Werther Wo Schokolade, Stifte und Kuscheltiere heiß begehrt sind

Sie hoffen erneut auf viele Päckchen zugunsten bedürftiger Kinder: Katja Kreft (links) wird unterstützt von (von links) Dorothee Podrouschek (hier mit Sohn Melvin, fünf Monate alt) sowie (dahinter, von links) Ute Sahrhage und Ehemann Christian Lütkemeier, Carola Kipp-Quest und (vorne, von links) Tamina (9), Alicia (7) und ihrer Freundin Caroline (9). Foto: Volker Hagemann

Zu Weihnachten Geschenke zu bekommen, ist längst nicht für alle Kinder selbstverständlich. Gut, dass es die Aktion »Weihnachten im Schuhkarton« gibt. mehr...

Wurstträger Wolfgang Körner flaniert während des Familientages durch die Versmolder Innenstadt. Er leiht dem verkaufsoffenen Sonntag, der sich großer Beliebtheit erfreut, seinen Namen. Wurst steht dabei jedoch nicht im Mittelpunkt. Foto: Gabriele Grund

Versmold Es geht gar nicht um die Wurst

Klimawandel, Schokoladen-Apfel-Chips, Weidenkörbe und Gemüsespieße sind nicht gerade jene Schlagworte, die man auf Anhieb mit einem Wurstträgermarkt verbindet. mehr...


Ihnen ist der regelmäßige gegenseitige Austausch wichtig: (von links) Marion Ettlin, Petra Schneider (Hospizgruppe Versmold), Silke Becker (Hospizgruppe Werther), Monika Riepe (Hospizgruppe Borgholzhausen), Margot Pankoke (Hospizgruppe Werther), Gisela Hollstein (Hospizgruppe Steinhagen), Ursula Ziesché (Hospizgruppe Halle), Birgit Volkmann (Hospizgruppe Steinhagen), Margrit Hanke (Palliativpflegedienst) und Bettina Hanneforth (DRK-Haus Ravensberg Borgholzhausen). Foto: Malte Krammenschneider

Halle »Das Leben ist bis zuletzt wichtig«

Anlässlich des Welthospiztages haben sich Vertreter der Hospizgruppen aus Borgholzhausen, Halle, Steinhagen, Versmold und Werther zum 3. Palliativ- und Hospiztag getroffen. mehr...


Die Frau wurde vor einem Blumenladen erschossen.

Versmold/Neuss DSDS-Sänger angeklagt

Ein halbes Jahr nach den tödlichen Schüssen auf eine Frau (27) aus Versmold in einem Blumenladen in Neuss muss sich der mutmaßliche Täter ab dem 30. Oktober unter anderem wegen Mordes vor Gericht verantworten. mehr...


Unmittelbar nach Amtsantritt reiste Versmolds amtierender Bürgermeister Michael Meyer-Hermann (links) 2014 nach Dobczyce.

Versmold 25 Jahre »Verczyce«

Anknüpfungspunkte gab es anfangs keine: Doch aus Fremdheit entwickelte sich Freundschaft. Und so feiern Versmold und Dobczyce an diesem Samstag 25-jähriges Partnerschaftsjubiläum. mehr...


Foto:

Versmold Münsterstraße wird freigegeben

Die Fahrbahn der Münsterstraße im Bereich des Versmolder Rathausvorplatzes wird am Freitag, 4. Oktober, für den öffentlichen Fahrzeugverkehr frei gegeben. mehr...


Hans-Ewald Reinert (Foto) und Dr. Wolfgang Kühnl werden künftig als geschäftsführende Gesellschafter von »The Family Butchers« agieren. Foto: Oliver Schwabe

Versmold Privatfleischerei Reinert fusioniert mit Kemper

Paukenschlag im deutschen Wurstwarenmarkt. Die Versmolder Privat-Fleischerei Reinert und der ebenfalls inhabergeführte Wettbewerber Kemper in Nortrup (Landkreis Osnabrück) fusionieren. mehr...


Der Geldtransporter liegt auf einem Acker. Foto: Gabriele Grund

Versmold Geldtransporter überschlägt sich

Ein Geldtransporter mit rund zwei Millionen Euro an Bord hat sich nach einem Zusammenprall mit einem Sprinter zweimal überschlagen und blieb schließlich auf der Seite liegen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Versmold 50-Jähriger stirbt nach Unfall in Versmold

Ein 50-Jähriger ist in der Folge eines schweren Unfalls in Versmold verstorben. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer nicht angegurtet. mehr...


Weil eine Verkehrsteilnehmerin ein Stoppschild übersehen hat, kam es am Sonntagmorgen an einer Kreuzung in Peckeloh zu einem schweren Verkehrsunfall. Foto: Gabriele Grund

Versmold Stoppschild übersehen – zwei Verletzte

Weil eine Autofahrerin aus Halle am Sonntagmorgen, gegen 9.20 Uhr, im Versmolder Ortsteil Peckeloh ein Stoppschild missachtet hat, kam es auf der Kreuzung Langer Weg/Am Wiedenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. mehr...


1 - 10 von 598 Beiträgen