Versmold Bauhof soll abgerissen werden

Der städtische Bauhof wurde 1972 Im Industriegelände 70 gebaut. Nun schlägt die Verwaltung vor, ihn im kommenden Jahr abzureißen und an selber Stelle neu zu bauen. Die Investition wird mit 2,5 Millionen Euro veranschlagt. Foto: Klaus Münstermann

Die Versmolder Stadtverwaltung möchte den mehr als 44 Jahre alten Bauhof Im Industriegelände abreißen. Für 2,5 Millionen Euro soll an selber Stelle ein Neubau entstehen. mehr...

Nach dem Unterricht verteilen Carlyn Aikhoje als Cinderella (von links), Dornröschen Brit Sennhof und Rotkäppchen Lea Tecklenborg Küsschen ans Publikum. Beide Vorstellungen der »Ten Sing Versmold Academy« waren nahezu ausverkauft. Foto: Jens Horstmann

Versmold »Ten Sing Versmold Academy« begeistert

Bei zwei nahezu ausverkauften Vorstellungen hat die »Ten Sing Versmold Academy« das Publikum glänzend unterhalten. Die Mischung aus Musik, Theater, Minichor und Magic stimmte. mehr...


Verkauft: Bürgermeister Michael Meyer-Hermann (Mitte) sowie Olaf Bade (links) und Danny van Leeuwen vom »Quartier Hafenbogen« unterzeichnen den Vertrag. Foto: Klaus Münstermann

Versmold Neues Filetstück in der Fleischstadt

Der Kaufvertrag über das 12.000 Quadratmeter große Baugebiet an der Wersestraße zwischen der Stadt und dem »Quartier Hafenbogen« als Projektentwickler ist am Freitag unterzeichnet worden. mehr...


Versmolds Bürgermeister Michael Meyer-Hermann (rechts) und Fachbereichsleiter Carsten Wehmöller präsentieren zwei der drei Elektroautos, die den städtischen Fuhrpark fortan auf sechs Fahrzeuge erweitern. Foto: Klaus Münstermann

Versmold Versmold setzt auf Elektroautos

Die Stadtverwaltung hat die Größe ihres Fuhrparks verdoppelt. Fortan können die Mitarbeiter im Rahmen eines geförderten Forschungsprojektes auf drei neue Elektroautos zurückgreifen. mehr...


Auf der Kreuzung der Ringallee mit der Wiesenstraße prallte eine 14-jährige Radfahrerin aus Versmold mit diesem Mercedes Viano eines 34-jährigen Beeleners zusammen. Foto: Klaus Münstermann

Versmold 14-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Mercedes Viano ist eine 14-jährige Radfahrerin in Versmold schwer verletzt worden. Das Mädchen hatte versucht, eine Kreuzung zu überqueren. mehr...


Angela Flottmann zeigt, worum es beim großen Fest in Bockhorst geht: um den Spargel. Foto: Rouwen Piesch

Versmold Ein königliches Gemüse gefeiert

Der 14. Bockhorster Spargelmarkt hat am Sonntag hunderte Besucher angelockt. Sie feierten bei schönstem Sonnenschein mit viel Programm und tollen Genüssen. mehr...


Ihre Zusammenarbeit ist vertraglich geregelt: Vorsitzender Helmut Tiekötter und Martina Auhage vom Tierschutzverein Bielefeld sowie Maria Shatrova und Dirk Richter von der Stadtverwaltung Versmold. Foto:

Versmold Stadt setzt Zusammenarbeit mit Tierschutzverein fort

Bis Ende 2017 haben sich die Stadt Versmold und der Tierschutzverein Bielefeld auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Pro jedem der 21.000 Einwohner ist jährlich ein Euro zu zahlen. mehr...


Unterschiedliche Ausgangspositionen – doch ehrgeizige Ziele haben sie alle: Die drei Tanzgruppen der Sportvereinigung wollen am 28. und 29. mai ihr »Heimspiel« nutzen. Foto: Jan Nölke

Versmold Mit Heimvorteil zum Aufstieg

Sie haben schon viel erreicht in dieser Saison. Das Finale soll für die drei Tanzgruppen der Sportvereinigung der krönende Abschluss werden – zumal das ein Heimspiel ist. mehr...


Noch erntet Björn Borgmeyer den grünen Spargel aus der freien Erde. Doch die empfindlich niedrigen Nachttemperaturen machen den Einsatz der Folie unumgänglich. Wegen der bisher geringen Ernte liegen die Kilopreise derzeit noch bei zehn Euro. Foto: Burkhard Hoeltzenbein

Versmold Nachtfrost setzt dem Spargel zu

Nur mit dem Einsatz von Folie kommen die Spargelbauern derzeit an das königliche Gemüse. Die Preise sinken nur langsam. mehr...


Mushtag Chandary, Imam Mustansar Ahmad von der Ahmadiyya-Gemeinde Münster und Bürgermeister Michael Meyer-Hermann werben für die Ausstellung der islamischen Religionsgemeinschaft. Diese ist im Juni für eine Woche im Rathaus zu sehen. Foto: Burkhard Hoeltzenbein

Versmold Im Namen Allahs

Die Religionsgemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat klärt mit einer Ausstellung über ihre Auslegung des Koran auf. Die Botschaft ist eine friedliche. mehr...


341 - 350 von 471 Beiträgen