Enger Im Einsatz gegen die Vereinsamung

Klaus Rieke (Biermann-Stiftung) nimmt von den GTE-Mitarbeitern Ulrich Schnier, Gerhard Heuermann, Alois Block, Kopi Heuermann und Günter Niermann (von links) den Scheck entgegen. Foto: Ruth Matthes

Der Name sagt es bereits: Der Generationentreff Enger (GTE) ist darauf ausgerichtet, Menschen zusammenzubringen. Diese Aufgabe in Corona-Zeiten zu lösen, ist eine große Herausforderung. mehr...

Die Aufenthaltsqualität des Barmeierplatzes zu erhöhen, ist ein Ziel, das die Bürgermeisterkandidaten (vorne von links) Thomas Meyer, Regina Schlüter-Ruff und Philip Kleineberg vereint. Auf der Facebook-Seite „Enger-Widukind-Stadt“ der Administratoren Lutz Plöger, Anna-Sophie Kaudewitz und Carsten Gehring (hinten von links) haben sie je zehn Fragen zu zentralen Fragen beantwortet. Foto: Ruth Matthes

Enger Hilfestellung für Unentschlossene

Wer unsicher ist, wen er zum Bürgermeister von Enger wählen soll, kann sich Hilfe bei der Facebook-Gruppe „Enger-Widukind-Stadt“ holen. Sie hat alle Kandidaten zu zehn Themen befragt. mehr...


Die aktualisierte Übersicht. Foto:

Kreis Herford Eine neue Infektion mit Corona

Seit Montag ist im Kreis Herford ein neuer Coronafall registriert worden. Damit steigt die Zahl der akuten Fälle auf 12. mehr...


Die Gerberei Sasse ist eines der 18 Denkmäler, die mit einem QR-Code ausgestattet werden. Foto: Hülsegge

Enger „Horchgänge“ durch die Stadt

Anfang Oktober soll es soweit sein: 18 Denkmäler in Enger werden vom Heimatverein mit QR-Codes ausgestattet, die dann mehr über die Wahrzeichen und Gebäude der Stadt verraten. Das Projekt „Horchgänge“ soll vor allem jungen Leuten die Stadtkultur näher bringen. mehr...


So sieht die aktualisierte Übersicht zum Infektionsgeschehen im Kreisgebiet aus. Foto:

Kreis Herford Sechs neue Corona-Fälle

Über das Wochenende sind im Kreis Herford sechs neue Corona-Fälle hinzugekommen. Weil die Zahl der Genesenen aber auch auf 543 gestiegen ist, gibt es nur einen leichten Anstieg der Zahl der akut Infizierten auf elf Personen. mehr...


Der Engeraner geriet mit seinem Opel Corsa unter den Stahlunterbau des landwirtschaftlichen Anhängers. Foto: Polizei

Enger Tödliches Überholmanöver

Ein Autofahrer aus Enger ist am Samstag bei einem Unfall auf der Landstraße 513 zwischen Sassenberg und Harsewinkel-Greffen ums Leben gekommen. mehr...


Gigantische Ausmaße hat der Stamm angenommen. Marieluise Riepe hat ihn dekoriert und mit einem Blumentopf versehen. Foto: Matthes

Enger Buche wächst aus dem Wintergarten

Viele Leute haben ein Haus mit einem Wintergarten. Einen Wintergarten, aus dem eine 120 Jahre alte Buche wächst, besitzen aber wohl die wenigsten. In Enger gibt es so etwas. mehr...


Vier Kommunen des Kreisgebiets sind derzeit Corona-frei. Foto:

Kreis Herford Eine neue Corona-Infektion bestätigt

Immer mehr Menschen erholen sich und nur eine neue Infektion mit dem Corona-Virus ist seit Donnerstag bestätigt worden. Deshalb sinkt die Zahl der akuten Fälle auf 10. mehr...


So verteilen sich die Infektionsfälle aufs Kreisgebiet. Foto:

Kreis Herford Ein neuer Corona-Fall bestätigt

Nach zwei Tagen ohne neue Corona-Infektionen ist nun wieder ein Fall bestätigt worden. Da die Genesenenzahlen aber gestiegen sind, gibt es nach wie vor elf akute Fälle im Kreis Herford. mehr...


101 - 110 von 1715 Beiträgen