DRK macht bei Ausstattung der Ersatzkitas in Bünde Fortschritte
Brandermittler tappen noch im Dunklen

Bünde (WB/hr). Das DRK, Kreisverband Herford-Land, arbeitet mit Hochdruck daran, nach dem Brand in der Kita Krempoli die neuen Räumlichkeiten in den ehemaligen britischer Soldaten entsprechend auszustatten. Das betonte am Dienstag Kreisrotkreuzleiter Sven Kampeter.

Mittwoch, 04.11.2020, 10:17 Uhr aktualisiert: 04.11.2020, 10:34 Uhr
Nach dem Brand in der DRK-Kita Krempoli müssen für 125 Kinder neue Betreuungsmöglichkeiten geschaffen werden. Foto: Raske
Nach dem Brand in der DRK-Kita Krempoli müssen für 125 Kinder neue Betreuungsmöglichkeiten geschaffen werden. Foto: Raske

Die Hilfsbereitschaft sei nach wie vor ungebrochen, sagte Kampeter. Er selbst sei vor Ort gewesen, um sich vom Fortschreiten der Arbeiten zu überzeugen. Zwischenzeitlich seien Bauzäune aufgestellt worden, um zu verhindern, dass Kinder auf die Straße laufen können.

„Die Mädchen und Jungen nehmen das sehr gelassen hin – da gab es keine Tränen“, berichtet er. Die Erzieherinnen würden das den Kindern ganz hervorragend vermitteln. „Sie machen das Geschehen für die Kinder transparent.“ Mit Blick auf die neue Situation – immerhin müssten für 125 Mädchen und Jungen Betreuungsmöglichkeiten geschaffen werden – gebe es dreimal pro Woche eine Lagebesprechung im DRK-Zentrum, um alle Probleme in den Griff zu bekommen.

Noch keine neuen Erkenntnisse liegen darüber vor, wie es überhaupt zum Brand in der Kita Krempoli kommen konnte, sagte am Dienstag Simone Lah-Schnier, Sprecherin der Kreispolizeibehörde. Währenddessen wird in den sozialen Medien über einen Zusammenhang mit der Serie an Brandstiftungen spekuliert , die sich in den vergangenen Wochen in Bünde ereigneten. So wurden mehrere Pkw angezündet und ein Brandsatz in ein Gebäude der Lydia-Kirchengemeinde geworfen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7662798?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Impftermin-Vergabe in NRW: Webseiten und Hotlines überlastet
Symbolbild
Nachrichten-Ticker