Versmold Busunternehmerin bei „Hart aber fair”

Symbolbild. Foto: dpa

Die privaten Busunternehmen und Reisedienste sind durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohende Lage geraten. Bettina Sieckendiek vom gleichnamigen Versmolder Busunternehmen wird über die Situation der Branche heute als Studiogast in der ARD-Sendung “Hart aber fair - extra” berichten. Die mehr...

Die Polizei sucht wegen eines Bankeinbruchs in Versmold Zeugen. Foto:

Versmold Mit Kreissäge gegen Tresor

An dem Versuch einen Banktresor zu knacken, sind bislang unbekannte in Versmold gescheitert. mehr...


Die Zahl der Corona-Infizierten im Kreis Gütersloh ist am Dienstag auf 254 angestiegen. Foto: dpa

Gütersloh Erster Corona-Infizierter im Kreis Gütersloh gestorben

Im Kreis Gütersloh ist am Dienstag erstmals ein Mensch gestorben, der positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Insgesamt meldet die Kreisverwaltung 254 laborbestätigte Coronainfektionen, davon aber gelten 22 Personen bereits als genesen. mehr...


Blick auf das Altstadt-Hotel in Versmold, das jetzt nicht nur wegen der Corona-Krise zum 31. März endgültig seine Pforten schließen wird. Foto: Michael Adamski

Versmold Versmolder Altstadt-Hotel schließt endgültig

Das Versmolder Altstadt-Hotel schließt bereits zu Ende März endgültig seine Tore. Die aktuelle Corona-Krise hat die ohnehin beabsichtigte Schließung nach Betreiberangaben nur um einige Wochen vorgezogen. mehr...


Der Krisenstab mit (von links) Thomas Kuhlbusch, Sven-Georg Adenauer und Dr. Anne Bunte hat Sonntag wieder getagt. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Kreis Gütersloh Landrat greift durch

219 Corona-Fälle im Kreis Güterloh, darunter Betroffene in einem Dialyse-Zentrum und 15 Arztpraxen: Landrat Sven-Georg Adenauer sah sich zu drastischen Maßnahmen gezwungen. mehr...


Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle im Kreis Gütersloh liegt seit Sonntag bei 219. Foto: dpa

Gütersloh 219 Corona-Fälle im Kreis Gütersloh

Die Zahl der laborbestätigten Fälle im Kreis Gütersloh ist gegenüber dem Vortrag um 17 Fälle gesteigen. 219 Infizierte waren Sonntagmittag registriert. mehr...


Die Tests gehen weiter, die Fallzahlen steigen. Foto: dpa

Gütersloh Jetzt 202 Fälle im Kreis Gütersloh

Nun ist auch Werther kein weißer Corona-Fleck mehr auf der Karte des Kreises Gütersloh. Insgesamt gab es Samstag (12 Uhr) 202 laborbestätigte Fälle. mehr...


Harte Zeiten auch für Bewohner in Altenzentren: Um sie vor einer Coronainfektion zu schützen, sollten Besuche deutlich reduziert werden. Foto: dpa

Gütersloh/Halle Betretungsverbot in Kitas – Beschränkung in Pflegeheimen

(WB). Wegen der stark gestiegenen Zahl an bestätigten Coronainfektionen hat der Kreis Gütersloh die Zutrittsmöglichkeiten für Pflegeeinrichtungen und für Kinderbetreuungseinrichtungen stark eingeschränkt. mehr...


41 - 50 von 682 Beiträgen