Bünde Neue Mensen werden teurer

Bislang dient der rote Pavillon auf dem Gelände des Schulzentrums als Mensa für die Schüler der Gesamtschule und des Gymnasiums. Für den Bau der beiden neuen dezentralen Mensen würden nun Mehrkosten anfallen. Foto: Daniel Salmon

Was lange währt, soll nun endlich gut werden – aber wohl auch deutlich teurer: Beim geplanten Neubau der beiden Mensen am Schulzentrum Nord rechnet die Bünder Stadtverwaltung mit Mehrkosten von mehr als einer Million Euro. mehr...

Die Richterin mahnt zum vorsichtigen Umgang mit sozialen Medien: Auf Facebook sehen alle Freunde, was gepostet wird. Foto: dpa

Herford Verwirrung um Sexsprüche

Erotische Fantasien sind nicht verboten. Sie auszuleben ebenso wenig. Voraussetzung: Der Sex-Partner ist damit einverstanden, wird weder genötigt noch bedrängt. Doch die Wahrnehmungen, was gefällt und was nicht, gehen manchmal weit auseinander. mehr...


Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: Zwei Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Herford-Land versorgen eine der »verletzten« Personen und machen sie zum Abtransport bereit. Foto: Raphael Steffen

Bünde Rotes Kreuz simuliert Reizgas-Angriff

Eine Reizgasattacke ist am Montagabend in Bünde vom DRK Kreisverband Herford-Land simuliert worden. Mit der Großübung sollten neue Mitglieder geworben werden. mehr...


Hunnebrocker zeigen sich besorgt über Vorfälle im Bereich der Flüchtlingsunterkünfte. Foto: Hilko Raske

Bünde Runder Tisch soll Lösung finden

Anwohner des Bünder Stadtteils Hunnebrock sind besorgt: Es soll zu mehreren Einsätzen von Polizei und Sicherheitsdienst in der ehemaligen Britensiedlung gekommen sein. mehr...


Damit Gemüse auch bei hohen Temperaturen frisch bleibt und appetitlich aussieht, besprüht Gerhard Lönicker von der Bioland Gärtnerei Ulenburg es mit kaltem Wasser. Zudem hat er immer Kisten voller Eis mit dabei. Foto: Hannah Butz

Bünde Der Einkauf wird früh erledigt

Obst, Gemüse, Backwaren, Käse und Fleisch – sogar Textilien werden auf dem Wochenmarkt in Bünde über den Verkaufstresen gereicht. Aber hat die Hitze der letzten Wochen die Arbeit der Händler gestört? Hat sich das Kaufverhalten der Kunden verändert? Das WESTFALEN-BLATT hat nachgefragt. mehr...


Alle Aufgaben wiesen einen Bezug zur Seefahrt auf. In einem Boot des KSC Bünde lösen diese Teilnehmer des Elsepatents eine Aufgabe. Sieger wurde wie 2016 die katholische Kirchengemeinde St. Josef. Platz zwei ging an die Schützen. Foto: Raphael Steffen.

Bünde Erfolgreich beim Elsepatent

Rundum maritime Stimmung herrschte Samstag am Else-Ufer rund um die Theodor-Heuss-Brücke: Zum zwölften Mal richtete die Marinekameradschaft Bünde ihren Wettstreit um das Elsepatent aus. mehr...


Ärgert sich über Äpfel, die Unbekannte an einem Parkplatz am Elsebruch weggeworfen haben: Bauer Reinhard Oberstucke. Er beklagt die Geringschätzung gegenüber Lebensmittel. Foto: Hilko Raske

Bünde Sauer wegen weggeworfener Äpfel

Unbekannte haben auf einem Parkplatz, der an die Weiden eines Bünder Landwirtes grenzt, Äpfel abgeladen. Landwirt Reinhard Oberstucke beklagt die Geringschätzung von Lebensmitteln. mehr...


Ein Erinnerungsstück hat der Bünder Dietmar Zentner an seinen Fernsehauftritt: die Eintrittskarte. Denn mit dem Gewinn in Höhe von 500 Euro hat es nicht geklappt. Foto: Angelina Zander

Bünde Wigald Boning löst Zentners Rätsel

Eine kuriose Frage hat dem Bünder Dietmar Zentner einen Platz auf dem Kandidatenstuhl der Fernsehsendung »Genial daneben – Das Quiz« beschert. Mit acht Weiteren kämpfte er dort um den Einzug ins Finale. Doch das Rateteam rund um Wigald Boning und Hella von Sinnen machte Zentner einen Strich durch die Rechnung. mehr...


Über den Vortrag von Niko Rittenau (Mitte) freuen sich auch Roman Adams, Katja Tempelmeier, Tara Hupe und Michael Finkemeier (von links) vom veganen Stammtisch. Foto: Hannah Butz

Bünde Vegane Klischees adé

Vegan-Klischee adé: Das ist nicht nur der Titel des Buches, das Niko Rittenau am 12. September auf den Markt bringt, sondern auch ein Thema seines Vortrags in der Gesamtschule Kirchlengern gewesen. Eingeladen hatte der vegane Stammtisch Bünde. mehr...


EWB-Geschäftsführer Alfred Würzinger (links) und EWB-Vertriebsleiter Thomas Beschorner haben das Programm für die Leistungsschau »Tage voller Energie« vorgestellt. Das zweitägige Programm findet auf dem EWB-Gelände (Osnabrücker Straße 205) statt. Foto: Hilko Raske

Bünde Zwei »Tage voller Energie«

Die Leistungsschau in Bünde des Versorgungsunternehmens EWB soll die Stärken der Region hervorheben. Dafür sind unter anderem Fachvorträge und eine Blaulichtübung geplant. mehr...


61 - 70 von 1569 Beiträgen