Jens Kosmiky und Chàrlee M. wollen Song aufnehmen – Bürger gefordert
Ein Lied für Enger in Arbeit

Enger (WB). Unterstützt von der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford, wird Engers bekannter Entertainer Jens Kosmiky auf vielfachen Wunsch ein Heimatlied für Enger komponieren und einsingen. Als Duettpartnerin konnte die Popsängerin Chàrlee M. für das Projekt gewonnen werden. Grundlage ist der Kindermusik- Song »Warst Du schon mal in Enger?« von den Familien- Rock’n’Rollern Krawallo, der einen neuen Text erhalten soll. Die Menschen in Enger sind daher aufgefordert, ab Montag, 27. August, Impulse und Ideen auf einer Plakatwand in der Volksbank in Enger (Burgstraße) niederzuschreiben.

Donnerstag, 02.08.2018, 08:18 Uhr aktualisiert: 02.08.2018, 08:20 Uhr
Musiker Jens Kosmiky (links) und Reiner Müller von der Volksbank in Enger singen sich vor der Stiftskirche schon mal ein. Die Engeraner können bei der Lied-Komposition mithelfen. Foto:
Musiker Jens Kosmiky (links) und Reiner Müller von der Volksbank in Enger singen sich vor der Stiftskirche schon mal ein. Die Engeraner können bei der Lied-Komposition mithelfen.

Gemeinsam mit dem Musikprojekt »von den Helden« wird Kosmiky diese dann in den Text einarbeiten. »Was muss unbedingt in einem Lied für und über Enger thematisiert werden?«, fragen Reiner Müller (Volksbank) und die Musiker. Jens Kosmiky war jahrelang Frontmann des erfolgreichen Trios Infernale und Sänger überregional bekannter Coverbands wie Sunrise. Mittlerweile ist er beschäftig mit einem Soloprogramm, als Kinderbuchautor und als Komponist von Krawallo.

In Casting-Shows erfolgreich

Schon als Teenagerin überzeugte Chàrlee M. als Sängerin, belegte vordere Plätze bei verschiedenen Casting-Shows (Teen-Star, RTL II) und überraschte ihre Fans mit immer neuen Songs und Covern auf ihrem eigenen YouTube-Kanal. Nach gelungenen Dance-Pop-Veröffentlichungen wie »Live my Dream«, »No One Knows« oder »Back In Time« folgte im vergangenen Jahr die erste deutschsprachige Veröffentlichung »Winterzeit«, unterstützt »von den Helden«. In diesem Musikprojekt finden sich bekannte Live- und Studio-Musiker aus OWL wie der Pianist Sven Kreinberg zusammen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5947349?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F
EU-Staaten wollen Corona-Schnelltests gegenseitig anerkennen
Die EU-Staats- und Regierungschef wollen sich bei ihrem Videogipfel zum Vorgehen gegen neue Varianten des neuartigen Coronavirus abstimmen.
Nachrichten-Ticker