Fr., 16.08.2019

Sonnenblumenfest lockt mit tollem Programm in die Böckstiegelstadt Höhepunkt der 300-Jahr-Feier

Bürgermeisterin Marion Weike und Stefan Meier (vorne) laden mit vielen Vereinen und Institutionen zum Sonnenblumenfest nach Werther ein. Es soll der Höhepunkt der Feierlichkeiten rund um das 300-jährige Stadtrechte-Jubiläum sein.

Bürgermeisterin Marion Weike und Stefan Meier (vorne) laden mit vielen Vereinen und Institutionen zum Sonnenblumenfest nach Werther ein. Es soll der Höhepunkt der Feierlichkeiten rund um das 300-jährige Stadtrechte-Jubiläum sein. Foto: Malte Krammenschneider

Von Malte Krammenschneider

Werther (WB). Es soll der Abschluss und Höhepunkt der Feierlichkeiten rund um das 300-jährige Stadtrechte-Jubiläum von Werther sein: Am Sonntag, 8. September, laden mehr als 20 Vereine und Institutionen aus Kultur und Sport zur dritten Auflage des Sonnenblumenfestes ein, das vorwiegend ums Haus Werther steigt.

Doch auch an anderen Orten der Stadt wird den Besuchern zwischen 12 Uhr und 18.30 Uhr ein attraktives Programm geboten. »Das Sonnenblumenfest findet in diesem Jahr in Kombination mit dem Tag des offenen Denkmals statt. Wir hoffen, dass an diesem Tag viele Besucher den Weg nach Werther finden werden«, sagt Mitorganisator Stefan Meier von der Stadt und zeigt sich optimistisch.

"

Anlässlich von 300 Jahren Stadtrechte haben wir das Fest nun deutlich größer aufgezogen.

Mitorganisator Stefan Meier

"

»Anlässlich von 300 Jahren Stadtrechte haben wir das Fest nun deutlich größer aufgezogen. Es wird einiges geboten«, so Meier, der zudem auf einen zweiten Grund zum Feiern verweist. Denn seit 25 Jahren existiert die Bürgerbegegnungsstätte »Haus Werther« inklusive der Stadtbücherei im ehemaligen Schloss, das die Stadt 1990 erworben hatte.

»Für Werther war das ein echter Glücksfall, denn es bietet uns verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten und bringt Leben in die Stadt«, erklärt Bürgermeisterin Marion Weike, laut der sich allein 13 Vereine regelmäßig im Haus Werther treffen.

Auf dem Parkplatz am Haus Werther wird eine Bühne aufgebaut

Das Programm kann sich in diesem Jahr sehen lassen. So wird auf dem Parkplatz am Haus Werther eine Bühne aufgebaut, wo den Gästen im Laufe des Tages orientalische Tänze, Big Band-Musik des Evangelischen Gymnasiums und ein Auftritt der »Pia-Nino-Band« geboten werden. Letztere bietet eine Kindermusik-Show für die ganze Familie und lädt zum Rocken ein. Im Herrenhaus baut der MGV Liedertafel einen Infostand auf, Knut Weltlich zeigt einen Film zu Werthers Kleinbahngeschichte und es gibt auch verschiedene Mitmach-Angebote.

Zeitreise mit Stadtführer Wolfgang Hageresch

Auf der Rehwiese am Schloss werden derweil Sonnenblumen-Fotos mit Katja Eggersmann geschossen und Stadtführer Wolfgang Hageresch nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise zum »Haus Werther ab 1719«. Im Innenhof können die Gäste an diesem Tag Sonnenblumen und Kräuter der Flex-Eingliederungshilfe erwerben (Waldheimat), der Heimat- und Kulturverein ist vor Ort und eine Vielzahl von Info-Ständen laden zum Verweilen ein. Zudem gibt es im Saal eine Cafeteria, der Trecker-Veteranen-Club bietet Reibekuchen an und Fleischerei Paul serviert Imbiss-Klassiker.

Auch das Böckstiegel-Museum sitzt mit im Boot. Jeweils um 14 Uhr und 16.30 Uhr bietet es kostenlose Kurzführungen durch das Museum und die laufende Ausstellungen an. Zudem werden für Kinder vor Ort »Seedballs« in der Samenbombenwerkstatt mit Lilian Wohnhas gebastelt.

Mobiler Showroom der Universität Bielefeld

Beim Sonnenblumenfest sollten die Besucher jedoch auch einen Abstecher zum Rathaus unternehmen, denn dort wird nicht nur ein mobiler Showroom der Universität Bielefeld zu sehen sein, sondern auch die Wanderausstellung zur 300-jährigen Stadtgeschichte. An der Mühlenwiese gibt es Spiel- und Mitmach-Angebote für Groß und Klein und in der Stadtbibliothek nimmt Rainer Rudloff seine Zuhörer mit auf eine Lesereise.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6851350?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516078%2F