Steinhagen Als Kakao noch nicht zum Fürchten war

Sieger im Wettstreit der Worte: Das Schülerteam mit Ronja Fenn, Janne Oberste-Frielinghaus, Akif Bayram und Jonas Halle (vorne von links) gewann gegen die Poetry-Slam-Profis Niko Sioulis, Sven Hensel, Michel Pauwels und Kolja Fach (hinten von links). Foto: Sara Mattana

Wortgewaltig und meistens mit viel Feinsinn: Beim Peotry-Slam in Steinhagen haben knapp 200 Besucher pfiffige Wort-Akrobatik erlebt. mehr...

Selbst für Enten wäre kein Durchkommen: Bis in die Bachläufe hinein sind die Wildschutzzäune gezogen worden. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Wildwechsel unmöglich

An der A33 sind die Wildschutzzäune gezogen worden. Und mancher Passant wundert sich, dass diese sogar bis in die Bachläufe reichen und selbst Enten den Weg versperren. mehr...


Vier der insgesamt 17 gefällten Linden haben zwischen Apotheke und Fahrschule gestanden. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen 17 Linden auf dem Marktplatz gefällt

Im Zuge der Neugestaltung des Marktplatzes sind am Donnerstag 17 Linden gefällt worden. Neuanpflanzungen an veränderten Standorten sind geplant. mehr...


Symbolfoto

Steinhagen Einbruch mit Gullydeckel

Erneut haben unbekannte Täter mit einem Gullydeckel die Scheibe eines Steinhagener Geschäfts eingeworfen. Diesmal wurde der Telekom-Shop an der Woerdener Straße Opfer eines Einbruchs. mehr...


Sie proben für eine spannende Premiere: Jan Tappe (Geige), Marit Grothaus (Querflöte und Piccolo), Fenice Hartke (Querflöte), Tim Mowwe (Posaune), Juliane Rahn (Klarinette), Sarah Mowwe (Geige), Aiman Gouiaa (Trompete) und Musiklehrer Elmar Westerbarkey (von links) bereiten sich aufs Orchesterkonzert vor, bei dem sie gemeinsam mit Schülern aus Meinersen auftreten. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Klangvolles Kennenlernen

Für die Premiere wird seit einem Jahr geprobt: Zum ersten Mal planen Schüler des Steinhagener Gymnasiums und des Sibylla-Merian-Gymnasiums aus Meinersen einen gemeinsamen Auftritt. mehr...


Das Orga-Team lädt ein: (vorne v.l.) Lina Schrutek und Nina Freimuth, (hinten v.l.) Ronja Fenn, Kirsten Strothmann, Janne Oberste-Frielinghaus und Lucy Tosberg. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Steinhagen Nachwuchstalente treten gegen Profis an

Mit Dichtkunst wollen die Abiturienten des Steinhagener Gymnasiums ihre Abi-Kasse füllen: Deshalb laden sie für Freitag, 10. Februar, 20 Uhr, ins Forum ihrer Schule ein zum Poetry Slam. mehr...


Auch den Umgang mit Technik lernen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr. Mario Poggenpohl, Lukas te Kaat und Christian Spitzer (von links) zeigen Spreizer und Rettungsschere zur Befreiung eingeklemmter Personen, etwa bei Verkehrsunfällen. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Personaldecke wird dünner

Wer in Steinhagen 112 wählt, kann sich darauf verlassen, dass Feuerwehr oder Rettungsdienst schnellstens vor Ort sind. Doch die Feuerwehrleute brauchen dafür dringend weitere Mitstreiter. mehr...


Verjüngung in zweiter Reihe (von links): Vorsitzender Klaus Landwehr begrüßt Frauen- und Sozialreferentin Manuela Feldmann, die Stellvertreter Svenja Tuxhorn (Kasse), Vanessa Gerdkamp (zweite Vorsitzende) und ersten Schießwart Silvio Feldmann. Foto: Eische Loose

Steinhagen Engagement von allen Seiten

Bei den Brockhagener Kyffhäusern geht es weiter voran: Ein verjüngter Vorstand und jede Menge Unterstützung beim Umbau des Vereinsheims waren zwei Themen der Jahreshauptversammlung. mehr...


Karin und Jörg Ostermann sowie Pfarrerin Dagmar Schröder (von links) laden zur Ausstellung »Gang durchs Jahr« ein. Die Bilder sind bis zum 26. Februar im Busch-Haus zu sehen. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Künstlerischer »Gang durchs Jahr«

Der verstorbenen Künstlerin Elisabeth Willnecker ist die Ausstellung »Gang durchs Jahr« gewidmet, die vom 5. bis zum 26. Februar im Johannes-Busch-Haus an der Waldbadstraße zu sehen ist. mehr...


951 - 960 von 1373 Beiträgen