Unternehmen Froli erhält zum dritten Mal den Top-100-Award
Auf Innovation ausgerichtet

Schloß Holte-Stukenbrock (WB). Zum dritten Mal ist das Unternehmen Froli aus Schloß Holte-Stukenbrock mit dem Top-100-Award ausgezeichnet worden.

Dienstag, 23.06.2020, 16:48 Uhr aktualisiert: 23.06.2020, 16:50 Uhr
Glückwünsche zum Top-100-Award für ihr Unternehmen hat Margret Fromme-Ruthmann per Videobotschaft entgegen genommen. Foto:
Glückwünsche zum Top-100-Award für ihr Unternehmen hat Margret Fromme-Ruthmann per Videobotschaft entgegen genommen.

Damit zählt das 1962 gegründete Familienunternehmen ein weiteres Mal zu den 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Geplant war eine persönliche Preisübergabe durch den Mentor und Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar und die Tagesschausprecherin Linda Zervakis. Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgen die Glückwünsche über eine Videobotschaft. Hierin werden dem Unternehmen Froli eine durchgängige und konsequente Ausrichtung auf Innovation und die besondere Stellung des deutschen Mittelstands als Motor und Rückgrat der Wirtschaft bestätigt.

Ein leuchtendes Beispiel für andere.

Ranga Yogeshwar

Ranga Yogeshwar unterstreicht, dass Innovatoren selbst in Krisen eine Chance sehen und die „leuchtenden Beispiele für andere“ seien. Sein Ziel sei es, Unternehmen wie Froli sichtbar zu machen.

Grundlage des Awards ist die wissenschaftliche Basis von 100 Indikatoren der Forschung und Vergleichsdaten von mehr als 10.000 Unternehmen. Seit 1993 wird das Innovationssiegel vergeben. Für Froli reiht sich der Top- 100-Award ein in viele andere nationale und internationale Preise, die das Unternehmen im Laufe der Jahre eingeheimst hat. Doch gerade die Innovation bezeichnet Inhaberin Dr. Margret Fromme-Ruthmann als Herzstück: „Das Herz von Froli ist Erfindergeist – das bleibt kein Slogan, sondern ist gelebte Praxis.“ Das funktioniere nur, wenn man sich wohl fühle und das ganze Team mit Freude an den fünf Säulen der Unternehmensphilosophie mitwirke: Qualität, Nachhaltigkeit, das Wohl der Mitarbeitenden, Kundenzufriedenheit und Innovation.

Im Gratulationsschreiben der Jury heißt es: „Der deutsche Mittelstand ist Motor des Wachstums und Rückgrat der Wirtschaft, er ist Erfolgsprinzip und Lebenseinstellung. Er stellt Arbeitsplätze, bildet junge Menschen aus und sichert die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7464580?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
Schärfere Corona-Regeln geplant - Lockerungen an Weihnachten
Angesichts weiterhin hoher Corona-Infektionszahlen kommen wohl strengere Regeln in Deutschland.
Nachrichten-Ticker