Steinhagen Schulbank trägt Siekers Namen

In den Schulen in Westafrika ist das längst keine Selbstverständlichkeit: Schulbänke in den Klassen. Das Bürgerkomitee Steinhagen freut sich daher über jede Spende. Foto: Heike Kunter

Ein Dank an Einzelhändler Karl-Heinz Sieker und ein wichtiger Baustein für eine Schule in Westafrika: Das Bürgerkomitee Steinhagen will eine Schulbank mit Siekers Inschrift spenden. mehr...

Die Eltern der neuen Bürgermeisterin, Sabine und Franz-Joseph Süß aus Hamm: „Sie ist gut, sie muss jetzt nur noch ein bisschen besser werden“, sagt ihr Vater augenzwinkernd in Anspielung auf den Nachnamen des Mannes, den seine Tochter beerbt. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Steinhagen Der Tag danach

Am Tag danach geht Sarah Süß ganz normal ins Büro: „Business as usual“ für die Diplom-Rechtspflegerin. Doch seit Sonntagabend steht fest: Sie wird Steinhagens nächste Bürgermeisterin. mehr...


Eine strahlende neue Bürgermeisterin Sarah Süß mit ihrem Verlobten Carsten Scheele und Bürgermeister Klaus Besser, der seiner Nachfolgerin als Glücksbringer einen Igel schenkt. Die Igel waren einst im Wahlkampf seine Maskottchen. Fotos: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Eine „Power-Frau“ fürs Rathaus

Steinhagen hat erstmals in seiner Geschichte eine Bürgermeisterin: Sarah Süß (SPD) hat die Bürgermeister-Stichwahl überzeugend mit 61,38 Prozent gewonnen. mehr...


Nur noch Trümmer: Der Audi des Versmolders ist total zerstört, der Fahrer selbst schwer verletzt. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Versmolder (23) schwer verletzt

Schwerer Unfall am frühen Samstagmorgen auf der Harsewinkler Straße: Ein 23 Jahre alter Mann aus Versmold ist dabei schwer verletzt worden. Sein Wagen wurde total zerstört. mehr...


Die Feuerwehr übt im Teuto in der Nähe der Hünenburg den Ernstfall. Foto: Christian Müller

Bielefeld Waldbrandübung im Teuto

Wer am Samstag im Bereich „Egons Hütte“ im Teutoburger Wald oberhalb der B 68 vermeintlich Rauch aufsteigen sah, musste nicht vom Schlimmsten ausgehen: Die Bielefelder Feuerwehr hat am Vormittag eine Waldbrandübung durchgeführt. mehr...


Julian Bracht ist mit 22 Jahren das jüngste Ratsmitglied, nach der Schulzeit am Steinhagener Gymnasium sowie Sport und Ehrenamt in der Spvg. setzt sich der Stadtinspektor jetzt politisch in den Reihen der FDP für seine Heimatgemeinde ein. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Mit 22 schon ein alter Hase

Mit 22 Jahren ist er das jüngste Mitglied im neuen Steinhagener Gemeinderat. Aber keineswegs ein Jungspund. Denn eigentlich ist Julian Bracht schon ein alter Hase. mehr...


Gleich mit zwei Morden und ihrem aktuellen Roman kam Schriftstellerin Eva Almstädt zur Lesung nach Steinhagen. Und 25 Zuhörerinnen und Zuhörer fieberten mit. Für die Lösung müssen sie aber selbst zum Buch greifen. Foto: Kerstin Panhorst

Steinhagen Morden im Norden

Krimi-Autorin Eva Almstädt war zu Gast in der Gemeindebibliothek. „Dieses Mal gibt es eine ungewöhnliche Methode der Aufklärung“, verrät die 54-Jährige bei ihrer Lesung in Steinhagen. mehr...


Seit Donnerstagmorgen hat der Bagger am Wohnhaus genagt. Bis zum Mittag ist die Front bereits abgetragen. In den Tagen zuvor war es bereits entkernt worden, denn alle Materialien müssen getrennt entsorgt werden.  Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Steinhagen Platz schaffen für Baugebiet König

Auf dem Gelände am Hilterweg 100 in Steinhagen, dem König-Anwesen, wird jetzt Platz geschaffen für neue Bebauung. Seit Mittwoch ist der Abrissbagger im Einsatz. mehr...


Jetzt gilt es, noch möglichst viele weitere Kilometer zu erradeln, um den Steinhagener Vorsprung aufrecht zu erhalten. Vieles lässt sich im Alltag mit dem Fahrrad erledigen. Foto: Laura Nickel

Steinhagen Das ist knapp: Nur 30 Kilometer Vorsprung!

Mit diesem hauchdünnen Vorsprung wird es auf der Zielgeraden spannend: Mit Stand Donnerstagmorgen führte Steinhagen knapp die Wertung zum Stadtradeln im Kreis Gütersloh an. mehr...


Talkrunde auf dem roten Sofa auf dem Marktplatz: SPD-Fraktionschef im Landtag Thomas Kutschaty und Bürgermeisterkandidatin Sarah Süß stellen sich den Fragen von Moderatorin Verena Venjakob (von rechts), Bürgern und Parteimitgliedern. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Landespolitiker auf rotem Sofa

Vormittags in Lippe, mittags in Bielefeld und nachmittags auf dem Steinhagener Marktplatz : Thomas Kutschaty, SPD-Fraktionschef im Landtag, war auf Stichwahl-Unterstützungstour in OWL. mehr...


1 - 10 von 2878 Beiträgen