Bünde Facebook-Eklat um Grünen-Ratsherrn

Eyüp Odabasi bedauert den Facebook-Zwischenfall ausdrücklich und zieht Konsequenzen: Er wird bei der Kommunalwahl auf seinen Listenplatz verzichten. Foto: Daniel Salmon (Archiv)

Die seiner Aussage nach „emotionale“ Reaktion auf einen Facebook-Post hat dem Bünder Grünen-Ratsherrn Eyüp Odabasi einen Shitstorm eingebracht. Der 48-Jährige hatte den Begriff „Haustürke“ benutzt und so für einen Eklat im Internet gesorgt, der nun ernste Konsequenzen für den Lokalpolitiker hat. mehr...

So sieht die aktualisierte Verteilung der Infektionsfälle im Kreisgebiet aus. Foto:

Kreis Herford Zahl der Infizierten steigt auf fünf

Fast wäre der Kreis Herford Anfang dieser Woche coronafrei gewesen, nun steigt die Zahl der Infizierten wieder an. Nachdem am Wochenende zwei neu Infizierte gemeldet worden waren, kamen von Montag auf Dienstag drei weitere hinzu. mehr...


Das verfallene Kurhaus ist immer wieder Anziehungspunkt für abenteuerlustige Jugendliche. Foto: Daniel Salmon

Bünde Stadt sucht Gespräch mit Kurhaus-Besitzer

Wie geht es nach dem Fund von Patientenakten in der Ruine des Kurhauses Ernstmeier weiter? „Wir wollen zunächst das Gespräch mit der Eigentümerfamilie des Gebäudes suchen“, so Bündes Stadtsprecherin Doris Greiner-Rietz auf WB-Nachfrage. mehr...


Die einzige Dame auf der Universum-Bühne war bei der 75. Comedy-Night Jacqueline Feldmann. Foto: Annika Tismer

Bünde Emotionale Gag-Show

Es ist wohl die emotionalste Comedy-Night gewesen, die es in Bünde je gegeben hat. Und gleichzeitig wohl eine, die in die Geschichte des Universums eingehen wird. Und das nicht nur, weil mit der 75. Auflage der Veranstaltung an zwei Abenden ein Jubiläum gefeiert werden konnte. mehr...


Das Auto musste abgeschleppt werden. Foto:

Bünde Unfallauto bleibt auf einer Mauer stehen

Ein 19-Jähriger ist am Sonntag in Bünde mit seinem Auto verunfallt. Das Fahrzeug kam auf einer Grundstücksmauer zum Stehen. Der Fahrer soll betrunken gewesen sein. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Bünde Zwei Mal betrunken Roller gefahren

Ein 22-jähriger Bünder ist in der Nacht zu Sonntag gleich zwei Mal in eine Polizeikontrolle geraten, als er mit seinem Roller unterwegs war. Und zwei Mal soll er alkoholisiert unterwegs gewesen sein. mehr...


Bierzapfen mit CDU-Politikern: (von links) Tiki-Bar-Chef Patrik Weber mit Martin Schuster und Wolfgang Koch. Foto: Annika Tismer

Bünde Tiki-Bar ist eröffnet

Eine Woche später als geplant und mit weniger Plätzen, dafür aber unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen, hat die Tiki-Bar im Bünder Steinmeisterpark erstmals die Türen geöffnet. mehr...


Christian Flottmann (vorne Mitte) bereichert das Team des Lukas-Krankenhauses. Mit Dr. Steffen Krummbein, Dr. Meinhard Blattgerste, Dr. Annette Timmer-Stranghöner, Geschäftsführer Roland von der Mühlen, Dr. Tim-Christopher Lendzian, Dr. Jens Folgmann, Dr. Ulf Schmerwitz, Ulf Dreier (Gesellschafterversammlung) und Dr. Michael Menges möchte er eng zusammenarbeiten. Foto: Annika Tismer

Bünde Neuer Chefarzt am Lukas-Krankenhaus

Ein neuer Chefarzt wird bereits in wenigen Wochen das Team des Bünder Lukas-Krankenhauses bereichern. Am ersten Juli wird Dr. Christian Flottmann seinen Dienst antreten und damit in bekannte Strukturen zurückkehren. mehr...


Der neue Bezirksvorstand der FDP in Ostwestfalen-Lippe (von links): Berit Seidel (Schriftführerin), Christian Sauter (stellvertretender Vorsitzender), Frank Schäffler (Vorsitzender), Jan-Maik Schlifter (Schatzmeister) und Marc Lürbke (stellvertretender Vorsitzender). Foto:

Ostwestfalen-Lippe FDP fordert regulären Schulbetrieb

Mit 90,4 Prozent der 120 Delegiertenstimmen ist Frank Schäffler als Bezirksvorsitzender der FDP in Ostwestfalen-Lippe wiedergewählt worden mehr...


61 - 70 von 3018 Beiträgen