Theater-AG des Widukind Gymnasiums bringt Goethes Klassiker auf die Bühne Auf Sinnsuche mit Dr. Faustus

Die Hexe (Janina Müller) diskutiert vor dem Zauber der Verjüngung noch mit Dr. Faust (Lennart Steinkamp). Fotos: Thomas Klüter

An ein Monstrum von Theaterstück hat sich die Theater-AG des Widukind Gymnasiums Enger (WGE) getraut. Den ersten Teil von Goethes Tragödie »Faust« brachten die Oberstufenschüler auf die Bühne. mehr...

Timm (5 Jahre, links) und sein Freund Matwej haben gemeinsam eine Sandburg mit kleinen Sonnenschirmen und einer Flagge errichtet: die »Spaß-Süßigkeiten-Insel«. Foto: Angelina Zander

Enger Kinder machen Kunst

Drei Monate lang haben sich Grundschul- und Kita-Kinder mit Kunst aus natürlichen Materialien beschäftigt. Jetzt stellten sie mit Künstlerin Katharina Hagemann die Ergebnisse vor. mehr...


Die Bauarbeiten sind abgeschlossen, der Westfalenring ist wieder frei. Foto: Angelina Zander

Enger/Bünde Westfalenring in Enger wieder frei

Der Westfalenring im Bereich Enger ist seit Donnerstagmorgen wieder in beide Richtungen befahrbar. Jetzt müssen nur noch die Fahrbahnmarkierungen aufgebracht und einige Restarbeiten erledigt werden. mehr...


Co-Bauleiter Bernd Gründling (links) und Anke Girod sind beim Pflastern ein eingespieltes Team. Foto: Daniela Dembert

Enger Einsatz auf der Maiwiese

Viele freiwillige Helfer unterstützten die Mitglieder vom Stammtisch Barmeierplatz beim Arbeitseinsatz auf der Maiwiese. Mit vereinten Kräften nimmt der Wasserspielplatz Form an. mehr...


Nach 125 Jahren ist Schluss. Das Schuhhaus Bergmann in der Steinstraße schließt am 25. August. Foto: Thomas Meyer

Enger Schuhhaus Bergmann schließt

Das Schuhhaus Bergmann schließt nach 125 Jahren zum 25. August. »Der Bedarf ist da, aber er reicht nicht aus«, lautet der Satz, den Matthias Ernet mehrfach verwendet, um die Schließung des Schuhhauses Bergmann zu erklären. mehr...


Das Grab von Widukind spielt im Film eine Rolle, da Königin Mathilde wahrscheinlich in fünfter Generation von dem Sachsenherzog abstammte. Kameramann Dieter Fietzke und Regisseurin Anne Roerkohl haben in der Stiftskirche eine Vorrichtung aufgebaut, um die Grabplatte von oben zu filmen. Foto: Thomas Klüter

Enger Drehort Stiftskirche

Ein Filmteam begrüßte Museumsleiterin Regine Krull in der Stiftskirche. Dort wurden Teile eines Dokumentarfilms über Königin Mathilde gedreht. Uraufführung ist auf dem Kreisgeschichtsfest. mehr...


Eike Pakendorf, Nicole Eimler, Axel Vollmer, Lars Kettler, Jürgen Uppenbrock und Oberst Hans-Hermann Ebmeyer freuen sich auf das Schützenfest am ersten Juli-Wochenende in Enger. Zur Einstimmung haben sie ein Biwak gefeiert. Foto: Thomas Meyer

Enger Die Vorfreude steigt

Als Vorbereitung auf das Schützenfest am ersten Juliwochenende traf sich die Schützengesellschaft Enger zum Biwak. Seit dem Jubiläumsschützenfest feiern das alle Kompanien gemeinsam. mehr...


Zusammen mit ihrer Gastkünstlerin Uta Schock (von links) haben Thomas Lepki und Stephan Reimer in Lepkis neuem Atelier in Spenge ihre Kunst ausgestellt. Foto: Carsten Gehring

Enger/Spenge Künstler gewähren tiefe Einblicke

Zahlreiche Ateliers haben im Kreis Herford ihre Türen für kunstbegeisterte Besucher geöffnet. Auch in Enger und Spenge standen Künstler für Gespräche bereit. Dabei erzählten sie unter anderem von ihren persönlichen Inspirationen. mehr...


Unter der Leitung von Martina Bruns singt der Chor der Jahrgangsstufen acht bis zwölf unter anderem das Lied »How far I’ll go« aus dem Animationsfilm »Moana«. Foto: Thomas Klüter

Enger Mit Musik in den Sommer

Pop- und Rocksongs interpretierten die Schüler des Widukind Gymnasiums Enger mit klassischen Instrumenten. Beim Sommerkonzert in der Schulaula blieb kaum ein Platz unbesetzt. mehr...


Malerin Brigitte Schrauwen und Hans Joachim Schrauwen vom Kulturanker laden zu den Offenen Ateliers ein. Am Samstag, 16. Juni, und Sonntag, 17. Juni, öffnen 60 Künstschaffende ihre Ateliers oder zeigen ihre Werke bei befreundeten Künstlern. Foto: Christina Bode

Herford Hier präsentieren sich die Künstler aus dem Kreis Herford

Die Ateliers sind am 16. und 17. Juni jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Das sind die Adressen der Kunstschaffenden. mehr...


1151 - 1160 von 1720 Beiträgen