Kreis Herford meldet 126 neue Corona-Infektionen – aber kein weiterer Todesfall Inzidenzwert steigt auf 158,4

Diese Graphik zeigt das Corona-Infektionsgeschehen im Kreis Herford und die Verteilung der Infektionen und Todesfälle auf die einzelnen Städte und Gemeinden.

Herford (WB) - Der Inzidenzwert im Kreis Herford steigt wieder an: Am Montag lag er bei 158,4 (Vortag 138) – das Gesundheitsamt meldete 126 neue bestätigte Corona-Infektionen, die über das Wochenende registriert wurden. mehr...

Mit der Drehleiter der hauptamtlichen Wache wurde Schornsteinfegermeister Dieter Nunnenkamp aufs Dach gehoben.

40 Feuerwehrleute in der Fünfhausenstraße im Einsatz – Menschen nicht gefährdet Schornstein gerät in Brand

Bünde (WB). - Der Brand eines Schornsteins in einem Altbau hat am späteren Sonntagnachmittag zu einem größeren Einsatz der Bünder Feuerwehr geführt. Alarmiert wurden die Brandbekämpfer von Bewohnern des Hauses Fünfhausenstraße 42. mehr...


Nicht nur medizinische Hilfe leistete das Ärzteteam um Dr. Emma (links) in Kikwit. Auch zwei Waisenhäuser wurden mit Lebensmitteln versorgt.

Dr. Emma (81) auf humanitärer Mission im Kongo – Neunköpfiges Team leistet medizinische Hilfe „Corona spielt kaum eine Rolle“

Bünde (WB). - Während die Corona-Pandemie die Diskussion in Deutschland beherrscht und die Regierung versucht, mittels eines erneuten Lockdowns die Ausbreitung unter Kontrolle zu bringen, spielt dieses Thema im Kongo bestenfalls eine untergeordnete Rolle. Diese Erfahrung macht nun Dr. mehr...


Der DRK-Weihnachtsbaum wartet auf einen neuen Besitzer: Kita-Mitarbeiterin Irina Hermann, Fabio, DRK-Kreisschatzmeister Gerd Sundermeier, Dietmar Zentner, Dirk Peitzmeier (DRK-Fachbeauftragter für Kitas), DRK-Kreisvorsitzender Wolfgang Koch, Diego, die stellvertretende DRK-Kreisgeschäftsführerin Sandra Weidlich und Kreisrotkreuzleiter Sven Kampeter (v.l.).

Nach Brand im Bünder Kindergarten Krempoli: DRK lässt sich originelle Spendenaktion einfallen Weihnachtsbaum hilft bei Kita-Aufbau

Bünde (WB) - Anfang November ist die DRK-Kita Krempoli ein Raub der Flammen geworden – bislang unbekannte Täter hatten ein Feuer gelegt, das einen Großteil des Gebäudes zerstörte. 125 Kinder sind seitdem in Notquartieren untergebracht. Um den Wiederaufbau der Einrichtung zu unterstützen, hat sich der DRK-Kreisverband Herford-Land als Träger der Kita eine originelle Spendenaktion einfallen lassen. mehr...


Am ersten Advent hatten die Schausteller in Bünde ihre Verzehrbuden in der Innenstadt wieder dicht machen müssen, keine 48 Stunden, nachdem sie aufgemacht hatten.

Kommentar: Die Bürgermeisterin hätte ihre Entscheidung persönlich überbringen müssen Bünder Buden-Abbau: falsche Kommunikation

Bünde (WB). - Die Entscheidung von Bürgermeisterin Susanne Rutenkröger, von jetzt auf gleich die Schaustellerbuden des Weihnachtlichen Bünde dicht zu machen, mag vor dem Hintergrund des Pandemiegeschehens richtig gewesen sein. Der Kommunikationsweg war es aber nicht. mehr...


Der Müllwagen kam von der Straße ab und fuhr – höchstwahrscheinlich ungebremst – gegen einen Baum am Straßenrand, der in zwei Teile gerissen wurde.

Engerstraße: Fahrer verliert Kontrolle über Lastwagen – stundenlange Sperrung – Beifahrer (18) schwerst verletzt Müllwagen kracht gegen Eiche

Bünde (WB). - Aus noch ungeklärter Ursache ist Freitagmorgen auf der Engerstraße ein Müllwagen von der Fahrbahn abgekommen und mit so einer Wucht gegen einen Baum geprallt, dass die ausgewachsene Eiche in zwei Teile gerissen wurde. Der Lkw rutschte in den Graben, beide Insassen wurden verletzt, der Beifahrer so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste. mehr...


Diese Graphik zeigt die Zahl der Corona-Infektionen und -Todesfälle im Kreis Herford und die Verteilung der Fallzahlen auf die einzelnen Städte und Gemeinden.

Inzidenzwert liegt bei 138 – 43 Infizierte müssen im Krankenhaus behandelt werden 62 neue Corona-Fälle im Kreis Herford

Herford (WB) - 62 neue Corona-Fälle hat der Kreis Herford am Freitagnachmittag gemeldet. Insgesamt sind seit Ausbruch der Pandemie damit 3481 bestätigte Infektionen bekannt geworden. Die Zahl der Genesenen stieg von 2887 auf 2938 Personen. mehr...


Symbolfoto

Senior auf der Berliner Straße in Herford angefahren – Polizei sucht Zeugen des Vorfalls Unfallopfer steht auf und verschwindet

Herford (WB) - Dieses Unfallopfer war hart im Nehmen: Obwohl er von einem Auto angefahren wurde, ist ein etwa 75-jähriger Fußgänger einfach wieder aufgestanden und dann verschwunden. Das Verkehrskommissariat ermittelt in diesem besonderen Fall. mehr...


Der Haupteingang des Klinikums Herford steht Besuchern ab dem 7. Dezember wieder offen. Besucher müssen sich aber registrieren und einem Gesundheitsscreening unterziehen.

Corona-Inzidenzwert konstant unter 150: Kliniken im Kreis Herford lockern Regeln Krankenbesuche ab 7. Dezember wieder erlaubt

Herford (WB) - Das wird viele freuen: Die Kliniken im Kreis Herford lassen ab kommendem Montag, 7. Dezember, wieder Krankenbesuche zu. Einzige Ausnahme ist das Evangelische Krankenhaus Enger, dort kann die neue Regelung umbaubedingt erst eine Woche später in Kraft treten. mehr...


Die Schülerzahlen an der Grundschule Bustedt steigen seit Jahren kontinuierlich. Jetzt soll die Schule vergrößert werden.

Grundschule Bustedt soll deutlich vergrößert werden – vom kommenden Schuljahr an zweizügig Viel zu wenig Platz für viele Kinder

Bünde (WB) - Die Grundschule Bustedt platzt aus allen Nähten. Das zeigt sich vor allem in Angeboten wie dem Offenen Ganztag (OGS) und der Randstundenbetreuung. Während dafür an anderen Bünder Grundschulen pro Kind durchschnittlich 4,13 Quadratmeter zur Verfügung stehen, sind es in Bustedt spärliche 0,85 Quadratmeter. mehr...


161 - 170 von 3628 Beiträgen