Verl SPD mag’s lieber fleischlos

Wenn es nach dem Geschmack der Verler SPD geht, soll die Stadt demnächst vor allem vegetarische Gerichte servieren. Foto: dpa

Die Verler SPD-Fraktion will das Cateringangebot bei diversen Veranstaltungen der Stadt von konventionell hergestellten Fleischwaren auf vegetarische und ökologisch produzierte Kost umstellen. mehr...

Einstimmiges Votum und volle Rückendeckung vom Verler CDU-Vorstand für Amtsinhaber Michael Esken (rechts): Robin Rieksneuwöhner (Junge Union, von links), Henrik Brinkord, Gabriele Nitsch (alle CDU-Vorstand), Altbürgermeister und Ehrenvorsitzender Josef Lakämper (Vorsitzender Senioren-Union), Anke Lüddemann und Josef Dresselhaus (beide CDU-Vorstand). Foto: Dunja Delker

Verl Er will’s noch einmal wissen

Der CDU-Stadtverband hat am Freitag mit Amtsinhaber Michael Esken als erste Partei in Verl ihren Wunschkandidaten für die Bürgermeisterwahl am 13. September präsentiert. mehr...


Verl: Michael Esken (CDU) tritt wieder an

Verl Michael Esken (CDU) tritt wieder an

Verl (nika/ack) - Michael Esken will Bürgermeister von Verl bleiben. Am Freitag hat die CDU den Amtsinhaber als ihren Kandidaten für die Wahl am 13. September vorgestellt. Esken, seit 2015 im Amt, ist vom Vorstand nominiert worden. Das letzte Wort haben nun die Mitglieder. mehr...


Fabian Humpert, Josef Dresselhaus und Ines Perschke (hinten von links) zeichneten die 37 Viertklässler der St.-Georg-Grundschule Sürenheide mit Urkunden aus. Außerdem erhielten die Schüler Ausweise als Energiespardetektive. Foto: Dunja Delker

Verl Energiefressern auf der Spur

Energiesparen ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für Konto und Geldbeutel. Das haben die 37 Viertklässler der St.-Georg-Grundschule in Sürenheide in einem dreitägigen Projekt gelernt. mehr...


Die Kaunitzer Laienspielschar freut sich schon auf den 21. März. Dann geht’s für die lustige Gruppe wieder nach Annaburg, um im Stadtteil Purzien ihr Theaterstück aufzuführen. 1991 wurde mit „Junggesellenhochzeit“ das erste Stück aufgeführt. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl Bananen aus dem Osten

In diesem Jahr feiert die Städtepartnerschaft zwischen Verl und Annaburg 30-jähriges Bestehen. Mit Leben gefüllt wird die Freundschaft durch die Laienspielschar der Kaunitzer Kolpingsfamilie. mehr...


Verl: Aufs Fleisch will Verl nicht verzichten

Verl Aufs Fleisch will Verl nicht verzichten

Verl (nika) - Das Catering-Angebot bei städtischen Veranstaltungen auf vegetarisches und biologisch angebautes Essen umzustellen - das hatte die SPD im September vergangenen Jahres gefordert. Die Verwaltung hat nun auf den Antrag reagiert. Sie legt den Politikern nahe, den Vorschlag abzulehnen. mehr...


Stefan Beckhoff und Tanja Heinemann (vorne) unterzeichnen den Kooperationsvertrag. Mit dabei sind (hinten, von links) Daniel Pohlmann (Beckhoff), die zukünftigen Auszubildenden Leon Huster, Jonas Kolessa und Phillip Stelter sowie Thomas Erdboeries (Beckhoff). Foto: Dunja Delker

Verl Berufsbilder erlebbar machen

Die Zeiten, in denen sich auf dem Chef-Schreibtisch die Bewerbungen türmen, sind in vielen Branchen vorbei. Auch Elektro Beckhoff geht auf Ausbildungsmessen, über Schulen und die Sozialen Medien aktiv auf junge Menschen zu. mehr...


Verl: Spielplatz nach Ideen von Kindern

Verl Spielplatz nach Ideen von Kindern

Verl (nika) - Was passiert, wenn Kinder Vorschläge für einen Spielplatz machen dürfen? Das hat die Stadt Verl für das Gelände an der Trakehner Straße ausprobiert. Herausgekommen ist ein Konzept, von dem viele Jungen und Mädchen anderer Städte und Kommunen nur träumen können. mehr...


Die alte Dorfmühle steht seit Jahren leer und ist seitdem häufig mutwillig beschädigt worden. Deswegen liegt es Stadt und Eigentümern am Herzen, das Gebäude samt Grundstück am Verler Ortseingang optimal zu gestalten und zu nutzen. Foto: Dunja Delker

Verl Dorfmühle soll Wirtschaft antreiben

Die Stadt plant auf dem Grundstück an Hauptstraße/Friedhofsweg ein Gründerzentrum mit angeschlossener Gastronomie. mehr...


41 - 50 von 2267 Beiträgen