Zusammenstoß mit Pkw in Enger auf der Straße Zur Hegge
E-Bike-Fahrer (35) verletzt

Enger (WB). Verletzungen an der linken Hand hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Enger erlitten. Der 35-Jährige befuhr nach Polizeiangaben am vergangenen Mittwochnachmittag mit seinem E-Bike die Straße Zur Hegge, aus Richtung Meller Straße kommend.

Donnerstag, 13.06.2019, 16:51 Uhr aktualisiert: 13.06.2019, 17:54 Uhr
Auf der Straße Zur Hegge/Ecke Heidestraße hat sich der Zusammenstoß zwischen dem Pkw- und dem E-Bike-Fahrer ereignet. Die Polizei nimmt den Scha´en auf. Foto: Polizei
Auf der Straße Zur Hegge/Ecke Heidestraße hat sich der Zusammenstoß zwischen dem Pkw- und dem E-Bike-Fahrer ereignet. Die Polizei nimmt den Scha´en auf. Foto: Polizei

Er beabsichtigte, nach rechts in die Heidestraße einzubiegen. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr die Heidestraße auch eine 41-Jährige aus Enger mit ihrem VW Tiguan. Sie kam aus Richtung Dreyener Straße und wollte mit ihrem Fahrzeug nach links abbiegen. Seitlich im Kreuzungsbereiches kam es dann zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch das Fahrrad auf den seitlichen Grünstreifen geschleudert wurde. Der Radfahrer stürzte dabei zu Boden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6688121?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F
Legal vielleicht, legitim nicht
Unternehmer Clemens Tönnies. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker