Enger Gianluca hat ausgekocht

Gianluca Fleer hätte fast freiwillig aufgehört, weil er selbst mit seinem Gericht nicht zufrieden war. Foto: Sat.1/Benedikt Müller

Desserts standen in der aktuellen Ausgabe der Sat.1-Kochshow »The Taste« auf dem Programm. Für Gianluca Fleer aus Enger bedeutete sie das Aus. Er scheiterte im Team am Dessert. mehr...

Birgit Brinkmann, Prokuristen bei der AWO-Service gGmbH (links), und Annette Wessel, Pflegedienstleiterin in Enger, warten an diesem Nachmittag vergeblich auf Interessierte. Dabei betreffe das Thema Pflege früher oder später nahezu jeden. Foto: Frauke Kanbach

Enger Pflege: Der Markt ist leer

Ambulant vor stationär. Das ist der Wunsch vieler Pflegebedürftiger. Doch es mangelt an Pflegern. Der Markt ist leergefegt, wie die AWO bei ihrem Bewerbercafé in Enger feststellen musste. mehr...


Die Maiweise in Enger lädt zum Spazierengehen und auch zum Spielen ein. Das Hagenwäldchen (im Hintergrund) bietet einen Sichtschutz zum angrenzenden Wohngebiet. Die vor einem Jahr beschlossene Durchforstung stößt nun auf Kritik. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Initiative will Hagenwald »retten«

Wird es das Hagenwäldchen an der Maiwiese in Enger bald nicht mehr geben? Jedenfalls befürchtet das die neu gegründete Bürgerinitiative »Lüttge Hagen«. Die Stadt Enger dementiert. mehr...


Kerstin Ebert und Thomas Holz informierten als Mitglieder der Steuerungsgruppe Engers Politiker. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger »IT-Prozesse müssen durchorganisiert werden«

Die Stadt Enger will die Infrastruktur ihrer Informations-Technik (IT) sicher stellen. Dazu will die Verwaltung ab Anfang 2019 einen neuen Mitarbeiter einstellen. mehr...


In der Dreifach-Sporthalle am Widukind-Gymnasium wird der Schall nicht ausreichend absorbiert. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Zu viel Lärm in der WGE-Sporthalle

Nach der Generalerneuerung 2014 muss jetzt an der Dreifach-Sporthalle am Widukind-Gymnasium Enger (WGE) nachgebessert werden. Die Deckenplatten reichen zur Schallabsorption nicht aus. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Enger Meller Straße ab 12. November gesperrt

Die Meller Straße in Enger wird in den kommenden Monaten innerhalb der Ortslage Dreyen umfassend saniert. Es werden Gehweganlagen und Querungshilfen errichtet und die Fahrbahn erneuert. mehr...


Der 31-jährige Angeklagte machte vor dem Landgericht Bielefeld zum Prozessauftakt keine Angaben zu den Taten. Foto: Thomas F. Starke

Enger/Bünde Wegen Kokain-Handels vor Gericht

Vor dem Bielefelder Landgericht ist am Montag der Prozess gegen einen 31-jährigen Engeraner eröffnet worden. mehr...


Helga Strack (links) von der Stiftung Heckewerth, Kantorin Johanna Wimmer mit Jagdhorn und Matthias Rasche (Enger Impulsiv/Freundeskreis Kirchenmusik) laden zum Konzert in die Stiftskirche ein. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Spottgesang auf die Hölle und den Tod

Das »Deutsche Requiem« von Johannes Brahms gehört zu den Klassikern für Chor und Orchester. Am 24. November wird es in der Stiftskirche Enger zu hören sein. 40 Musiker und 60 Sänger sind am Projekt beteiligt. mehr...


Die Mitglieder der Kaufmannschaft laden zum Martinsumzug und dem verkaufsoffenen Sonntag am 11. November ein: Jürgen Fellbaum (von links), Lars Knappe, Michael Wetzel, Jens Kosmiky, Detlef Schultz, Olaf Schierholz, Ursula Knoch, Christel Strack und Cordula Althoff. Foto: Daniela Dembert

Enger Martins-Umzug wird vorbereitet

Zum großen Martins-Umzug laden Engers Kaufmannschaft, Kultur- und Verkehrsverein und die Stadtverwaltung für Sonntag, 11 November, ein. Verkaufsoffen von 13 bis 17 Uhr. mehr...


Schulamtsdirektorin Gabriele Ortner (von links) führte Martina Küper in ihr neues Amt als Leiterin der Grundschule Oldinghausen/Pödinghausen ein. Engers Bürgermeister Thomas Meyer begrüßt die Stellenbesetzung. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Lob vom Bürgermeister: »Sie passen gut hierher«

Nach anderthalbjähriger kommissarischer Tätigkeit tritt Martina Küper offiziell die Leitung der Grundschule Oldinghausen/Pödinghausen an. mehr...


961 - 970 von 1701 Beiträgen