Versmold Wieder ein rasantes Vergnügen

Voller Vorfreude auf Sünne Peider: Bürgermeister Michael Meyer-Hermann, André Schneider (Vorsitzender des Schaustellerverein Bielefeld), Patrick Rasch (Schriftführer Schaustellerverein), Jan Domnick (Stadt Versmold), Fachbereichsleiter Thomas Tappe, Klaus Rasch (Vize-Vorsitzender Schaustellerverein), Indra Urban (Stadt Versmold) und Dirk Oberschelp (Kassierer Schaustellerverein) Foto: Gabriele Grund

Die Kirmespause ist fast vorbei: Mit Sünne Peider in Versmold startet vom 28. Februar bis 1. März wieder die Saison in OWL. Allein 20 Fahrgeschäfte werden aufgebaut. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Versmold 25-jähriger Einbrecher in Untersuchungshaft

Ein 25-jähriger Versmolder wurde am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen des dringenden Tatverdachtes einen versuchten Wohnungseinbruch in Harsewinkel und einen Diebstahl aus Pkw in Versmold begangen zu haben beim Amtsgericht Bielefeld vorgeführt. Die Richterin erließ nach Prüfung der Haftgründe einen Untersuchungshaftbefehl. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Versmold Jibi-Markt in Versmold überfallen

Ein bislang unbekannter Täter hat am vergangenen Donnerstag, 23. Januar, gegen 20.53 Uhr den Jibi-Einkaufsmarkt an der Kämpenstraße in Versmold überfallen. mehr...


Noch ist der Vorplatz des Versmolder Rathauses eine große Baustelle, voraussichtlich im März soll sie fertiggestellt sein. Links im Bild sind bereits die Grundzüge eines künftigen Brunnens zu sehen. Insgesamt soll die Aufenthaltsqualität deutlich erhöht werden. Foto: Küppers

Versmold Wie Versmold attraktiver werden will

Eine Innenstadt mit verbesserter Aufenthaltsqualität, mehr Bauplätze für Häuslebauer und wieder mehr Perspektiven für die Ansiedlung von neuen Unternehmeen. Im Ausblick auf dieses Jahr und die folgende Zeit benennt Bürgermeister Michael Meyer-Hermann eine lange Liste von dem, was in Versmold alles zu tun ist. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Versmold Versuchtes Tötungsdelikt in Versmold

Bei einer Auseinandersetzung vor der kommunalen Unterbringungseinrichtung in der Bielefelder Straße in Versmold, wurde am Samstag eine Person durch einen Messerstich schwer verletzt. mehr...


„Der Fachkräftemangel ist in der Küche besonders ausgeprägt“, sagt Regine Tönsing, Hauptgeschäftsführerin des Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga OWL. Foto: Bernhard Pierel

Ostwestfalen-Lippe Restaurants in OWL gehen die Köche aus

In Restaurants in OWL bleibt die Küche immer öfter kalt, weil es an Köchen mangelt. Erste Gasthäuser schließen deshalb tageweise, immer mehr Betriebe reduzieren die Öffnungsstunden oder kürzen die Speisenkarten. mehr...


Emil Sickendiek junior (links) in der Küche des Versmolder Restaurants Emils Wirtshaus. Weil es ihm an Kollegen mangelt und die Mitarbeitersuche seit Wochen erfolglos ist, bleibt das Gasthaus bis auf Weiteres an zwei Sonntagen im Monat geschlossen. Foto: Oliver Horst

Bielefeld/Versmold Heißer Kampf um Köche

Das Gastgewerbe fürchtet nichts mehr als den Fachkräftemangel. Fast 90 Prozent der Betriebe nannte jüngst bei einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen das Fehlen qualifizierten Personals als ihr größtes Geschäftsrisiko. Fast ebenso viele Gastronomen fürchten steigende Arbeitskosten. mehr...


Feuerwehrleute an der Unfallstelle an der Bundesstraße 68 in Halle. Foto: Klaudia Genuit-Thiessen

Halle Unfall: Fahrzeug kommt kurz vor Friseursalon zum Stehen

Das hätte auch ganz böse enden können: Nur wenige Meter vor der Eingangstür eines Friseursalons an der B 68 in Halle (Kreis Gütersloh) ist die Fahrt eines 62-Jährigen aus Versmold abrupt auf dem Gehweg gestoppt. Mit Video: mehr...


Ein umgekippter Vierzigtonner sorgt am Donnerstagmorgen für Straßensperrungen in Versmold-Loxten. Foto: Gabriele Grund

Versmold Sattelzug kippt in den Straßengraben

Ein umgekippter Vierzigtonner hat am Donnerstagmorgen für Straßensperrungen auf der B476 in Versmold-Loxten gesorgt. Die Bergung des Lkw erwies sich als schwierig und dauerte drei Stunden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. mehr...


Der argentinische Gitarrist und Sänger Pablo Senneke begleitete die Preisverleihung mit südamerikanischen Klängen und Gesängen.

Versmold Wertschätzung für das Ehrenamt

Mit einer stilvollen Feier im Saal des Rathaus Versmold ist der Bürgerpreis 2020 verliehen worden. mehr...


61 - 70 von 682 Beiträgen