve

Vorsitzender Conny Jungeilges und Stellvertreterin Susanne Mewes präsentieren die Heidekrone und die ehrenamtlichen Helfer, die beim Binden und beim Aufbau der Zelte am Ebbinghausweg geholfen haben. Rechts Stargart John Davis.

Vorsitzender Conny Jungeilges und Stellvertreterin Susanne Mewes präsentieren die Heidekrone und die ehrenamtlichen Helfer, die beim Binden und beim Aufbau der Zelte am Ebbinghausweg geholfen haben. Rechts Stargart John Davis. Foto: Monika Schönfeld

Von Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock(WB). »Dieses Jahr werden wir ein Ersatzgewehr haben«, lacht der Vorsitzende des Heidevereins Sende, Conny Jungeilges. Denn 2018 hat die spätere Königin Anita Janzen den Vogel mit der Keule erlegen müssen.

Das Regentschaftsjahr von Anita Janzen und Nico Arns geht zu Ende. Das ist am Ebbinghausweg bereits sichtbar. Zelte und Stände sind aufgebaut, die Heidekrone ist bei Josef und Waltraud Pollmeier gebunden worden. Mehr als 20 Helfer um Conny Jungeilges und seine Stellvertreterin Susanne Mewes haben angepackt.

Los geht’s am Samstag, 14. September, um 20 Uhr mit dem Einlass ins Festzelt, zu dem das amtierende Königspaar Anita Janzen und Nico Arns erwartet wird. DJ Jens Dresselhaus wird auflegen, Musik vom Feinsten zum Tanzen bei der Ü30-Party des Clubs Déjà-Vu »on tour«.

 

John Davis

John Davis.

Höhepunkt des Samstags wird der »Special Live-Act«-Auftritt von John Davis sein, der am späten Abend auftritt. John Davis ist ein international bekannter Sänger, Bassist und Komponist mit weltweiten Erfolgen. Er ist eine der echten Stimmen von »Milli Vanilli«, hat mit Superstars gespielt und gesungen wie Luther Vandross, Babyface (Produzent von Tony Braxton), Eric Burdon, Robin Beck, Uwe Ochsenknecht, Marianne Rosenberg, Sasha und vielen anderen. John Davis hat in den Charts acht Hits platzieren können – zwei davon waren in den Top 10. Ferner hat er in zwei Filmen mitgewirkt (»Workaholics« und »Tafelspitz«), für die er die Filmmusik mitkomponiert und gesungen hat. Für viele Bands hat John Davis die Co-Produktion übernommen sowie eigene Songs komponiert und produziert. Im Juni 2009 und 2011 trat John Davis zusammen mit seinen Musikern und den Nürnberger Symphonikern auf: Simply the Best – Pop meets Klassik.

Longdrink-Bar, Biertheke und großer Bierstand sorge für jeden Geschmack. Der Eintritt am Samstag beträgt 6 Euro.

 

Königsschießen

Der Sonntag beginnt traditionell um 14 Uhr mit einem Kaffeetrinken im Festzelt. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut. Im laufe des Nachmittags wird der neue Sender Kinderkönig ermittelt. Die Kinder werfen mit Holzkeulen auf einen Holzadler. Um 15.30 Uhr beginnt das Keulenwerfen. Amtierende Kinderkönigin ist Laura Krypczyk.

Das Königsschießen des Heidevereins Sende beginnt um 16.30 Uhr. Krone, Zepter und Apfel sind die Insignien, der Vogel ist danach das Ziel. Ist der neue König ermittelt, wird die Proklamation im Festzelt vorgenommen. Das Fest wird am Sonntagabend gemütlich ausklingen, für Essen und Getränke ist gesorgt.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6922371?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F