Enger Parkplatzmiete mehr als verdoppelt

Arno Manke vor der Wohnanlage Jürgings Hof. Die Schilder weisen die Parkplätze eindeutig als privat aus. Foto: Ruth Matthes

Die Parkplatzsituation vor der Seniorenwohnanlage »Jürgings Hof« an der Bünder Straße in Enger ist für Mieter Arno Manke »alles andere als zufriedenstellend«. Und nun hat der Rentner (78) auch noch ein Schreiben der B&S erhalten, dass sich seine Stellplatzmiete mehr als verdoppelt. mehr...

Vor allem an der Realschule Enger werden immer mehr Kinder aus umliegenden Städten und Gemeinden angemeldet. Falls es mehr Anmeldungen als Plätze gibt, müssen diese Kinder abgewiesen werden. Das hat der Schulausschuss beschlossen. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Auswärtige dürfen abgewiesen werden

Über rückläufige Schülerzahlen kann sich die Realschule Enger nicht beschweren. 145 Kinder wurden dort in diesem Sommer eingeschult, 79 von ihnen kommen allerdings nicht aus Enger. mehr...


In der Ortsmitte von Dreyen stoßen auf die Meller Straße gleich drei Nebenstraßen: Zur Schmiede, Garten- und Dreyener Straße. Dort werden umfangreiche Bauarbeiten vorgenommen, um die Fahrbahn neu asphaltieren sowie Bürgersteige und Radstreifen anlegen zu können. Zur Schmiede ist komplett gesperrt. Foto: Daniela Dembert

Enger Dreyener Ortsmitte wird runderneuert

Für 1,34 Millionen Euro wird die Meller Straße in der Ortsdurchfahrt Enger-Dreyen erneuert. Ein Projekt, das seit 20 Jahren geplant ist und den Bürgern dort durch Gehweg und Radstreifen endlich mehr Sicherheit an der zentralen Kreuzung geben wird. mehr...


Kai, Anke, Lara und Merle Scholz aus Enger-Pödinghausen haben mit der Umgestaltung ihres Gartens – unter anderem durch Insektenhotels wie links zu sehen – einen wichtigen Beitrag zum Bienenschutz geliefert. Foto: Raphael Steffen

Enger In ihrem Garten summt’s

Anke und Kai Scholz hätten mit ihrem Garten zufrieden sein können: Eine kleine Rasenfläche, Terrasse, Feuerstelle und Schaukel für die Kinder, vergoldet mit einem herrlichen Blick auf Enger und die Liesbergmühle. mehr...


Der Trakt, in dem die Dritt- und Viertklässler untergebracht sind, war von März bis August gesperrt.Foto: Klaus Münstermann

Enger Grundschule Enger kann wieder alle Räume nutzen

Der Trakt, in dem die Dritt- und Viertklässler in Enger-Mitte untergebracht sind, war von März bis August gesperrt. Es gibt keine Schimmelpilzbelastung mehr, so die Stadtverwaltung. mehr...


Drei Imbisse liegen hier in unmittelbarer Nähe zueinander. Ein Nachbar fühlt sich von deren Gerüchen gestört. Foto: Daniela Dembert

Enger »Imbiss-Gerüche sind zumutbar«

Abgewiesen wurde die Klage eines Engeraners gegen die Baugenehmigung eines Imbisses an der Mühlenstraße. Er sah sich durch den Imbiss einer unverhältnismäßigen Geruchsbelästigung ausgesetzt. mehr...


Einige Sonnenblumen strahlen noch im Blühstreifen neben Jochen Höners Hof. In den bereits vertrockneten Blüten finden Insekten Rückzugsorte. Auch Fasane suchen in dem Blühstreifen Schutz, wenn alle Getreidefelder gemäht sind. Foto: Christina Bode

Enger Beim Mähen an die Bienen denken

Frisch gemähte Grünstreifen an den Straßen sehen zweifellos schick aus. Warum es aber wichtig ist, Gräser und Blumen länger stehen zu lassen, erklärt Landwirt Jochen Höner. mehr...


Regine Pellmann (rechts) wird nach 30-jähriger Tätigkeit an der Grundschule Oldinghausen/Pödinghausen von Rektorin Martina Küper verabschiedet. Foto: Daniela Dembert

Enger Ein Abschied voller Wehmut

»Ich bin genauso aufgeregt wie vor dem zweiten Staatsexamen«, hat Regine Pellmann am Morgen noch vor Unterrichtsbeginn zu Schulleiterin Martina Küper gesagt. Die Engeranerin wurde nach 30 Jahren Dienst an der Grundschule Oldinghausen/Pödinghausen in den Ruhestand verabschiedet. mehr...


Benedikt Schrage tanzt mit anderen Line Dancern die neue Choreografie für das LDFWW 2019. Tänzer aus ganz Deutschland kamen, um sich inspirieren zu lassen. Foto: Rabea Sobolewski

Enger Westerntanz als Trendsport

»Dieses Wochenende veranstalten wir jedes Jahr, um die unendlich vielen Choreografien, die existieren, durch qualifizierte Trainer live vorführen zu lassen. So kann man herausfiltern, welche Choreos wirklich gut tanzbar sind«, berichtet Tanztrainerin Marica Friedrich, die unter ihren Mittänzern als Mary bekannt ist und den Verein LDF gegründet hat. mehr...


Philip Woch »füttert« die Dreschmaschine mit Garben aus Triticale, die die Alttraktorenfreunde im August mit ihren historischen Erntefahrzeugen eingefahren haben. Foto: Daniela Dembert

Enger Ländliche Idylle

Ein beständiges Knattern ist schon von Weitem zu hören, Spreu wirbelt durch die Luft. Das Dreschfest in Dreyen haben am Wochenende tausende Schaulustige besucht. Fahrgeschäfte, Schießbuden und Disko-Dauerbeschallung sucht man hier vergebens. mehr...


11 - 20 von 1162 Beiträgen