Landeszentrum Gesundheit meldet 35 neue Corona-Fälle
Inzidenz im Kreis Herford sinkt auf 106,6

Kreis Herford (WB) -

Der Inzidenzwert ist im Kreis Herford ist weiter gesunken. Laut des Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen liegt er nun bei 106,6 Punkten.

Sonntag, 24.01.2021, 14:20 Uhr
Im Kreis Herford sind weitere 35 Menschen positiv getestet worden.
Im Kreis Herford sind weitere 35 Menschen positiv getestet worden. Foto: Tom Weller

Das ist ein Rückgang von 4,0 Punkten und ein neuer Tiefststand für den Januar. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus bleibt unverändert bei 102.

Außerdem meldet das LZG 35 neue bestätigte Infektionen für den Kreis Herford. Damit haben sich Ausbruch der Pandemie 6554 Menschen im Kreis Herford infiziert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7781861?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Kreise: CSU-Präsidium berät am Mittag über ungelöste K-Frage
Für Montagmittag hat CSU-Cehf Markus Söder eine Pressekonferenz angekündigt.
Nachrichten-Ticker