Abiturjahrgang des Widukind-Gymnasium präsentiert vielfältiges Programm beim künstlerischen Abend
Fernsehen zum Anfassen

Enger (WB). Tanz, Gesang und Comedy angelehnt an bekannte Fernsehshows und zur besten Sendezeit: Ein Programm wie einer Fernsehzeitung entsprungen hat der Abiturjahrgang des Widukind-Gymnasiums Enger jetzt bei seinem künstlerischen Abend in der Aula präsentiert.

Mittwoch, 14.01.2015, 05:44 Uhr
Abiturjahrgang des Widukind-Gymnasium präsentiert vielfältiges Programm beim künstlerischen Abend : Fernsehen zum Anfassen
»Thriller« vom King of Pop Michael Jackson ist Teil der »Evolution of Dance«. Eine Tanzgruppe des Abiturjahrgangs präsentiert die unterschiedlichen Tanzstile verschiedener Zeiten von Walzer über die Backstreet Boys bis hin zum Gangnam-Style. Foto: Katja Bockermann

»Es ist so gedacht, dass unsere Moderatoren dabei durch alle Programme schalten und sich überlegen, was sie gerne gucken würden«, erklärte Loreen Lindemann aus dem Organisationskomitee die Grundidee des Themas »TV Abi XL«.

Und so machten es sich Gina Breuel, Sven Unrau und Vincent Potthoff auf dem Sofa in der Aula gemütlich und kündigten die nächsten Acts an, während sie durch die Sender schalteten. Dabei bekamen sie und auch die etwa 400 Zuschauer eine vielfältige Mischung aus Videos und Live-Auftritten zu sehen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2998552?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F
EU-Staaten wollen Corona-Schnelltests gegenseitig anerkennen
Die EU-Staats- und Regierungschef wollen sich bei ihrem Videogipfel zum Vorgehen gegen neue Varianten des neuartigen Coronavirus abstimmen.
Nachrichten-Ticker