Enger Polizeihund schnappt Unfallflüchtige

Mehrere Verkehrsschilder hatte der weiße, im Kreis Herford gemeldete Renault Megane von der Verkehrsinsel gerissen, bevor er in die Böschung prallte. Die drei Fahrzeuginsassen flüchteten von der Unfallstelle und ließen das Auto zurück. Mit einem Spürhund schaffte es die Polizei, die Unfallverursacher ausfindig zu machen. Foto: Thomas Klüter

Mit überhöhter Geschwindigkeit sind drei Männer auf dem Westfalenring in Enger über Verkerhsschilder und in die Böschung gerast. Die Insassen versuchten zu flüchten. mehr...

Bei Laternenschein führt Regine Bürk-Griese (links) die Teilnehmer der durch Engers Stadtkern und weiß die Zuhörer zu fesseln. Foto: Daniela Dembert

Enger Schauergeschichten zum Gruseln

Im Laternenschein hat Historikerin Regine Bürk-Griese am Freitagabend Bürger durch den Engeraner Stadtkern geführt. Dabei packte sie schauerliche Geschichten und Anekdoten aus. mehr...


Ein Wall und Bäume schützen Autofahrer und Passanten auf der Ringstraße in Enger vor Bällen, die vom Sportplatz (links) angeflogen kommen. Foto: Thomas Klüter

Enger FDP gegen neuen Ballfangzaun

Die FDP-Fraktion wird in der Ratssitzung in Enger am Montag, 17. September, gegen die Errichtung eines Ballfangzaunes am Sportplatz an der Ringstraße stimmen. mehr...


Das Ten-Hagen-Quartett, vier Geschwister, begeistern durch enorme Ausdruckskraft und leidenschaftliche Musikalität. Foto:

Enger Es geht um Eros und Tod

»Eros und Tod« – unter diesem Titel steht die nächste Curzweyl-Veranstaltung im Widukind-Museum in Enger am Freitag, 28. September, ab 20 Uhr. Zu Gast ist das Ten-Hagen-Quartett. mehr...


Wirbt für die Feuerwehr: Löschzugführer Arndt Höpker, hier bei einem Hochwassereinsatz Anfang 2018. Foto: Thomas Klüter

Enger Feuerwehr sucht neue Kameraden

8000 Bürgerinnen und Bürger im Alter von 18 bis 45 Jahren hat die Stadt Enger angeschrieben. In Absprache mit der Feuerwehr sollen neue freiwillige Helfer gefunden werden. mehr...


Foto:

Enger Kind verletzt sich an Drogenspritze

In der Nähe eine Spielplatzes hat ein Grundschüler in Enger eine gebrauchte Spritze gefunden und sich daran verletzt. Die Polizei will nun verstärkt kontrollieren. mehr...


Weiße Ziffern auf blauer Emaille sind bei Hausnummern in Enger eigentlich vorgeschrieben. Verstöße werden aber geduldet. Foto: Frauke Kanbach

Enger Schilder-Wirrwarr bei Hausnummern

Eigentlich gibt es in Enger klare Vorgaben, wie eine Hausnummer aussehen und wo sie angebracht sein muss. Die Stadt duldet aber Verstöße gegen die Satzung. Hauptsache, sie ist sichtbar. mehr...


Saxofonisten aus Enger, Spenge und Hiddenhausen bilden die Wittekinds-Kapelle. Tango, Boogie und Evergreens gehören zu ihrem musikalischen Repertoire. Foto: Daniela Dembert

Enger Musikalischer Saison-Abschluss

200 Zuhörer auf dem Mathilden-Platz feiern mit Gesangverein, Orchester und Kapelle das letzte Open-Air-Konzert der Sommers. mehr...


Die Engeraner müssen für die Entsorgung ihres Abfalls in der Restmülltonne vom 1. Januar 2019 an nicht mehr so viel bezahlen wie bisher. Die Gebühren sollen gesenkt werden. Foto: dpa

Enger Müllgebühren sinken um fast zehn Prozent

Die Stadt Enger gibt weniger Geld für die Abfallentsorgung aus. Da ein ausgeglichener Gebührenhaushalt vorgeschrieben ist, profitiren auch die Engeraner Bürger davon. mehr...


Thomas Holz (Leiter der Wirtschaftsbetriebe Enger, von links), Ute Lepper (Firma Kompotec), Bürgermeister Thomas Meyer, Sebastian Cuhlmann und Maik Osha (Stellvertreter und Leiter des Klärwerks Enger) präsentieren die neuen Broschüren. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Feuchttücher werden zu Pumpenkillern

Feuchttücher gehören nicht in die Toilette. Hierauf wollen die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Enger (WBSE) beim Tag der offenen Tür im Klärwerk am Sonntag, 23. September, hinweisen. mehr...


1481 - 1490 von 2150 Beiträgen