Verl
Rathaus bekommt digitale Anzeigetafel

Verl (rast) - „Sie werden sich gefragt haben, warum wir vor dem Rathaus ein Loch haben.“ Der technische Beigeordnete Thorsten Herbst hat am Donnerstagabend im Bauausschuss auf den Grund für die Baustelle vor dem Haupteingang des Rathauses hingewiesen: Es wird eine digitale Anzeigetafel installiert.

Freitag, 13.11.2020, 16:18 Uhr aktualisiert: 13.11.2020, 16:31 Uhr
Verl: Rathaus bekommt digitale Anzeigetafel

Gerade wird mit dem Minibagger das quadratische Schild mit der grünen Rathaus-Aufschrift ausgebaggert. An der Stelle soll die neue Anzeigetafel aufgestellt werden. Zwei Meter hoch soll sie sein. Derzeit werde geprüft, ob das Fundament verstärkt werden müsse, erklärte Thorsten Herbst auf Nachfrage. Geht alles glatt und wird alles rechtzeitig geliefert, könnte schon Ende nächster Woche die Säule aufgestellt werden. 

Und was soll auch dem Bildschirm künftig zu sehen sein? Es könne zum Beispiel auf Veranstaltungen hingewiesen werden, sagte der technische Beigeordnete. Was zu sehen ist, wird aus dem Rathaus gesteuert. Außerdem gab Thorsten Herbst bekannt, dass damit begonnen wird, die ihm Rahmen der Umgestaltung der Bürmschen Wiese beschlossenen Fahrradabstellplätze auf dem Rathausparkplatz errichten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7676960?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516081%2F
Merkel ruft zu Tempo bei Bundes-Notbremse auf
Für Bundeskanzlerin Angela Merkel überwiegen die Vorteile der Coronna-Maßnahmen die Nachteile.
Nachrichten-Ticker