Bünde „Wie auf dem Schlachtfeld“

Ein Blick ins Innere der Kita Krempoli: Flammen und durchgesickertes Löschwasser haben zwei Gruppenräume zerstört. 100 Feuerwehleute kämpften am frühen Samstagmorgen gegen den Dachstuhlbrand in der Stauffenbergstraße an. Foto: Annika Tismer

Heike Werges steht die Fassungslosigkeit ins Gesicht geschrieben. Keine zehn Stunden, nachdem der Brand in der DRK-Kita Krempoli in Hunnebrock gemeldet worden war, sitzt auch deren Leiterin am Tisch in der Pressekonferenz des DRK-Kreisverbands Herford-Land in der Sachsenstraße. „Das ist eine Katastrophe. Man muss weinen, wenn man das sieht“, sagt sie betroffen. mehr...

Helfer des Deutschen Roten Kreuzes bringen am Samstag Kinderstühle und weiteres Mobiliar in die leer stehenden Reihenhäuser in Hunnebrock. Foto: Lars Krückemeyer

Bünde Kita zieht in Notunterkunft

Keine zehn Stunden nachdem die Bünder DRK-Kita Krempoli im Ortsteil Hunnebrock in Brand geraten ist, hat der Träger bereits eine Lösung für die kurzfristige Unterbringung der 125 betroffenen Kinder gefunden. mehr...


Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Herford geht weiter steil nach oben. Foto: Kreis Herford

Kreis Herford Corona-Fälle in zwei Altenheimen

Im Kreis Herford gibt es in zwei Altenheimen bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. Betroffen sind die Seniorenresidenz Mathilden in Enger und ein Heim in Mennighüffen. Insgesamt meldet der Kreis am Samstag 91 neue Fälle. Betroffen sind auch zwei Schulen. mehr...


Die DRK-Kita Krempoli in Hunnebrock wurde durch einen Dachstuhlbrand schwer beschädigt. Foto: Annika Tismer

Bünde Feuer in Kita Krempoli

Großalarm für die Bünder Feuerwehr am Samstagmorgen: Um 4.23 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand in der DRK-Kita Krempoli in Hunnebrock gemeldet. Die Kita wurde schwer beschädigt, die Brandursache ist noch unklar. mehr...


.

Bünde Koch blickt auf Krisen und Erfolge zurück

Elf Jahre lang war Wolfgang Koch Bürgermeister von Bünde. Auf die Kandidatur für eine dritte Amtszeit verzichtete er freiwillig. Am vergangen Freitag hatte das Stadtoberhaupt nun seinen letzten Arbeitstag. Im WB-Interview lässt Koch seine Zeit als Rathauschef Revue passieren. mehr...


Die beiden BüCafé-Geschäftsführer Andrea Finkemeyer und Christoph Lanvers hoffen, dass der Abholservice des Restaurants im Bünder Modehaus während des Lockdowns im November gut angenommen wird. Foto: Daniel Salmon

Bünde „Oh Gott, nicht schon wieder“

Der zweite Lockdown hat auch die Bünder Gastronomen aus heiterem Himmel getroffen. „Ich habe nur gedacht: Oh Gott, nicht schon wieder“, sagt Andrea Finkemeyer, Geschäftsführerin des BüCafés im Bünder Modehaus. mehr...


Die Handel Bünde GbR hat einen Verkaufsoffenen Sonntag für den 29. November beantragt. Foto: Tismer

Bünde Gibt’s den Verkaufsoffenen Sonntag im Advent?

Die Bünder Einzelhändler versuchen erneut, einen Verkaufsoffenen Sonntag auf die Beine zu stellen. Allerdings steht und fällt die mögliche Durchführung der für den 29. November anvisierten Ladenöffnungen nicht nur mit der noch ausstehenden Entscheidung des Stadtrates und einem möglichen Protest der Gewerkschaft Verdi mehr...


Mit 2000 Mitarbeitern ist das Klinikum Herford das größte Krankenhaus im neuen Verbund. Foto: Moritz Winde

Bünde/Enger/Herford So wachsen Krankenhäuser zusammen

Vor knapp einem Jahr haben die Verantwortlichen vom Klinikum Herford, dem Lukas-Krankenhaus in Bünde und dem Krankenhaus in Enger (Geriatrie) den Schritt bekannt gegeben. Nun steht fest: Neuer Geschäftsführer des Dreierverbunds wird zum 1. Januar 2021 Peter Hutmacher. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Kreis Herford Inzidenzwert steigt weiter auf 172

Noch ist ein Innehalten nicht in Sicht: Der Inzidenzwert des Kreises Herford bleibt einer der höchsten in Ostwestfalen-Lippe. Er ist seit Mittwoch erneut gestiegen: auf 172. Es sind 80 neue Infektionen im Kreisgebiet bestätigt worden. mehr...


Intendant Dirk Kaiser sitzt im leeren Saal des Universums. Foto: Hilko Raske

Bünde Corona: Universum muss erneut schließen

Ab Montag muss Dirk Kaiser Universum und Stadtgarten in Bünde den kompletten November schließen, alle Termine absagen. Etwa 70 Termine waren schon dem ersten Lockdown und den Wochen danach zum Opfer gefallen. mehr...


91 - 100 von 3431 Beiträgen