Spenge Bürger fordern besseren Informationsaustausch

Klaus und Ilsegret Lückewille (von links) sowie Mirko und Tanja Bubig gehören zu den 132 Unterzeichnern des offenen Briefes an Kirche und Stadtverwaltung. Die Bürger hatten bemängelt, zu spät von den Plänen informiert worden zu sein. Foto: Daniela Dembert

Als Reaktion auf einen offenen Brief hat die Kirchengemeinde Spenge zu einer zweiten Infoveranstaltung bezüglich der Unterbringung von Flüchtlingen im ehemaligen Pastorenhaus Mantershagen geladen. mehr...

Die Gruppe Tangophil der Bielefelder Philharmoniker spielt virtuose Tangos auf dem Nordhof. Foto: Widukind-Museum

Enger Tango-Abend vor der Nordhof-Kulisse

Zum zehnjährigen Bestehen des umgebauten Widukind-Museum verlässt die Reihe Curzweyl Cabinett erstmals das Dachgeschoss des Museums und zieht ins Freie. mehr...


Zur Bühne für Odysseus‘ Irrfahrt wurde am Samstag die Bielefelder Straße. Das Ensemble des Theaterlabors Bielefeld segelt zu Beginn der Aufführung mit dem Schiff Richtung Gerbereiplatz. Foto:

Enger Odyssee an der Bielefelder Straße

Zehn Jahre lang dauerte Odysseus‘ Irrfahrt zur heimatlichen Insel Ithaka - die Baumaßnahmen an der Bielefelder Straße kosteten nicht ganz so viel Zeit. Der Abschluss der Bauarbeiten wurde am Samstag gefeiert. mehr...


Mindestens vier Wochen muss Robin Sydow (hier mit Mutter Riana Sydow und Schwester Jellina) sein Fahrrad stehen lassen. So lange soll sein linker Arm nach einem Sturz eingegipst bleiben. Robin ist auf dem Radweg gestürzt, weil eine Warnbake fehlte. Foto: Julia Lüttmann

Enger Junge überschlägt sich mit dem Rad

Ein Vierjähriger prallt auf dem Radweg an der Jöllenbecker Straße gegen den Fuß einer Warnbake und stürzt schwer mit seinem Fahrrad. Seine Mutter ist schockiert. mehr...


Beim zweiten Unfall prallte das Auto der 90-Jährigen Bünderin gegen einen Baum und musste abgeschleppt werden. Foto: Polizei Herford

Enger/Bünde Frau (90) verursacht zwei Unfälle

Gleich zwei Unfälle kurz hintereinander hat eine 90-Jährige aus Bünde Dienstag am Evangelischen Krankenhaus Enger verursacht. Die Polizei musste zweimal in die Hagenstraße fahren. mehr...


Annica Ebmeyer (links) und Janine Lachmann präsentieren hier jeweils zwei Bilder, die innerhalb ihrer Ausstellung »Der lachende Meyer« ein wenig aus dem Rahmen fallen. Zu sehen sind ihre Werke noch bis zum 20. Mai in der Volksbank in Enger. Foto: Daniela Dembert

Enger »Der lachende Meyer«

Der lachende Meyer« – so lautet der Titel der Ausstellung, die derzeit in der Geschäftsstelle der Volksbank Enger zu sehen ist. Gezeigt werden Bilder von Janine Lachmann und Annica Ebmeyer. mehr...


Kay Janßen und Robin Scheffer von der Löschgruppe Oldinghausen/Pödinghausen haben die Maikrone ihres Baumes sicher im Griff. Foto: Thomas Meyer

Enger/Spenge Enger und Spenge begrüßen den Mai

Feuerwehren und andere Vereine haben am Wochenende die Maibäume empor gezogen und Feste für die Besucher in den Orten ausgerichtet. mehr...


Ein Festhöhepunkt am Samstag war der Umzug des Kinder- und Jugendzirkus »Karibu« aus Bielefeld von der Bühne Bachstraße zum Barmeierplatz, mit Jonglage, Einradkunst und Seilspringern. In der Burgstraße war an allen drei Festtagen viel los. Foto: Thomas Meyer

Enger Die Kälte einfach weggeschunkelt

Zwei Grad, Hagel- und Schneeschauer: So kalt war wohl noch kein Kirschblütenfest zuvor. Dass die 38. Ausgabe trotzdem ein Erfolg war, lag neben sonnigen Abschnitten am bunten Festprogramm. mehr...


Jana Albrecht liest Gedicht vor und pflanzt einen Baum : Kirschblütenfee eröffnet das Fest

Enger Drei Tage Kirmes in Enger

Die Kirschblütenfee Jana Albrecht hat am Freitagnachmittag das Fest in der Innenstadt eröffnet. Drei Tage lang gibt es dort jetzt Kirmes, Musik, Tanz und eine Gewerbeschau. mehr...


Der Rat hat Mitte März beschlossen, am Schlößchenweg Sozialwohnungen zu errichten. Die Anwohner kritisieren das. Foto: Kathrin Weege

Enger »60 Sozialwohnungen stehen leer«

Ein 23 Seiten starkes Papier mit ihrer Stellungnahme zu den geplanten Sozialbauten am Schlößchenweg haben die Anwohner am Mittwoch Bürgermeister Thomas Meyer überreicht. mehr...


1791 - 1800 von 1944 Beiträgen