So., 16.02.2020

A-cappella-Quintett Vocaldente meistert unterschiedlichste Musik-Genres Starke Stimmen

Zeigten im Universum, dass sie nicht nur herausragende Sänger, sondern auch großartige Entertainer sind: die Sänger der A-cappella-Formation Vocaldente.

Zeigten im Universum, dass sie nicht nur herausragende Sänger, sondern auch großartige Entertainer sind: die Sänger der A-cappella-Formation Vocaldente. Foto: Annika Tismer

Von Annika Tismer

Bünde  (WB).Ganz ohne Instrumente, dafür aber mit starken Stimmen hat Vocaldente im Universum begeistert. Das A-cappella-Quintett hat sich dort durch die unterschiedlichsten Musik-Genres gesungen.

Dabei wagten sie sich an englische und deutsche Titel, an Rocksongs und Balladen und zeigten immer wieder, wie umfangreich ihr Repertoire ist. Vor allem aber auch, dass sie nicht nur herausragende Sänger, sondern auch großartige Entertainer sind. Denn die Jungs zeigten neben starken Stimmen auch witzige Choreografien und lockere Anmoderationen.

Bei diesen versprachen sie nicht ohne Grund: „Wir machen A-Capella ohne Netz und ohne doppelten Boden“ und meinten damit den vollständigen Verzicht auf Instrumente oder technische Hilfsmittel. Stattdessen konnten die Anwesenden mehrstimmige Versionen von Hits, wie „Über den Wolken“ oder „Love is in the air“ erleben.

Und selbst an den Aerosmith-Hit „I don’t want to miss a thing“ wagten sich die fünf Sänger heran. „Weil es eines der schönsten Lieder der Welt ist. Wenn also jemand die Hand seines Nachbarn ergreifen möchte, darf er das nun gerne tun“, erklärten die Sänger.

Nachdem der romantische Teil des Abends so eingeläutet worden war, hatten Vocaldente wenig später eine andere Idee: „Bei dem Knistern, das hier schon zu spüren ist, sollten wir jetzt unbedingt gemeinsam etwas singen“, erklärten sie. Bei dem selbst geschriebenen HipHop-Song „Hoch hinaus“ durften die Anwesenden den Refrain deshalb begleiten, nachdem dieser gut einstudiert worden war.

Das Publikum war von diesem Auftritt und insbesondere dem breiten Repertoire der Gruppe schlichtweg begeistert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7264320?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F