Verl Der Blick geht nach vorn

Der Hofladen soll noch attraktiver werden. Dafür wollen Verena Hollenberg (von links), Barbara Große Wächter und Alina Pohlmeier mit unterschiedlichen Aktionen sorgen. Gut angekommen sei beispielsweise der Adventsmarkt 2019. Foto: Andreas Berenbrinker

Nach einem Schicksalsschlag blickt die Familie Große Wächter wieder nach vorne. Auf dem Spargelhof in Sende sind verschiedene Aktionen geplant, und auch der Hofladen soll neu ausgerichtet werden. mehr...

Bürgermeister Michael Esken und Stadtarchivarin Annette Huss (stehend) bedankten sich im Rathaus herzlich bei Elisabeth und Peter Tegethoff für die Schenkung der historischen Unterlagen.

Verl Schenkung für das Stadtarchiv

Wie viel mussten Bauern vor 100 Jahren für Dünger bezahlen? Das ist nachzulesen in einer Sammlung von historischen Unterlagen, die Elisabeth und Peter Tegethoff dem Stadtarchiv geschenkt haben. mehr...


Fensehseh-Journalist und Buchautor: Christhard Läpple schildert eindrucksvoll den Werdegang eines Dorfes im Osten. Foto: Caspar

Verl Letztes „Loch vor der Hölle“ ist heute ein Paradies

Der ZDF-Journalist Christhard Läpple (61) holt seine Lesung der „Verler Literaturtage“ nach und liest im Rathaus aus „So viel Anfang war noch nie“. mehr...


Ein Schwerpunkt im „UnVerlpackt“-Laden liegt auf Müslis und Cerealien. Tatjana Bergen-Dobrzykowski füllt sich ihr Libelingsmüsli ins Glas ab und kann es so mit nach Hause nehmen. Wie lange es noch haltbar ist, steht an den großen Behältern. Foto: Dunja Delker

Verl Ein voller Einkaufskorb ohne Plastik

Zum Zähneputzen muss es nicht die Pasta aus der Plastiktube sein. Tabletten und Pulver zum Selbstabfüllen eignen sich ebenso gut wie die Paste im Glas mit Holzdeckel. All das gibt es im neuen „UnVerlpackt“-Laden in Sürenheide. mehr...


Auf der Fläche rechts vom Köldingsweg in Höhe des Ortsausgangs sollen Baugrundstücke ausgewiesen werden. Foto: Dunja Delker

Verl Bauen am Köldingsweg

Am Köldingsweg in Kaunitz sollen mit dem neuen Gebiet „Köldingsweg-West“ 18 neue Baugrundstücke entstehen. Der Fachausschuss hat in seiner Sitzung einstimmig die öffentliche Auslage des Bebauungsplans beschlossen. mehr...


An der neuen Kindertageseinrichtung in Sürenheide wird weiter fleißig gebaut. In dem zweigeschossigen Bau wird es viel Platz für fünf Gruppen geben. Künftig werden dort 100 Kinder vom vierten Lebensmonat bis zum sechsten Lebensjahr betreut. Foto: Dunja Delker

Verl Zuwachs für das Zwergenland

Fleißig gebaut wird an der neuen Kindertageseinrichtung in Sürenheide. Die städtische Kita „Im Zwergenland“ bekommt bekanntlich an der Posener Straße einen modernen, zweigeschossigen Neubau mit viel Platz für fünf Gruppen. mehr...


Aus Polizeisicht ist die Poststraße kein auffälliger Unfallschwerpunkt. Deswegen plant die Stadt hier keine weiteren Maßnahmen.

Verl Stadt beantragt Ampel am Westring

Die Grünen in Verl halten die Einmündung am Westfalenweg für gefährlich – Der Kreis muss jetzt entscheiden. mehr...


Die Küstenstraße North Coast 500 umrundet die nördlichen Highlands Schottlands. 500 Meilen lang führt sie durch dramatische Landschaften und vorbei an wilden Küsten.

Verl Schottische Schafe, Schlösser und Surfer

Schlösser? Ja. Schafe? Selbstverständlich! Aber Surfer? Wenn am Freitag, 14. Februar, die Dokumentation „Schottlands wilder Norden“ auf Arte ausgestrahlt wird, werden Werner und Regina Pollmeier ganz gespannt vor dem (neuen) Fernseher sitzen. mehr...


Was nach dem Umzug des Elli-Marktes am jetzigen Standort entstehen soll, will die Stadt zusammen mit den Kaunitzern erarbeiten.

Verl Kaunitz verändert sein Gesicht

Verschiedene Bauprojekte sorgen derzeit dafür, dass Kaunitz sein Gesicht verändert. Das neue Feuerwehr-Gerätehaus an der Paderborner Straße wurde Ende 2019 von den Kameraden des Kaunitzer Löschzuges bezogen, das bisherige Domizil der Blauröcke auf der gegenüberliegenden Straßenseite soll 40 Jahre nach dem Bau noch im Februar abgerissen werden. mehr...


Das Unternehmen Teckentrup will seinen Standort in Verl sichern und 30 Millionen Euro investieren. Foto:

Verl Teckentrup sichert Standort Verl

Der Tor- und Türhersteller Teckentrup will an seinem Stammsitz an der Industriestraße in Sürenheide 30 Millionen Euro investieren. mehr...


11 - 20 von 2185 Beiträgen