Verl Das haut den Ritter glatt aus der Rüstung

Die Ritter der Kokosnuss toben sich im Pädagogischen Zentrum der Haupt- und Gesamtschule aus. Das würden die dort unter der Woche stöhnenden Schüler sicher auch gern einmal erleben. Monty Python zählt inzwischen zum Musical-Repertoire. Foto: Andreas Berenbrinker

Über das Kulturangebot in Verl wird oft kontrovers diskutiert. Die Musical-Revue der Gütersloher Gruppe »Movie & Motion« setzt Kritikern ein schwer zu toppendes Glanzlicht entgegen. mehr...

Jetzt haben die Arbeiten, die der Straßen-, Wege- und Verkehrsausschuss vor fast vier Jahren erstmals abgesegnet hatte, begonnen. Foto: Julian Stolte

Verl Wegbau mit drei Jahren Verzögerung

Zweimal ist der Bau eines Verbindungsweges zwischen der Straße Zum Meierhof und dem Regenrückhaltebecken Hauphoff in Verl bereits verschoben worden. Jetzt ist es aber soweit. mehr...


Dieses Ultraleichtflugzeug befand sich zunächst in einem Spiralsturzflug und kam dann mit einem ausgelösten Fallschirm, der sich am Flugzeug selbst befand, mitten in einem Waldstück auf. Foto: Kerstin Eigendorf

Verl/Schloß Holte-Stukenbrock/Oerlinghausen Nach Spiralsturzflug im Wald gelandet

Ein Ultraleichtflugzeug ist am Donnerstagnachmittag mitten in ein Waldstück in Verl-Kaunitz gestürzt. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt, die in Oerlinghausen gestartet waren. mehr...


Alle die Arme in die Höhe: Die Kinder der Kindertagesstätten Adolph Kolping und St. Franziskus stecken das Publikum mit ihrer Tanzeinlage an. Zahlreiche Eltern zücken die Handys und fotografieren, was das Zeug hält. Foto: Kerstin Eigendorf

Verl Weltkindertag voller Erfolg

Das erste Mal hat Verl beim Weltkindertag mitgemacht. Es hat sich gelohnt. In Scharen sind Familien zur Bühlbusch-Grundschule gekommen, um bei der Veranstaltung dabei zu sein. mehr...


Ein wichtiger Teil im neuen Verl-Lied: Das »V« haben Kinderliedautorin Astrid Hauke und eine Gebärdendolmetscherin als Zeichen für das Wort »Verl« eingeführt. Denn das Lied wird in Gebärdensprache übersetzt, während es heute präsentiert wird. Foto: Kerstin Eigendorf

Verl Wenn Verl zur Melodie wird

Sie liebt Verl. Sie liebt Kinder. Sie liebt Musik. Das Ergebnis ist zwangsläufig: ein Lied über Verl für Kinder. Astrid Hauke hat ein Stück geschrieben und komponiert, dass zum Ohrwurm taugt. mehr...


Die Stadt Verl wird mit den klagenden Anliegerinnen der Sportclub-Arena nicht mehr wegen eines Vergleiches verhandeln. Foto: Julian Heuking

Verl Stadion-Streit: Stadt bricht Verhandlungen ab

Die Vergleichsgespräche zwischen den klagenden Anwohnern der Sportclub-Arena und der Stadt Verl werden abgebrochen. Dies hat die Stadt am Mittwoch mitgeteilt. mehr...


Per Autokran sind die bis zu 24 Tonnen schweren Betonfertigteile für die Brücken der Bleichestraße »eingeschwebt«. Auch der Hasselbach fließt jetzt durch solch eine Betonröhre. Ende Oktober soll die Straße wieder durchgehend befahrbar sein, teilt der Kreis mit. Foto: Kreis Gütersloh

Verl Dalke fließt jetzt durch Betonteile

Die Bleichestraße (K 42) zwischen Verl und Bielefeld soll Ende Oktober wieder durchgehend befahrbar sein. Dies hat der Kreis Gütersloh mitgeteilt. mehr...


Marie (links) und Finnja sind enttäuscht, dass sie selbst nicht in das Freibad-Becken springen dürfen. Ein paar Schritte gehen sie aber mit ihrem »Blue«. Bei sonnigem Wetter sind die beiden Mädchen auch so schnell klatschnass. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl Saison endet mit Gebell im Wasser

Maya tastet sich an den Rand des Ein-Meter-Brettes. Der Labrador nimmt beim Hundeschwimmen im Freibad seinen ganzen Mut zusammen – und springt ins Wasser. mehr...


Karin und Nina Welpinghus repräsentieren als Königinnenpaar den Schützenkreis Gütersloh bei künftigen Großereignissen. Foto: Petra Blöß

Verl Mutter und Tochter treffsicher

Mutter und Tochter waren erfolgreich beim Schießen. Die heimischen gut 40 Vereine aus dem Gütersloher Land werden künftig von zwei Frauen repräsentiert: Karin und Nina Welpinghus. mehr...


Seit wenigen Tagen ist er fertig: Der große Bücherschrank in der Bibliothek des Louisenhofes. Gebaut hat ihn der Tischlermeister Ulrich Strothmann aus Schloß Holte-Stukenbrock (rechts). Jetzt ruft Einrichtungsleiter Ansgar Gierth zu einer Bücherspendenaktion auf. Künftig sollen die Bücher den Bewohnern bei ihrer Erinnerungsarbeit helfen. Ein Exemplar hält er bereits in Händen. Foto: Manuela Fortmeier

Verl Louisenhof ruft zum Spenden von Büchern auf

Im Louisenhof in Verl sollen künftig die Bewohner in einem großen Schrank stöbern können und mit Hilfe von Büchern ihre Erinnerungen lebendig werden lassen. Doch noch ist er leer. Deshalb ruft die Pflegeeinrichtung dazu auf, Bücher zu spenden. mehr...


771 - 780 von 1325 Beiträgen