Di., 13.08.2019

VHS präsentiert Familiensaga »Der Apfelbaum« Christian Berkel liest

Schauspieler Christian Berkel (im Bild mit Ehefrau Andrea Sawatzki) hat die Geschichte seiner Familie als Roman verfasst.

Schauspieler Christian Berkel (im Bild mit Ehefrau Andrea Sawatzki) hat die Geschichte seiner Familie als Roman verfasst. Foto: dpa

Steinhagen  (WB/anb). Im Fernsehen ist er unter anderem als »Der Kriminalist« zu sehen. In Steinhagen ist Christian Berkel demnächst als Autor zu hören. Am Samstag, 28. September, 19.30 Uhr liest er in der Aula des Schulzentrums, Laukshof 10, aus »Der Apfelbaum«, dem Roman seiner Familie. Die Volkshochschule Ravensberg (VHS) lädt dazu ein.

Karten für diese Lesung können ab sofort in der VHS-Geschäftsstelle, Kiskerstraße 2 in Halle montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr und in der Buchhandlung Lechtermann, Kirchplatz 26 in Steinhagen erworben o sowie vom 26. August an auch online gebucht werden.

»Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu«, sagt Christian Berkel. Und so erzählt er die Geschichte von Sala, Tochter einer jüdischen Familie, und Otto, Arbeiterkind, die sich mit 13 Jahren 1932 in Berlin ineinander verlieben. Der Nazi-Terror und der Krieg bringen sie auseinander und um die Welt – doch schließlich kommen sie zusammen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6845656?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516077%2F