Enger „Es kommen keine Aufträge mehr“

Yannik Nuffer, hier an seinem Lager, sorgt sich um die Zukunft des Catering-Unternehmens. Archivfoto: Daniela Dembert Foto:

Event-Caterer Yannik Nuffer (28) trifft die Corona-Krise als Unternehmer der Veranstaltungsbranche sehr hart. Ab April muss er vier Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken, weil Aufträge ausbleiben. mehr...

Noch schlägt das Herz der Kanadagans, aber in wenigen Minuten wirkt das hoch dosierte Narkosemittel. „Wir können sie nur noch von ihren Qualen erlösen“, sagt Tierarzt Dr. Carsten Plischke. Foto: Moritz Winde

Hiddenhausen Kanadagans mit Armbrust erlegt

Die Kanadagans muss höllische Schmerzen haben. Apathisch und völlig entkräftet liegt sie in der mit Stroh ausgelegten Plastikwanne. Der 45 Zentimeter lange Pfeil einer Armbrust hat den Vogel durchbohrt, die messerscharfe Spitze ragt aus dem Oberkörper. Gleich wird sie von ihren Leiden erlöst. mehr...


An dem Gebäude der Firma Holzbau Lepper an der Pödinghauser Straße in Enger hat Hausherr Marco Lepper eine Deutschlandfahne angebracht, die angesichts der Corona-Pandemie zu „Solidarität füreinander jetzt“ aufruft. Foto: Peter Monke

Enger „Den Geist der Solidarität wecken“

„Solidarität Füreinander jetzt“ steht auf der Deutschlandfahne am Gebäude von Holzbau Lepper in Enger. Inhaber Marco Lepper will damit an das Zusammengehörigkeitsgefühl aller appellieren. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Herford Veranstaltungs-Absagen: eine Übersicht

Nicht nur Großveranstaltungen mit einer erwarteten Besuchermenge ab 1000 Personen finden zurzeit im Kreis Herford nicht statt. Auch kleinere Events, Partys, Märkte und Konzerte werden aus Gründen der Gesundheitsvorsorge gestrichen. Hier eine ständig aktualisierte Übersicht. mehr...


Ein Foto aus unbeschwerten Zeiten: Die Gäste tummeln sich an den Ständen des Kirschblütenfestes in der Engeraner Innenstadt. Foto: Thomas Meyer

Enger „Bedauerlich aber unausweichlich“

Mit Bedauern, aber auch mit Verständnis haben die Veranstalter des Kirschblütenfestes auf die Absage des Engeraner Volksfestes reagiert. Sie denken über eine Ersatzveranstaltung nach. mehr...


In Herford wird noch vorne beim Fahrer eingestiegen. Foto: Moritz Winde

Kreis Herford Busfahren in Zeiten des Virus

Hinten einsteigen, Ticket überflüssig. Bis zum 1. April sind Busfahrten im öffentlichen Personennahverkehr im Kreis Minden-Lübbecke und weiten Teilen des Kreises Herford gratis. Nur für die Stadt Herford gilt das noch nicht. mehr...


Der Dummie wird von Olaf Heidenreich so ausgerichtet, dass das Gutachten exakt die Umstände des Unfalls nachbildet. Foto: Ruth Matthes

Enger Tödlichen Unfall nachgestellt

Das Verkehrskommissariat und die Dekra haben den tödlichen Unfall an der Bahnhofstraße in Enger für ein Gutachten nachgestellt. Zu klären ist, ob der Unfall hätte vermieden werden können. mehr...


In einer Feierstunde haben das ehrenamtliche Reisebegleiter-Team sowie viele AWO-Kolleginnen und einige Geschäftspartner die langjährige Leiterin der Seniorenreisen, Ilse Busse, verabschiedet: (von links) Nicole Büker und Astrid Dahlbüdding (AWO Seniorenreisen), Stefan Budde (Busunternehmen), Ilse Busse, Reisebüro-Leiterin Cigdem Terzi und AWO-Kreisgeschäftsführerin Gisela Kucknat. Foto:

Enger Seniorenreisen in neuer Hand

Nach 38 Jahren beim AWO-Kreisverband ist die Engeranerin Ilse Busse in den Ruhestand verabschiedet worden. Sie hat das Programm der Seniorenreisen auf- und ausgebaut. mehr...


In einer Feierstunde haben das ehrenamtliche Reisebegleiter-Team sowie viele AWO-Kolleginnen und einige Geschäftspartner die langjährige Leiterin der Seniorenreisen, Ilse Busse, verabschiedet: (von links) Nicole Büker und Astrid Dahlbüdding (AWO Seniorenreisen), Stefan Budde (Busunternehmen), Ilse Busse, Reisebüro-Leiterin Cigdem Terzi und AWO-Kreisgeschäftsführerin Gisela Kucknat. Foto:

Enger Seniorenreisen in neuer Hand

Nach 38 Jahren beim AWO-Kreisverband ist die Engeranerin Ilse Busse in den Ruhestand verabschiedet worden. Sie hat das Programm der Seniorenreisen auf- und ausgebaut. mehr...


Das Kirschblütenfest in Enger zieht in jedem Jahr viele tausend Besucher an. Diesmal fällt es aus, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Foto: Klaus Meyer

Enger Das Kirschblütenfest fällt aus

Das Kirschblütenfest 2020 in Enger fällt aus. Das haben der Landrat und die Bürgermeister aus allen neun Kommunen des Kreises Herford beschlossen. mehr...


21 - 30 von 1421 Beiträgen