Einrichtung eines Impfzentrum an der Grenze von Enger und Hiddenhausen beschlossen Kreis Herford: 1700 Impfen pro Tag möglich

Das Corona-Impfzentrum für den Kreis Herford wird auf dem ehemaligen Gelände des Küchenherstellers Alno beziehungsweise dessen Tochter Wellmann in Enger eingerichtet. Das ist nun vom Kreisausschuss beschlossen worden. Bis zu 1700 pro Tag sollen hier möglich sein.

Herford (WB) - Nun ist es offiziell: Der Kreisausschuss hat am Mittwochabend den Aufbau eines Corona-Impfzentrums in Enger einstimmig beschlossen. Der Betrieb könnte bereits Mitte des Monats starten. mehr...

Diese Übersicht zum Infektionsgeschehen hat die Kreisverwaltung am Donnerstag veröffentlicht.

Kreis Herford bestätigt LZG-Meldung über zwei weitere Todesfälle Landrat: „Die Lage ist ernst“

Kreis Herford (WB) - Das Gesundheitsamt des Kreises Herford hat jetzt die Meldung des Landeszentrums Gesundheit (LZG) bestätigt, dass zwei weitere Menschen aus dem Kreisgebiet im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verstorben sind: Es handelt sich um eine 78-jährige Frau aus Herford und einen 81-jährigen Mann aus Bünde. mehr...


Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis Herford stagniert auf hohem Niveau.

Laut Landeszentrum Gesundheit gibt es zudem 64 neue bestätigte Infektionen im Kreis Herford Zwei weitere Todesfälle gemeldet

Kreis Herford (WB) - Das Landeszentrum Gesundheit (LZG) NRW meldet am Donnerstag zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona im Kreis Herford. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen auf 41. mehr...


Corona-Verstöße werden von der Polizei, vom Bonus-Team aber auch von Bürgern an die Ordnungsbehörde gemeldet.

Einige Bürger nehmen Pandemie-Geschehen auf leichte Schulter – Privatfeiern werden nicht kontrolliert Stadt leitet 120 Corona-Verfahren ein

Bünde (WB). - Etwa 120 Verfahren wegen Verstöße gegen die Corona-Verordnung hat die Stadt Bünde seit Beginn der Pandemie im März bis einschließlich November eingeleitet. „Viele sind noch nicht abgeschlossen“, sagt Stadtsprecherin Doris Greiner-Rietz. mehr...


Michael Fraedrich (Bünder Bäder) im Schwimmerbecken. Bis zu einer Höhe von 85 Zentimetern fließt Wasser ins Becken.

Schwimmbecken für den Winter gerüstet – Baustelle im Zeitplan „Wasser marsch“ im neuen Freibad Bünde

Bünde (WB) - „Wasser marsch!“ Das Schwimmerbecken des neuen Freibads in Bünde ist zum ersten Mal richtig nass geworden. Der Schlauch wurde aufgedreht, damit das Wasser bis zu einer Höhe von etwa 85 Zentimeter in das Becken fließen konnte. Das Wasser überwintert zum Schutz der Materialien in der Edelstahlwanne. mehr...


Stephanie Poesze und Michael Boyny (beide Verein Auxilium, vorne), Sven Kampeter (DRK), Ute Fröhlich (Café International, Die Grünen), Elmar Holstiege (Die Grünen), DJ Dietmar Zentner, Martin Schuster (stellvertretender Bürgermeister, CDU), Thorsten Beuß (Die Linke) und Martina Kmoch (Kinderschutzbund) wollen gemeinsam zeigen, dass Bedürftigen auch oder gerade in dieser Zeit geholfen werden kann.

Verein „Auxilium-Schlattheide-hilft“ sammelt ab Freitag Geld- und Sachspenden „Kein Kind soll ohne Geschenk feiern“

Bünde (WB) - Der Verein Auxilium-Schlattheide-hilft möchte mit weiteren Multiplikatoren benachteiligten Kindern eine Freude machen. „In Bünde soll kein Kind Weihnachten ohne Geschenk und Tannenbaum feiern“, sagt der 2. Vorsitzende Michael Boyny mehr...


Die Karte zeigt die Verteilung der Infektionsfälle im Kreisgebiet.

Kreis Herford meldet seit Dienstag 61 neue Corona-Fälle Inzidenzwert steigt wieder

Kreis Herford (WB) - Seit Dienstag sind im Kreis Herford 61 neue Corona-Infektionen bestätigt worden. Damit liegt der Inzidenzwert jetzt wieder bei 135. mehr...


Na, wie sieht es bei Ihnen aus? Unsere Redaktion sucht Ihre schönste Weihnachtsdeko!

Leser-Aktion im Kreis Herford: Wenn vier Lichtlein nicht mehr reichen Winterwunderland: Wir suchen besondere Weihnachtsdeko

Kreis Herford (WB) - Advent, Advent, ein Lichtlein brennt... Mit einem geben sich viele Menschen längst nicht mehr zufrieden, wie der Blick in etliche eindrucksvoll dekorierte und strahlende Vorgärten beweist. Die Redaktion startet nun eine Leser-Aktion und möchte wissen: Wie handhaben Sie es, liebe Leserinnen und Leser, mit der Weihnachtsdekoration in dieser so außergewöhnlichen Vorweihnachtszeit? mehr...


Nach Brandstiftungen und Vandalismus in der letzten Zeit erneuern die Christdemokraten ihren Antrag aus dem Sommer: CDU fordert Kameraüberwachung

Nach Brandstiftungen und Vandalismus in der letzten Zeit erneuern die Christdemokraten ihren Antrag aus dem Sommer CDU fordert Kameraüberwachung

Bünde (WB) - Vor dem Hintergrund der Sachbeschädigungen und Brandstiftungen während der vergangenen Wochen in Bünde will die CDU das Thema einer Videoüberwachung neuralgischer Punkte in der Stadt noch einmal auf die politische Agenda heben. mehr...


131 - 140 von 3587 Beiträgen