Enger/Spenge/Hiddenhausen 7. Demenztagung in Spenge

Dr. Matthias Kramer (Leiter des St.-Martins-Stifts), Quartiersmanagerin Ute Meyer zu Lenzinghausen und Günter Niermann vom Generationentreff Enger laden zur Demenztagung ins evangelische Gemeindehaus nach Spenge ein. Foto: Gerhard Hülsegge

Bringt uns die Demenz auseinander oder zusammen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der 7. Demenztagung am 10. Oktober im evangelischen Gemeindehaus in Spenge. mehr...

Die Schauspielerin und Rezitatorin Charlotte Sieglin war zum zweiten Mal zu Gast im Dachgeschoss des Widukind-Museums in Enger. Das Ten-Hagen-Quartett setzt sich zusammen aus den Geschwistern Kathrin (von links), Leonie, Borge und Malte Ten Hagen, die in der Vergangenheit als Streichensemble bereits mehrere Auszeichnungen entgegen nehmen durften. Foto: Daniela Dembert

Enger Von Liebe, Sehnsucht und Endlichkeit

In einem Kammermusikkonzert mit Lesung haben das Ten-Hagen-Quartett und die Schauspielerin Charlotte Sieglin im Curzweyl Cabinett in Enger das Programm »Eros und Tod« gestaltet. mehr...


Wenn eine Schülerband nach mehr als 20 Jahren wieder auftritt, rockt’s: Body und Helden begeistern im Universum. Foto: Thomas Meyer

Enger/Bünde Revival-Konzert: Einstige Schülerband tritt wieder auf

Wenn eine Schülerband nach mehr als 20 Jahren wieder auftritt, rockt’s: Body und Helden aus Enger begeistern etwa 100 Fans im Universum Bünde. mehr...


Sie haben Spaß an kniffligen Aufgaben: Leon Kumpert, Pia Kakoschke, Sarah Richter und Carla Homeier (von links) sind Schüler der siebten Jahrgangsstufe am Widukind-Gymnasium. Foto:

Enger Zahlenkünstler sind zufrieden

Um bei der Weltmeisterschaft im Kopfrechnen dabei zu sein, mussten die Teilnehmer aus Enger nicht allzu weit reisen: Sie ist im Jugendgästehaus Bielefeld ausgetragen worden. mehr...


Kreiskämmerer Christian Zierau mit der Digitalversion des Doppelhaushaltes 2019/2020. Statt 1000 Seiten Papier umfasst er 300 Seiten, die per QR-Code digital einlesbar sind. Foto: Ruth Matthes

Kreis Herford Landrat will verstärkt investieren

Kämmerer Christian Zierau und Landrat Jürgen Müller haben dem Kreistag am Freitag den Finanzplan für 2019/2020 vorgelegt. Die Investitionen sollen steigen, die Kreisumlage sinken. mehr...


Der MAN-Truck ist schon verkauft, der Sattelzugauflieger mit dem Konterfei der Bünder Ehrlich Brothers ist aber noch zu haben. Foto: PES

Bünde/Enger »Magischer« Trailer steht zum Verkauf

Dieses Angebot ist echt magisch: Der Event-Dienstleister Professional Event Solutions (PES) aus Enger bietet einen Lkw-Anhänger mit dem Konterfei der Bünder Ehrlich Brothers zum Verkauf an. mehr...


In seiner Sitzung am Freitag hat sich das politische Parlament des Kreises Herford einstimmig dafür ausgesprochen, dem Lukas-Krankenhaus ein Angebot zu machen. Foto: Daniel Salmon

Bünde/Herford Ja zur Beteiligung am Lukas-Krankenhaus

Mit einem klaren Ja hat der Kreistag eine Beteiligung am Lukas-Krankenhaus beschlossen. In seiner Sitzung am Freitag hat sich das politische Parlament des Kreises Herford einstimmig dafür ausgesprochen, dem Krankenhaus ein Angebot zu machen. mehr...


Den neuen Kleinbahnkalender präsentieren die Beteiligten und Sponsoren (vorne von links) Helga Strack (Heckewerth-Stiftung), Ralf und Annette Gössel (Augenoptik Gössel), Christoph Reuther und Siegfried Lux (Sparkasse Herford/Enger) gemeinsam mit (hinten von rechts) Thomas Meyer (Bürgermeister Stadt Enger), Lars Vester und Jana Ilic (Wittekind Pflegedienst), Burkhard Wehmeyer (Wehmyer Druck), Thomas Brandt (Kleinbahnmuseum), Gisela Wehmeyer (Wehmeyer Druck), Frank und Katrin Gizinski (Maler- und Lackierbetrieb Gizinski), Matthias Rasche (Kleinbahnmuseum) und Hans-Jürgen Krain (Mobiel) vor der Bielefelder Oldtimerbahn. Foto: Kerstin Panhorst

Enger Ein Almanach der Erinnerungen

Mit zwölf wunderschönen historischen schwarz-weiß Aufnahmen präsentiert sich der neue Kalender des Kleinbahnmuseums Enger für 2019 – ein Almanach der Erinnerungen. mehr...


Der Zweiradfahrer verletzte sich bei dem Sturz. Foto: Polizei Herford

Enger Zusammenstoß zwischen Auto und Mofa – 23-Jähriger aus Enger verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem Daimler Chrysler und einem Mofa auf dem Lachtropenweg ist der 23-jähriger Mofafahrer am frühen Mittwochmorgen verletzt worden. mehr...


Als Fachmann rund um das Buch ist Jochen Liebold vielen Engeraner noch aus seiner langjährigen Tätigkeit in der Buchhandlung Kuhlmann bekannt. Nun eröffnet er sein eigenes Geschäft. In der Buchstraße wird er Romane, Krimis, Kinderbücher und mehr anbieten. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Buchhändler kehrt zurück

Vor vier Jahren hat die Buchhandlung Kuhlmann in Enger ihre Pforten geschlossen. Ex-Mitarbeiter Jochen Liebold eröffnet am zweiten November-Wochenende in der Burgstraße 20 neu. mehr...


1461 - 1470 von 2150 Beiträgen