Herford »Multi-Kulti«

Vertreter zahlreicher Kooperationspartner stellten im Kreishaus das Programm für die Interkulturelle Woche vor: (von links) Keywan Berenjian (AWO), Dennis Heymann (Kreissportbund), Landrat Jürgen Müller, Anette Kuhn (Jobcenter), Ingvild Scheele-Kolesch ( DRK), Salwa Al-Mahmod (Caritas), Regina Hibbeln (Caritas), Elif Özari (DRK), Maryam Naggar (DRK), Marie Joëlle Chaput (Kommunales Integrationszentrum), Stamatios Mavroudis (Diakonisches Werk), Mirjam Bibi (Kommunales Integrationszentrum) und Andrea Dohmann (VHS). Foto: Bärbel Hillebrenner

Weniger Flüchtlings- als vielmehr Migrationsthemen stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt der Interkulturellen Woche. Dazu bietet der Kreis Herford unter der Leitung von Widunetz, dem Netzwerk für Integration und Vielfalt, zum 9. Mal zahlreiche Veranstaltungen. mehr...

Die Himmelsstürmer sind zum ersten Mal beim Bog-Rock-Festival dabei. Als zweite Band des Abends sorgten sie für Stimmung. Foto: Annika Tismer

Bünde Bog-Rock-Festival auch im achten Jahr ein Erfolg

Das Bog-Rock-Festival bietet lokalen Bands eine Plattform, um sich zu präsentieren. Zum dritten Mal hat es jetzt auf dem Gelände der Löschgruppe Bünde-Ahle stattgefunden. mehr...


Marketingleiter Axel Brinkmann (links) und Ulrich Wostbrock vom Produktmanagement des Unternehmens Nolte Küchen führen durch die aktuelle Ausstellung. Eine Besonderheit stellen die authentisch nachgebildeten Materialien dar. Foto: Frank Dominik Lemke

Löhne Oberflächen authentisch nachgebildet

Elegant, zeitlos oder lieber praktisch? Bei der Löhner Küchenmesse präsentieren Hersteller aus ganz Deutschland ihre Möglichkeiten, den Traum von der neuen Küche zu erfüllen. Nolte Küchen aus Löhne bietet eine Reihe von Modellen an, die sich individuell gestalten lassen – für jedes Budget. mehr...


Von der Entstehung seines Unternehmens sprach Gerhard Blum (links), Geschäftsführender Gesellschafter der Julius Blum GmbH, von seinem Einstieg in die Firma seines Vaters und von den Vorbereitungen für die kommende Generation. Foto: Thomas Klüter

Enger »Nachfolgeregelung jetzt«

Zum 20. Mal hat sich alles, was Rang und Namen in der Küchenindustrie hat, zum Branchenabend im MHK-Forum getroffen. Gerhard Blum referierte zum Thema Nachfolgeregelungen. mehr...


Fachgespräch über Baulandstrategien – unterschiedliche Bevölkerungsprognosen: Wie sich die Stadt Herford entwickelt

Herford Es fehlen kleinere Wohnungen

Wo wird in Zukunft in Herford noch Bauland ausgewiesen? Sind die Mietpreise in der Werrestadt zu niedrig? Mit diesen Fragen haben sich Bauverwaltung und Akteure des Wohnungsmarktes auf einer Fachtagung beschäftigt. mehr...


Olaf Funk, Ulrich Niemeyer, Wolfgang Helten, Hans Dahlmeier, Matthias Held, Bürgermeister Bernd Poggemöller und Uwe Hofer (von links) begrüßen die neue Klimamanagerin Julia Stakelbeck. Vor allem in Sachen Elektromobilität will die Stadt aufstocken. Der neue E-Street-Scooter ist ein erster Anfang. Foto: Freya Schlottmann Foto: Freya Schlottmann

Löhne Große Pläne fürs Klima

Elektro-Mobilität fördern, Öffentlichkeitsarbeit leisten, Klimaschutzkonzept umsetzen: Auf dem Arbeitsplan von Julia Stakelbeck steht eine ganze Reihe an Aufgaben. Seit dem 1. September ist sie die neue Klimaschutzmanagerin der Stadt Löhne. mehr...


Die Gemeinde Rödinghausen strebt eine nahezu flächendeckende Ausstattung der Schulen mit Tablets an. Foto: dpa

Rödinghausen 1,4 Millionen Euro für digitale Schulen

In Rödinghausen soll möglichst bald nahezu jeder Schüler ein Tablet zur Verfügung gestellt bekommen. Etwa 1,4 Millionen Euro will die Gemeinde in die Digitalisierung ihrer Schulen investieren. mehr...


Die Feuerwehr muss die 78-Jährige aus ihrem Fahrzeug befreien. Foto: Polizei

Löhne 78-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

Löhnerin verliert bei Griff in den Fußraum die Kontrolle über ihren Wagen. Sie kommt mit leichten Verletzungen davon. mehr...


Das ist der Fall, der verhindert werden soll: Ein Fußball ist vom Sportplatz auf die Ringstraße gefallen, Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer könnten dadurch zu Schaden kommen. Ein vier Meter hoher Zaun soll jetzt für mehr Sicherheit sorgen. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Ratsmehrheit beschließt Ballfangzaun

26 Engeraner Ratsmitglieder stimmten für den geplanten Ballfangzaun am Sportplatz Enger-Mitte, fünf waren dagegen. Nun soll die Variante für 48.000 Euro umgesetzt werden. mehr...


Tatort Steintor: In diesem Bereich verzeichnet die Polizei einen »leichten Anstieg der Straßenkriminalität«. Foto: Moritz Winde

Herford Mehr Kriminalität rund um den Bahnhof

Längere Zeit war es ruhig, in den vergangenen Wochen aber ist es rund um den Herforder Hauptbahnhof offenbar wieder zu mehr Straßenkriminalität gekommen. mehr...


Wie gut kann im Klinikalltag auf depressive Patienten eingegangen werden, die wegen einer anderen Erkrankung eingeliefert worden sind? Ein Vlothoer Ehepaar erhebt den Vorwurf, dass in seinem Fall dabei die Menschlichkeit auf der Strecke geblieben sei. Foto: Moritz Winde

Vlotho Kritik an der Pflege im Klinikum

Ein 78-jähriger Mann aus Vlotho soll bei einem einwöchigen Aufenthalt im Klinikum Herford nicht ausreichend gewaschen und versorgt worden sein: Das sagt seine Ehefrau. Das Klinikum weist die Vorwürfe zurück. mehr...


Bürgermeister Wolfgang Koch hat angekündigt, sich 2020 – nach zehn Amtsjahren – nicht erneut zur Wahl zu stellen. Für die Christdemokraten soll dann Martin Schuster ins Rennen gehen – wenn er nominiert wird. Foto: CDU Bünde

Bünde Martin Schuster (CDU) will Bürgermeister Koch beerben

CDU-Stadtverbandschef Martin Schuster (36) soll bei der Kommunalwahl 2020 als Kandidat fürs Bünder Bürgermeisteramt ins Rennen gehen. Auf einer offenen Mitgliederversammlung am 2. Oktober soll die Parteibasis ihn offiziell nominieren. mehr...


Der nächste Auftritt von Michael Klein (links) aus Bielefeld und Christian Scheer aus Löhne ist an diesem Freitag um 20.15 Uhr beim Bezahlsender Sky zu sehen. Foto: Ben Knabe/Sky/UFA

Löhne »X Factor«: Duo will mit »Atemlos« punkten

Der Sendetermin für den nächsten Auftritt von Christian Scheer und Michael Klein bei der Casting-Show »X Factor« steht fest: Er ist an diesem Freitag, 20.15 Uhr, beim Bezahlsender Sky zu sehen. mehr...


Im Sommer 2018 fand das erste große Fest auf der Langen Straße in Spenge statt. Grund war die Sanierung. Weil die Feiermeile so viel Anklang fand, soll sie ab 2020 zur Tradition werden. Foto: Daniela Dembert

Spenge Lange-Straßen-Fest alle zwei Jahre geplant

Wegen des großen Erfolgs des Festes auf der Langen Straße im vergangenen Sommer, schlägt die Verwaltung eine regelmäßige Wiederholung vor. Hauptausschuss entscheidet am Donnerstag. mehr...


Bevor die Haare durch die Chemo ausfallen, rasiert Nadja Will ihren Kopf kahl. »Oben ohne« bekommt für sie eine ganz neue Bedeutung. Foto: Rita Rohde Fotographie

Herford Wenn der Krebs das Leben auf den Kopf stellt

Mit nur 35 Jahren erhält Nadja Will vor gut einem Jahr die Diagnose Brustkrebs. Eine schwere Zeit der Behandlung liegt hinter ihr. Heute, 16 Chemos und 28 Bestrahlungen später, geht es ihr gut. Der Krebs ist vorerst besiegt. mehr...


Still ruht der See im Freibad, während Dennis Schmunk nur weniger Meter entfernt in der Eishalle auf Torejagd geht. Foto: Moritz Winde

Herford Abkühlung gibt’s nur noch in der Eishalle

Verkehrte Welt bei 31 Grad Außentemperatur: Während das Freibad bei bestem Freibadwetter verlassen daliegt, fliegt nebenan in der Eishalle der Puck ins Tor. mehr...


Der Abiturjahrgang 1978 des ehemaligen Mädchengymnasiums feierte 40-jähriges Klassentreffen. Auch die alte Abizeitung weckte Erinnerungen der Teilnehmerin. Zu Gast war auch der ehemalige Schulleiter Ernst Tilly. Foto: Sina-Luisa Brandt

Bünde Wiedersehen nach 40 Jahren

»Dich erkenne ich doch sofort wieder« – die Freude beim 40-jährigem Klassentreffen des Abiturjahrgangs 1978 des ehemaligen Mädchengymnasiums in Bünde war groß. mehr...


Bei bestem Spätsommerwetter strömten die Besucher zum Moorlandtag. Dort hatten Ulrike und August Großmann wieder für ein umfangreiches Markt- und Unterhaltunsprogramm gesorgt Foto: Gisela Schwarze

Vlotho Regional und nostalgisch

Das Moorland Senkelteich hatte zu seinem traditionellen Moorlandtag eingeladen. Glanzlichter des Tages war eine große Oldtimershow und ein bunter Handwerker- und Bauernmarkt, auf dem regionale Produkte angeboten wurden. mehr...


Geschäftsführer Thomas Kresser im neuen Studio in Löhne: »Die Küchenmarke Alno hat weiterhin einen guten Klang. Daran knüpfen wir mit der Neuen Alno an.« Foto: Bernhard Hertlein

Löhne Küchenindustrie fängt sich

Vor einem Jahr schwankte die Stimmung bei den Hausmessen der Küchenhersteller in OWL zwischen hoffnungsfroh und gedrückt. Das sieht heute anders aus. mehr...


Die Clowns in ihren knallbunten, lustigen Kostümen lieferten eine großartige Show ab. Foto: Rabea Sobolewski

Hiddenhausen Manege frei für Clowns und Artisten

Eine Woche lang haben Kinder und Jugendliche der Evangelischen Jugendhilfe Schweicheln geübt. Und dann war es dann soweit: Die große Zirkusgala anlässlich des Jubiläums des Diakonieverbundes Schweicheln wurde zu einem riesigen Erfolg. mehr...