Kostenlos: Stadt Schloß Holte-Stukenbrock erfüllt Wahlversprechen
Ein iPad für jeden Schüler

Schloß Holte-Stukenbrock (WB) -

Es war ein Wahlversprechen zur Kommunalwahl 2020 und es soll jetzt eingelöst werden. Jeder Schüler soll mit einem iPad ausgestattet werden. Die Kosten dafür übernimmt komplett die Stadt. Von Monika Schönfeld
Dienstag, 04.05.2021, 19:14 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 04.05.2021, 19:14 Uhr
Schüler in Schloß Holte-Stukenbrock sollen ein iPad von der Stadt erhalten – ksotenlos.
Schüler in Schloß Holte-Stukenbrock sollen ein iPad von der Stadt erhalten – ksotenlos. Foto: dpa
  Schulen und Stadtverwaltung tendieren dazu, weil dann nicht nach Einkommen der Eltern geschaut werden muss, was aufwendig und oft mit Ärger verbunden ist. Die Leiterin des Fachbereichs Bildung, Sport und Kultur, Tanja Mader, und Beigeordneter Olaf Junker betonten im Familien- und Bildungsausschuss, dass die iPads Arbeitsgeräte bleiben.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7949817?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7949817?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516080%2F
Bruttoverdienst in der Pflege seit 2010 ein Drittel höher
Ein Infusionsbeutel hängt auf der Viszeralchirurgie-Station des Krankenhauses Havelhöhe über einem Patientenbett.
Nachrichten-Ticker