Ab Montag, 19. April, können weitere Gruppen Termine für das Impfzentrum des Kreises Herford vereinbaren
Jahrgänge 1946 und 1947 sind dran

Herford (WB) -

Die nächsten Jahrgänge können bald Impftermine buchen: Ab Montag, 19. April, sind auch diejenigen berechtigt, die 1946 oder 1947 geboren wurden.

Freitag, 16.04.2021, 14:14 Uhr aktualisiert: 16.04.2021, 15:28 Uhr
Ab Montag, 19. April, können auch die Geburtsjahrgänge 1946 und 1947 Impftermine für das Impfzentrum des Kreises Herford vereinbaren.
Ab Montag, 19. April, können auch die Geburtsjahrgänge 1946 und 1947 Impftermine für das Impfzentrum des Kreises Herford vereinbaren. Foto: Kreis Herford

Ab 8 Uhr werden Termine für das Impfzentrum freigeschaltet. Ein entsprechendes Einladungsschreiben des Kreises Herford wurde bereits verschickt.

Wichtig: Die Impftermine für die alterspriorisierten Gruppen werden nicht über den Kreis Herford, sondern über das Buchungsportal der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) vereinbart. Termine können online unter www.116117.de oder telefonisch unter 0800/116 117 02 vereinbart werden. Partner-Impftermine sind möglich.

Wann weitere Jahrgänge einen Impftermin buchen können, entscheidet das NRW-Gesundheitsministerium. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7919668?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F
Neue bundesweite Einreise-Regeln
Ein Schild mit der Aufschrift "Bundesrepublik Deutschland" steht an der deutsch-tschechischen Grenze.
Nachrichten-Ticker