Drittliga-erfahrener Abwehrspieler kommt von Viktoria Köln
Ex-Armine Lang spielt für SC Verl

Verl/Bielefeld (WB/paul). Nächster Zugang für den SC Verl: Abwehrspieler Steffen Lang (sechs Zweitliga-Einsätze für Arminia Bielefeld) kommt von Viktoria Köln an die Poststraße.

Mittwoch, 12.08.2020, 09:55 Uhr aktualisiert: 12.08.2020, 09:58 Uhr
Ex-DSC-Verteidiger Steffen Lang (rechts) 2016 im Einsatz gegen Dresdens Pascal Testroet. Foto: Thomas F. Starke
Ex-DSC-Verteidiger Steffen Lang (rechts) 2016 im Einsatz gegen Dresdens Pascal Testroet. Foto: Thomas F. Starke

Der 26-Jährige bringt zudem die Erfahrung von 115 Spielen in der 3. Liga mit zum Sportclub. „Er kann links und rechts als Außenverteidiger spielen. Ich freue mich sehr, dass Steffen sich für uns entschieden hat“, so Verls Trainer Guerino Capretti. Beim Drittliga-Aufsteiger erhält Lang einen Vertrag bis Juni 2021.

„Ich habe von Beginn an das große Vertrauen der SC Verantwortlichen gespürt“, erklärt der beim VfB Stuttgart ausgebildete Defensivspieler.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7531237?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516081%2F
Rentner schießt auf Nachbarn
Justizbeamte brachten den gehbehinderten Angeklagten von der Pflegeabteilung der Justizvollzugsanstalt Hövelhof zum Landgericht nach Detmold, wo sich der 76-Jährige am Montag verantworten musste. Foto: Althoff
Nachrichten-Ticker