Do., 14.11.2019

Umgestaltung des BMX-Parcours am Jägergrund kommt voran Strecke wird optimiert

Für die groben Erdarbeiten unterstützt der Baumaschinenverleih Paul Kuhn aus Verl das Projekt mit einem Mietbagger. Es entsteht eine längere und attraktivere Streckenführung durch den Parcours.

Für die groben Erdarbeiten unterstützt der Baumaschinenverleih Paul Kuhn aus Verl das Projekt mit einem Mietbagger. Es entsteht eine längere und attraktivere Streckenführung durch den Parcours.

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Seit dem Frühjahr dieses Jahres findet auf dem vor zwei Jahren erstellten BMX-Parcours ein wöchentliches BMX-Training für Kinder statt, das sehr gut angenommen wird. Unter der Leitung des lizenzierten Radsporttrainers Kai Schugk nehmen bis zu 20 Kinder im Alter von 3 bis 16 Jahren mit großem Spaß an den Trainingseinheiten teil.

Pünktlich zum Ende der Vegetationsphase nutzt der Initiator »Unser Dorf Stukenbrock-Senne« die Zeit, um den BMX-Parcours der Trainingsnutzung anzupassen. In Abstimmung mit der Stadtverwaltung und toller Unterstützung der Eltern wird einer der insgesamt vier größeren Hügel zurückgebaut und in mehrere kleine Hügel aufgeteilt. Außerdem wird der Radius einer Steilkurve verkleinert.

Längere und attraktivere Streckenführung

Dadurch entsteht eine längere und attraktivere Streckenführung durch den Parcours. Vor allem die großen Hügel stellen für die kleinsten Teilnehmer oft eine nicht zu bewältigende Herausforderung dar. Die Idee der Streckenoptimierung war somit schnell geboren und nimmt nun konkrete Formen an.

Für die groben Erdarbeiten unterstützt der Baumaschinenverleih Paul Kuhn aus Verl das Projekt mit einem Mietbagger. Nach Abschluss der Feinarbeiten mit Spaten und Harke stellt der Umbau einen echten Gewinn für den Freizeitwert der Anlage dar.

Interessierte Kinder können jederzeit zum Training dazustoßen. Aufgrund der kürzeren Tage wurden die Trainingszeiten aktuell auf den Sonntagvormittag von 10.30 bis 12 Uhr verlegt und finden in diesem Jahr bis zum 15. Dezember statt. Im neuen Jahr startet das Training wieder am 12. Januar. Die Termine werden auch im Schaukasten an der BMX-Anlage und im Veranstaltungskalender online veröffentlicht. Ein absolutes Highlight neben den Trainings sind organisierte Fahrten zu BMX-Wettkämpfen. Hierbei können die Kids zum ersten Mal echte »Wettkampfluft« schnuppern und ihr Können unter Beweis stellen.

www.stukenbrock-senne.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7063643?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F