Enger Enger räumt auf

Nicole und Lutz Plöger haben eine Sitz-Banane fürs Kinderzimmer und einige Kinderkleidungsstücke an dieser Station gefunden. Im kommenden Jahr möchte die Familie selbst mit einem Stand an »Enger räumt auf« teilnehmen. Foto:

»Verschenken statt entsorgen« – so lautete das Motto des ersten Engeraner Verschenke-Flohmarktes »Enger räumt auf«, der am Sonntag stattgefunden hat. mehr...

Linda Hohmann und Gerhard Feldmann (rechts) erwarten 350 bis 500 Besucher bei der 20. Familiade in der Sporthalle des Widukind-Gymnasiums. Volker Stein, Regionalmarktleiter der Volksbank, unterstützt die Veranstaltung. Foto: Christina Bode

Enger Toben, Turnen und Tanzen beim TVC

Zum 20. Mal verwandelt sich die Sporthalle des Widukind-Gymnasiums am 3. November in eine riesige Tobe- und Turnlandschaft. Der TVC Enger lädt wieder zur Familiade ein. mehr...


Das Harfenensemble der Musikschule Herford unter der Leitung von Bettina Lupp war zum dritten Mal beim Herbstzauber in Enger zu Gast. Die Musiker spielten die Stücke »Sonnenschleier« und »Nebelkleid« von Sarah Botzian. Foto: Siegfried Huss

Enger Von Volksweisen bis Swing Cha Cha

Eigene Kompositionen, Improvisationen und eine bunte Mischung an musikalischen Klängen boten die Künstler der Musikschule ihren Zuhörern beim dritten Herbstzauber. mehr...


Gestenreich erzählt Bernd Gieseking von den Erlebnissen, die er gemeinsam mit seinen Eltern Ilse und Hermann während ihres ersten Finnlandaufenthalts gemacht hat. Foto: Daniela Dembert

Enger Roadmovie mit Ilse und Hermann

Er ist Ostwestfale. Allerdings, das unterstreicht der Mindener, »von der richtigen Seite des Berges«. Bernd Gieseking war am Freitagabend auf Einladung von Enger impulsiv zu Gast im Widukind-Gymnasium (WGE) und hatte den 100 Besuchern so einiges zu erzählen. mehr...


Gemeinsam für den Naturschutz von Tür zu Tür: Nabu Kreisvorsitzender Friedhelm Diebrok (zweiter von vorne) mit dem Werbeteam rund um Evelina Dallmann, Ioannis Theisinger, Johanna Reiner, Stella Wiemann, Elias Kurz, Alexandra Linkova und Gabriel Richter. Foto: Hannah Butz

Enger Für den Naturschutz von Tür zu Tür

Der Naturschutzbund (Nabu) wirbt in Enger und Spenge um neue Mitglieder. Ein Team von Studenten geht dafür in den nächsten Tagen von Tür zu Tür. mehr...


Uwe und Sigrid Siekmann von der ADFC-Ortsgruppe Enger-Spenge übergeben 326 Unterschriften an Engers Bürgermeister Thomas Meyer (rechts). Foto: Ruth Matthes

Enger Aufruf zur Verkehrswende

Die Ortsgruppe Enger-Spenge des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs hat beim Aktionstag »Mobil ohne Auto« Unterschriften gesammelt. 326 unterschrieben für bessere Radwege. mehr...


Bürgermeister Thomas Meyer erhält von Hannah Bultmann und den Aktivisten der Fridays-Gruppen einen Maßnahmenkatalog zum aktiven Klimaschutz in Enger. Mit dabei: Daniela Bultmann, Norma Antholz, Erhard Günther und Julie Mettenbrink (von links). Foto: Daniela Dembert

Enger Fridays-Gruppen überreichen Forderungen

Die »Fridays-for-Future«-Gruppen aus Enger haben Bürgermeister Thomas Meyer einen Maßnahmenkatalog überreicht. Er vereint verschiedene Ideen für eine klimafreundlichere Stadt. mehr...


Hans-Helmut Prüser (von links), Jochen Liebold, Gerd Giesselmann, Werner Brakensiek, Claudia Schütte und Detlef Schultz zeigen einige Motive des druckfrischen Nostalgiekalenders mit Bildern aus der Widukindstadt anno dazumal. Foto: Daniela Dembert

Enger »Wo Großmutter einkaufte«

Der Heimatverein Enger stellt seinen neuen Kalender für das Jahr 2020 vor. 13 Bilder aus dem Ortskern der Widukindstadt zieren die Monatsblätter und gewähren einen Blick auf den Handel zwischen 1920 und 1960. mehr...


Vorsichtig streichelt Johanna Kassing (vorne rechts) das Schaf »Schnucki«. Matthias Steger (mit Tochter Johanna, vorne Mitte) hat es mit in den Unterricht an der Realschule Enger gebracht, damit die Schüler das Tier einmal »hautnah« erleben können. Da das Nolana-Schaf eine Handaufzucht ist, hat es keine Berührungsängste mit den Kindern. Matthias Steger hat zu Hause in Spenge immer zwischen zehn und fünfzehn Schafe im Stall. »Schnucki« aber ist etwas Besonderes. Foto: Kathrin Weege

Enger Wenn ein Schaf in die Schule kommt

Möglich gemacht hat den außergewöhnlichen Besuch an der Realschule Enger Matthias Steger aus Lenzinghausen. Er züchtet hobbymäßig Schafe. Über seine Tochter Johanna (10), die selber die Realschule besucht, entstand der Kontakt. mehr...


Die KTM 390 Duke landet im Graben an der Alten Heerstraße. Foto:

Herford Wind drückt Kradfahrer von der Straße

Ein 19-Jähriger aus Enger ist am Montag bei einem Unfall in Herford leicht verletzt worden. Laut Polizei ist er von starkem Wind mit seinem Motorrad von der Straße geschoben worden. mehr...


51 - 60 von 1234 Beiträgen