Enger Mann schlägt auf Busfahrer ein

Symbolfoto. Foto:

Ein Unbekannter zertrümmert mit der Faust an der Bushaltestelle Stadtbücherei in Enger die Scheibe und beschimpft den Busfahrer. Die Polizei hat eine Täterbeschreibung rausgegeben. mehr...

Geschafft! Den riesigen Fußball-Berg auf der großen Hüpfburg zu erklimmen, die dem Londoner Wembley-Stadion nachempfunden ist, ist gar nicht so leicht. Das imposante Spielgerät war ein Höhepunkt der 18. Familiade. Foto: Thomas Meyer

Enger Bewegung ist Trumpf

Dass ein Spiel- und Sportnachmittag in der Turnhalle auch bei herrlichem Wetter und damit reichlich Alternativen funktioniert, hat die Familiade des Turnvereins Concordia Enger bewiesen. mehr...


Wellmann ist in Enger-Besenkamp angesiedelt. Foto: Oliver Schwabe

Pfullendorf/Enger Insolventer Küchenbauer Alno bekommt neuen Kredit

Der insolvente Küchenbauer Alno hat einen wichtigen Kredit bekommen. Es sei ein Darlehensvertrag über sechs Millionen Euro unterzeichnet worden, teilte die Firma mit einem Standort in Enger (Wellmann) mit. mehr...


Beate Burghardt ist mit herbstlichen Blumenkränzen jedes Jahr mit beim Herbstfest an der Werburg dabei. Seit Neuestem hat sie die Organisation des Marktes übernommen. Foto: Daniela Dembert

Spenge Historisches Handwerk wird wieder lebendig

Hier wird alte Handwerkskunst nicht nur bestaunt, sondern erlebt. Am Sonntag präsentierten sich beim Herbstmarkt an der Werburg Spenge zum zwölften Mal Kunsthandwerker und Selbermacher. mehr...


Enger Entdeckung kreativer Vielfalt

Zur Künstler-Expo im Kleinbahnmuseum Enger haben sich acht Kunstschaffende eingefunden, um ihre Werke gemeinsam mit denen des verstorbenen Bildhauers Eberhard Hellinge zu präsentieren. mehr...


1131 - 1140 von 1474 Beiträgen