Steinhagen »Kirche ist ein wichtiger Identifikationspunkt«

Der Amshausenerin Dr. Petra Savvidis gefällt die Stiftskirche in Enger. Dort wird Engers neue Pfarrerin künftig öfter predigen. Pastor Eckardt Koch ist froh, dass nun wieder alle viereinhalb Pfarrstellen in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde besetzt sind. Foto: Gerhard Hülsegge

Dr. Petra Savvidis aus Steinhagen-Amshausen ist seit April neue Pfarrerin der Evangelisch-Luthe­rischen Kirchengemeinde in Enger. mehr...

Zwei Autos waren an dem Unfall beteiligt. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Steinhagen Drei Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Ein Unfall mit zwei Autos hat sich am Karfreitag auf der Haller Straße, der ehemaligen B 68, auf Höhe des Upheider Weges in Amshausen ereignet. Drei Personen wurden leicht verletzt. Mit Video: mehr...


Einer der spannenden Augenblicke in der Sendung: Auf dem Weg zur »Promi Shopping Queen« öffnen Mirja du Mont, Suzan Odonkor und Jennifer Knäble (von links) auch die Kleiderschränke mit ihrer persönlichen Auswahl. Foto: Constantin Ent/TVNOW

Steinhagen Kampf ums beste Outfit

Mit 500 Euro Budget geht sie im Fernsehen auf Mode-Shoppingtour: Suzan Odonkor aus Steinhagen ist am Ostersonntag in der neuen Folge »Promi Shopping Queen« auf VOX zu erleben. mehr...


Konzentration und Körperspannung: Voltigierer Jannis Drewell (27) ist, wie er sagt, gut vorbereitet. Foto: Thomas Meyer

Steinhagen Wenige Minuten entscheiden

Für Jannis Drewell beginnt die heiße Phase. Der 27-jährige Voltigierer vom PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen will sich in Frankreich die Titelverteidigung beim Weltcup-Finale erturnen. mehr...


Nach der Passionsandacht tauschen sich die Gäste im Amshausener Gemeindehaus bei Kaffee und Kuchen aus. Pfarrerin Kirsten Schumann (rechts) freut sich über die positive Resonanz. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen »Wir schauen jetzt nach vorne!«

Vergessen schienen die Sorgen, die mancher noch im vergangenen Jahr wegen der Verkleinerung des Gottesdienstraums in Amshausen hegte. Die erste Andacht nach dem Umbau war gut besucht. mehr...


Relikt der NS-Herrschaft: Historiker Dr. Jürgen Büschenfeld und Gemeindearchivarin Petra Holländer zeigen ein ehemaliges Straßenschild, das 2013 bei der Sanierung der Mühlenstraße im Erdreich gefunden wurde – obwohl das Schild einst über dem heutigen Fivizzanoplatz hing, hunderte Meter weiter. Dieter Flöttmann und die Firma Vollmer haben es seinerzeit dem Gemeindearchiv übergeben. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Relikte aus der Nazi-Zeit gesucht

Nach seinem Buch »Steinhagen im Nationalsozialismus« planen Historiker Dr. Jürgen Büschenfeld und die Gemeinde jetzt eine Ausstellung zum Thema – und suchen Objekte aus jener Zeit. mehr...


Der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) in Steinhagen soll ein neues Wartehäuschen bekommen, das steht fest. Diskutiert werden außerdem Einrichtungen wie eine elektronische Fahrplananzeige, Ladestationen für Autos und E-Bikes und weitere Ideen. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen CDU diskutiert über ZOB und Fahrrad-Schutzstreifen

Wie sollten die Straße Am Pulverbach und der Busbahnhof (ZOB) umgestaltet werden? Nach Grünen und SPD hatte jetzt auch die CDU-Fraktion zu einer Begehung vor Ort eingeladen. mehr...


Austausch beim Waffelnbacken: Hilfsprojekte wie die Schulbauten in Benin unterstützen die Steinhagener und die Woerdener Helfer des Bürgerkomitees weiterhin. In gemeinsamer Anstrengung wollen sie sich aber künftig immer auf ein Projekt pro Jahr konzentrieren. Foto: Kunter

Steinhagen Helfen trotz weniger Spender

In Woerden sprudeln Spenden für Entwicklungsprojekte in Afrika nicht so dicke. Daher konzentrieren sich die Bürgerkomitees auf ein gemeinsames Entwicklungsprojekt pro Jahr. mehr...


Der Vorstand (von links): Vorsitzender Friedrich Böckhaus wird begleitet vom Datenschutzbeauftragten Ralf Bertram, Zweitem Vorsitzenden Sebastian Bültmann, Schriftführer Andreas Hanel, Öffentlichkeitsbeauftragtem Heiko Stockbrügger und Kassierer Frank Lutterklas. Foto: Eische Loose

Steinhagen Kurz vor der 800

Langsam, aber stetig, steigt die Anzahl der Mitglieder im TSV Amshausen. Damit gab es auch viele verdiente Mitglieder, stille Stars und sogar einige Anpassungen an die neuen Gegebenheiten. mehr...


Zahlreiche Feuer werden am Ostersonntag wieder im Kreis Gütersloh entzündet. Foto: Uffmann

Gütersloh Haufen vorher umschichten

Damit das Osterfeuer nicht zum warmen Abbruch für viele Tierbehausungen wird, erinnert der Kreis Gütersloh an die Belange des Artenschutzes und des Abfallrechtes, die unbedingt zu berücksichtigen sind. mehr...


1 - 10 von 1838 Beiträgen