Verl 70 Kilometer Gewässer renaturiert

Etwa 70 Kilometer der Emscher haben die Verler in den vergangenen Jahren renaturiert. Gesamtauftragswert: 55 Millionen Euro. Foto:

In Zeiten von Starkregen und Hochwasser wird der Gewässerbau immer wichtiger. Der Verler Landschaftsbaubetrieb Böwingloh und Helfbernd engagiert sichfür die Renaturierung der Emscher. mehr...

720 Stutenkerle hat Günter Hüttenhölscher in den vergangenen Tagen für Helfer und Sponsoren gebacken. Foto: Dunja Delker

Verl 720 (!) Stutenkerle gebacken

Sein Einsatz ist unermüdlich – nicht nur wenn es um die Balkanhilfe, sondern auch wenn es ums Backen geht. Günter Hüttenhölscher hat Hefefiguren gebacken, um sie zum Nikolaus zu verteilen. mehr...


In guter Erinnerung ist vielen Verlern noch die Landesgartenschau 2008 in der Nachbarstadt Rietberg. Könnte ein solches Großereignis 2029 auch nach Verl kommen? Die Verler Kommunalpolitiker wollen eine Machbarkeitsstudie erstellen lassen. Foto: Carsten Borgmeier

Verl Auf dem Weg zur Gartenschau

Richtet Verl im Jahr 2029 eine nordrhein-westfälische Landesgartenschau aus? Bis dahin ist es noch ein weiter Weg mit vielen Unwägbarkeiten, doch ein erster kleiner Schritt ist jetzt getan. mehr...


24,50 Meter lang ist der Wärmespeicher, der in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem Spezialtransport von Belgien nach Verl gebracht wird. In dem Stahlbehälter können bis zu 300.000 Liter Wasser gespeichert und in das Fernwärmenetz der Stadt Verl eingespeist werden. Das soll ab Februar passieren. Foto: Dunja Delker

Verl Ein dickes Ding schwebt durch die Luft

Für Alexander Hetjens ist es eine Art Gesellenstück. Zum ersten Mal trägt der junge Mann allein die Verantwortung für den Aufbau eines 23 Meter langen Wärmespeichers. „Der liegt perfekt“, sagt er nach minutenlanger Millimeterarbeit. mehr...


Am Stand des Fördervereins der Grundschule haben Christiane Hänisch, Christiane Appl, Verena Dresselhaus, Elena Fichtel, Simone Pollmeier und Kerstin Willing Waffeln gebacken. Foto: Fortmeier

Verl Klein, fein und gemütlich

Das war das perfekte Glühweinwetter: Die Premiere des ersten Bornholter Adventsmarktes übertrifft am Sonntagnachmittag alle Erwartungen. mehr...


Das Logo für ihren „UnVerlpackt“-Laden in Sürenheide ist schon fertig. Ab dem 1. Februar 2020 sollen die Kunden von Tatjana Bergen-Dobrzykowski an der Thaddäusstraße die Möglichkeit haben, ohne Verpackungsmüll einzukaufen. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl Nudeln und Nüsse im Glas

Anfang Februar eröffnet Tatjana Bergen-Dobrzykowski in Sürenheide einen Unverpackt-Laden. Der Name ist Programm: „UnVerlpackt“. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Verl Stromausfall in Teilen von Verl

In Teilen der Stadt ist am Montagvormittag für knapp eineinhalb Stunden der Strom ausgefallen. Bei Arbeiten für den Ausbau des Glasfasernetzes ist eine 10.000-Volt-Leitung beschädigt worden. mehr...


Ein historischer Moment in Kaunitz. Die Einsatzwagen parken zum ersten Mal im neuem Gerätehaus. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl Glockengeläut zum Umzug

Löschzug Kaunitz der Freiwilligen Feuerwehr Verl zieht in neues Gerätehaus. Stolz und Wehmut prägen die Gefühlswelt des Löschzugführers Marcel Busche. mehr...


René Michels (von links), Donata Piepenbrock, Irina Pollmüller und Franziska Rofalski stoßen mit Glühwein und Kakao an. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl Nikolaus auf Diät

Gemütlicher Weihnachtsmarkt am Verl-Sürenheider Bürgertreff bei feinstem Glühwein-Wetter. mehr...


Zweikampf der Torschützen: Mehmet Alp Kurt (links) brachte Verl in Führung, Simon Engelmann traf zum 1:1. Foto: Jens Dünhölter

Fußball-Regionalliga West Herbsttitel geholt, Sieg verpasst

Beinahe hätte man den Eindruck gewinnen können, dass Guerino Capretti sogar ein kleines bisschen froh darüber war, dass sein Team das OWL-Derby der Fußball-Regionalliga West beim SV Rödinghausen nicht gewonnen hat. mehr...


1 - 10 von 2062 Beiträgen