Vlotho Neues Vorstandsteam gibt den Ton an

Nach 45 Jahren Vorsitz in der Arbeitsgemeinschaft legt Professor Peter Ausländer (links) das Amt in jüngere Hände. Er stellt den neuen Vorstand mit Katharina Vorderbrügge (Vorsitzende), Liga Auguste (rechts) und Thomas Steingrube (vorne) vor. Foto: Joachim Burek

Generationswechsel im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft „Musik Szene Spiel“ OWL: Zur Nachfolgerin von Professor Peter Ausländer wurde die Vlothoer Kulturbeauftragte Katharina Vorderbrügge gewählt. mehr...

Mahnung und Erinnerung: Das weiße Fahrrad am Kreisel Diebrocker Straße musste nun doch entfernt werden. Foto: Bernd Bexte

Herford Weißes Rad ist wieder weg

Für wenige Wochen war es Erinnerung und Mahnung zugleich – doch jetzt ist das weiße Fahrrad am Diebrocker Kreisel weg. Der Vorsitzende des ADFC-Kreisverbandes hat es entfernt. „Das Ordnungsamt der Stadt hatte darum gebeten. Denn die Familie, die den tödlichen Unfall mit der 27-jährigen Fahrradfahrerin mit ansehen musste, leidet unter den tragischen Geschehnissen“, sagte Dr. Peter Dobrindt. mehr...


Feiern das Richtfest: Sören Spanehl (BKS Architekten, von links), Heiko Büthe (Constrata), Guido Horst (Ingenieurbüro Grage), Silvia Plettenberg (Constrata), Mario Schurbohm (BKS), Dirk Stanczus (BKS), Daniel Scholz (Gemeinde Rödinghausen), Zimmerermeister André Brockhaus, Grundschulleiterin Gaby Quest und Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer. Foto:

Rödinghausen Grundschulneubau im Zeitplan

Am ersten Juli starteten die Rohbauarbeiten für die neue Grundschule. Jetzt feierte die Gemeinde Rödinghausen zusammen mit Planern, Baufirmen und Gästen das Richtfest am Bildungscampus Nord. mehr...


Der Unfall passierte auf der A30 zwischen Bünde und Hiddenhausen. Foto: Daniel Salmon / Symbolfoto

Bünde/Hüllhorst Schutzengel auf der A30: Männer retten Bewusstloser (36) das Leben

Durch ihren heldenhaften Einsatz haben vier Männer einer Frau (36) vermutlich das Leben gerettet. Nach einem Unfall mit ihrem Golf war die Hüllhorsterin auf der Fahrbahn der A30 bei Bünde einfach zusammengebrochen. „Das übel enden können“, so Polizeisprecher Michael Kötter. mehr...


Der Kreis finanziert ab 2020 die akademische Ausbildung von zehn Hebammen. Foto: dpa/Caroline Seidel

Herford Kreis sucht Hebammen

Um dem akuten Hebammenmangel zu beheben, geht der Kreis Herford neue Wege: In einer Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstands in Bielefeld sollen 2020 zehn zukünftige Hebammen ausgebildet werden. Die Finanzierung für das Studium will der Kreis übernehmen. mehr...


Der Polo erfasst eine Laterne und schleift deren Mast einige Meter weit mit. Foto:

Hiddenhausen Auto rammt Laternenmast und schleift ihn mit

Ein 22-Jähriger hat am Donnerstagabend auf der Flucht vor der Polizei mit seinem Auto auf der Kampstraße in Hiddenhausen eine Laterne gerammt und den Mast einige Meter weit mitgeschleift. Der Fahrer steht im Verdacht, unter Drogen- und Alkoholeinfluss gefahren zu sein. mehr...


Symbolfoto. Foto: Hannemann

Herford Sitzbank und Werkzeug gestohlen

Zwei Lastwagen sind in der Nacht von Dienstag, 3. Dezember, auf Mittwoch auf einem Firmengelände an der Salzufler Straße in Herford aufgebrochen worden. Gestohlen wurden Werkzeug und eine Sitzbank. mehr...


Oberkommissar Jaroslaw Blewonska zeigt die Bodycam, die er an der Schulter trägt. Kritische Situationen können damit gefilmt werden. Auch der Ton wird aufgezeichnet. Foto: Moritz Winde

Herford Mit der Kamera auf Streife

Handschellen, Schlagstock, Pistole, Funkgerät, Pfefferspray – und jetzt auch Bodycam: Die Herforder Polizei gehört zu einer der ersten Behörden in Nordrhein-Westfalen, die standardmäßig mit den Kameras ausgestattet worden sind. mehr...


Pastor Andreas Günther (von links), Marek Wittenbrock (Azubi Stadt Spenge), Heidrun Hellmann (Stadtmarketing), Uwe Lück (Stadtwerke Herford), Bürgermeister Bernd Dumcke, Mit-Organisator Georg Pohlmann und Nikolaus Horst Kröger präsentieren vor der Martins-Kirche die neuen Tassen, mit denen die Besucher des Weihnachtsmarktes am 14. und 15. Dezember anstoßen können. Foto: Ruth Matthes

Spenge Tassen ersetzen Thermobecher

Beim 10. Spenger Weihnachtsmarkt gibt’s eine besondere Neuerung. Die Organisatoren ersetzen die Thermobecher aus Umweltschutzgründen durch Porzellantassen. mehr...


Nele Sophie Wilmking aus Spenge nimmt an Sitzungen teil, kümmert sich um die Pressearbeit und betreut Besuchergruppen. Foto: Sara Mattana

Brüssel/Spenge Tierschutz und Politik hautnah

Als Nele Sophie Wilmking 2017 in die Partei Mensch Umwelt Tierschutz eintrat, ahnte sie noch nicht, dass sie ihr politischer Weg einmal ins EU-Parlament führen würde. Heute geht die 21-Jährige aus Spenge (Kreis Herford) dort regelmäßig ein und aus, um den Abgeordneten Martin Buschmann bei seiner Arbeit zu unterstützen. Mit Video: mehr...


Der Wetterhahn leuchtet wieder. Im Sommer 2018 war das Turmkreuz entfernt worden, denn es war rostig. Foto: Hartmut Horstmann

Herford Der Hahn leuchtet wieder

Ein zweites Weihnachtsfest ohne weit sichtbares Turmkreuz bleibt den Besuchern der Kreuzkirche erspart. Nachdem das alte verrostete Kreuz im Juni 2018 abgenommen worden war, meldeten die beteiligten Firmen Vollzug an – Vollzug in 32 Metern Höhe. mehr...


Symbolfoto Foto: Moritz Winde

Kommentar Notwendiger Schritt

Die medizinische Versorgung im Kreis verbessern und gleichzeitig wirtschaftlicher arbeiten: Das Herforder Kreisklinikum und das Bünder Lukas-Krankenhaus wollen noch enger kooperieren als bisher. mehr...


Timo Hinkelmann führt die Quartier-Lounge am Herforder Gänsemarkt, ist aber auch regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Foto:

Herford/Bad Oeynhausen TV-Koch backt Kekse mit Kindern

Timo Hinkelmann liebt es eigentlich deftig. An den nächsten beiden Samstagen steht der TV-Koch aber nicht hinterm Grill, sondern in der Backstube. mehr...


Eine enger Verbund von Klinikum (Foto) und Lukas-Krankenhaus könnte Synergieeffekte freisetzen. Foto: Moritz Winde

Herford/Bünde/Enger Klinikverbund angestrebt

Die medizinische Versorgung im Kreis verbessern und gleichzeitig wirtschaftlicher arbeiten: Das Herforder Kreisklinikum (2000 Mitarbeiter) und das Bünder Lukas-Krankenhaus (700 Beschäftigte) wollen noch enger kooperieren als bisher – möglicherweise künftig als Klinikverbund. mehr...


Kira-Janice Brauer aus Löhne freut sich auf ihren zweiten Auftritt bei einem Poetry Slam: Die angehende Abiturientin, die die Europaschule in Bad Oeynhausen besucht, schreibt schon von klein auf eigene Texte. Vom Sommer an will sie Kunst und Psychologie studieren. Foto: Andrea Berning

Löhne Mit eigenen Texten überzeugen

„Ich hoffe, dass ich nicht zu schnell sprechen werde“, sagt Kira-Janice Brauer: Die 18-jährige Löhnerin hat am Freitag, 13. Dezember, ihren zweiten Auftritt als Poetry-Slammerin. mehr...


Vier von acht mutmaßlichen Opfern wurden von Anwälten vertreten. Keiner der Anwälte, hier drei von ihnen, kann sich mit dem Urteil anfreunden. Foto: Althoff

Ostwestfalen-Lippe Opferanwälte kritisieren Urteil


Tim Kähler spricht für „SPDpur2030“. Foto: Winde

Herfords Bürgermeister „Die SPD muss glaubwürdiger sein“

„Dieser SPD-Bundesparteitag muss dafür sorgen, dass die SPD glaubwürdiger dasteht als vorher.“ Das sagt Herfords SPD-Bürgermeister Tim Kähler in seiner Funktion als Sprecher von „SPDpur2030“. Die Gruppe stemmt sich gegen einen Linksruck der Sozialdemokraten. mehr...


2018 ließ es Ralf Grund vom Bünder Stadtmarketing schneien. Und auch in diesem Jahr wird es ein Rodelpiste geben. Foto: Salmon/Archiv

Bünde Schneetreiben an der Kirche

Blickt man auf die Wettervorhersage, sieht’s mit Schnee in den kommenden Tagen in der Region eher mau aus. Aber auch ohne die weiße Pracht kann in Bünde gerodelt werden: Und zwar ab Donnerstag, 12. Dezember, am Bünder Rathausplatz. mehr...


Justus (7) und Romy (6) vom Grundschulverbund Rödinghausen/Bieren setzen das Bäumchen in das vorbereitete Loch und schüppen es mit Erde zu. Foto: Kathrin Weege

Rödinghausen 900 Bäume gepflanzt

Symbolisch arbeiten die Grundschüler aus Rödinghausen einige Löcher ab. Die große Pflanzaktion von einem Profibetrieb wird folgen. Denn Häcker Küchen setzt insgesamt 900 Bäume. mehr...


Die Sponsoren bei der Besichtigung der Streuobstwiese: Bernd Sielemann, Bernd Adam, August-Wilhelm König, Kai Hilker, Siegfried Lux, Helmut Lückingsmeier und Rocco Wilken. Foto: J. Burek

Vlotho Streuobstwiese macht den Anfang

An der Maasbeeker Straße gedeihen 40 junge Obstbäume, die im Zuge der „Plant for the Planet“-Aktion gepflanzt wurden. Kai Hilker und Christiane Wattenberg hatten sie organisiert. Jetzt gab es ein Sponsorentreffen, um zu begutachten, was gemeinsam geschaffen wurde. mehr...


Wetter in Herford
Freitag, 06. Dezember 2019
Regen, 2°C - 8°C
Samstag, 07. Dezember 2019
Bedeckt, 8°C - 9°C
Sonntag, 08. Dezember 2019
Regen, 7°C - 11°C
Montag, 09. Dezember 2019
Regenschauer, 5°C - 8°C
Dienstag, 10. Dezember 2019
Stark bewölkt, 4°C - 6°C