Versmold Geldtransporter überschlägt sich

Der Geldtransporter liegt auf einem Acker. Foto: Gabriele Grund

Ein Geldtransporter mit rund zwei Millionen Euro an Bord hat sich nach einem Zusammenprall mit einem Sprinter zweimal überschlagen und blieb schließlich auf der Seite liegen. mehr...

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Versmold 50-Jähriger stirbt nach Unfall in Versmold

Ein 50-Jähriger ist in der Folge eines schweren Unfalls in Versmold verstorben. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer nicht angegurtet. mehr...


Weil eine Verkehrsteilnehmerin ein Stoppschild übersehen hat, kam es am Sonntagmorgen an einer Kreuzung in Peckeloh zu einem schweren Verkehrsunfall. Foto: Gabriele Grund

Versmold Stoppschild übersehen – zwei Verletzte

Weil eine Autofahrerin aus Halle am Sonntagmorgen, gegen 9.20 Uhr, im Versmolder Ortsteil Peckeloh ein Stoppschild missachtet hat, kam es auf der Kreuzung Langer Weg/Am Wiedenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Versmold Mit Van gegen Baum geprallt

Bei einem Alleinunfall in Versmold ist in der Nacht zu Samstag ein 50-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte sei der Mann nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angeschnallt gewesen. mehr...


Wann hat man schon mal Gelegenheit, spontan ein Lied in der Arena di Verona anzustimmen? Der Chor aus Versmold ließ sich nicht lange bitten.                                                               Foto: Picasa

Versmold Versmolder sind international gefragt

Spontan ein Lied in der Arena die Verona anstimmen – auch das gehörte bei der Festival-Reise des Versmolder Christophorus-Jugendkammerchores nach Itallien dazu. mehr...


Die letzte Großübung des Kreises Gütersloh in Halle fand 2016 im Gerry Weber Stadion statt. Foto: Stefan Küppers

Gütersloh/Halle Der Ernstfall wird geprobt

Die Feuerwehr und andere Rettungsdienste üben den Ernstfall: Am Samstag, 14. September, findet zwischen 10 und 15 Uhr eine Katastrophenschutz-Großübung auf dem noch nicht freigegebenen Teilstück der A 33 zwischen Halle und Borgholzhausen statt. mehr...


Blick auf das völlig zerstörte Scheunengebäude am Helleweg auf dem Hof Rahe. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen auf weitere Gebäude wie die Scheune im Bild rechts verhindern. Foto: Stefan Küppers

Versmold Hoher Schaden bei Scheunenbrand

Bei dem Brand einer großen Scheune mit Nebengebäuden am Helleweg in Versmold-Bockhorst ist am frühen Morgen ein Schaden in geschätzt sechsstelliger Höhe entstanden. Menschen und Tiere kamen zum Glück nicht zu Schaden. mehr...


Ross Antony hat sich bei seinem umjubelten Auftritt in Versmold als sympathischer Star zum Anfassen gezeigt. Foto: Gabriele Grund

Versmold Starke Jungs und ein Star zum Anfassen

Bei diesem Stadtfestival hat man es zum 300-jährigen Stadtjubiläum mal so richtig krachen lassen. Schlagerstar und Top-Entertainer Ross Antony hatte einen Riesenauftritt vor geschätzt 3000 Fans. Und bei der Landesmeisterschaft im Buspulling hatte ein Versmolder Team die Nase mal wieder vorn. mehr...


Sandra Szczypior (l.), Sachbearbeiterin der Gewässerunterhaltung der Stadt Versmold, Ulrich Ruhe und Karl Heinz Lakebrink (r.) von der unteren Wasserbehörde des Kreises Gütersloh am Ziegenbach: Sie begutachten die Auswirkungen der anhaltenden Trockenheit. Foto: WB

Versmold Viele Bäche führen zu wenig Wasser

Das Bild im Kreis Gütersloh ist weitestgehend einheitlich: Die Bäche und Flüsse führen derzeit zu wenig Wasser. Das gilt auch für den Ziegenbach in Versmold. mehr...


Norman Schneider baut in seinem Atelier in Sassenberg zwischen 70 und 80 Puppen pro Jahr, darunter die Sandmännchen-Figur Moppi (großes Foto), eine Häsin (oben), eine Königin (rechts) und einen Mann mit Brille. Foto: dpa

Sassenberg Der Herr der Puppen

Pittiplatsch und Schnatterinchen haben ganze Generationen in den Schlaf begleitet. Für neue Folgen mit den Freunden des Sandmännchens hat ein Puppenbauer die Originale nun nachgebaut und mit neuer Lebendigkeit versehen. mehr...


11 - 20 von 601 Beiträgen