Di., 13.08.2019

Heinkel Freunde Elsetal halten ihrem Stammlokal Alter Dorfkrug in Besenkamp seit zwölf Jahren die Treue »Benzingespräche und Roller-Girls«

Die Heinkel Freunde Elsetal präsentieren sich vor ihrem Stammlokal Alter Dorfkrug in Besenkamp, dem sie nunmehr seit zwölf Jahren die Treue halten. Beim Alt-Traktoren-Treff in Dreyen am 7. und 8. September werden sie einige ihrer Oldtimer-Roller ausstellen.

Die Heinkel Freunde Elsetal präsentieren sich vor ihrem Stammlokal Alter Dorfkrug in Besenkamp, dem sie nunmehr seit zwölf Jahren die Treue halten. Beim Alt-Traktoren-Treff in Dreyen am 7. und 8. September werden sie einige ihrer Oldtimer-Roller ausstellen. Foto: Peter Haeublein

Von Peter Haeublein

Enger-Besenkamp (WB). Die Heinkel Freunde Elsetal, so nennt sich der Oldtimer-Club, trafen sich am Sonntag vor ihrer sonntäglichen Ausfahrt zu einem Erinnerungsfoto. Treffpunkt war der Alte Dorfkrug in Enger-Besenkamp, dem Domizil der Rollerfreunde.

Seit nun gut zwölf Jahren halten sie dem Alten Dorfkrug die Treue. Jeden zweiten Donnerstag eines Monats trifft man sich, um »Benzingespräche« zu führen. Immer mit dabei sind die Ehefrauen oder Partnerinnen, »Roller-Girls« genannt, die indessen sich über die neueste Mode oder was sonst so gerade in der Nachbarschaft passiert, unterhalten.

Im Februar 2019 bekam der Alte Dorfkrug mit der Familie Schmidt neue Pächter. Während Thomas und Schwester Bettina gemeinsame Inhaber sind, fungiert Vater Günther als Geschäftsführer. Vor einigen Jahren hatte Thomas Schmidt als Angestellter in der bekannten Traditionsgaststätte gearbeitet und kannte bestens den Betrieb der Gastronomie. So wird auch weiterhin das Angebot »Gutbürgerliche Küche und Spezialitäten« auf der reichhaltigen Speisekarte zu finden sein.

Heinkel Freunde schwören auf gutbürgerliche Küche

Dies kam den Heinkel Freunden sehr entgegen, hatte man mit der Familie Schmidt nun schon die dritten Pächter erlebt mit immer ausgezeichneten Speiseangeboten. »Nachbarn, Vereine und die Heinkel Freunde Elsetal lieben die gutbürgerliche Küche des Alten Dorfkrugs und wir sind gut beraten, die auch so fortzuführen. Durch Vorausbuchungen von Gesellschaften bis ins nächste Jahr wurde Personal nötig und eingestellt«, sagt Thomas Schmidt und Schwester Bettina, die sich um die Küche kümmert, pflichtet ihrem Bruder bei.

Teilnahme beim Alt-Traktoren-Treffen Anfang September

Ziel der Rollerfreunde war am Sonntag die Schleuse in Minden und hernach ein Besuch in Ahle beim Oldtimertreffen für Traktoren, Autos, Motorräder, Mopeds und Roller. die alle mehr als 30 Jahre alt sind. Die Heinkel Freunde Elsetal haben dem Alt-Traktoren-Verein Enger-Dreyen zugesagt, mit einer großen Anzahl von Heinkel-Fahrzeugen das Alt-Traktoren-Treffen am 7. und 8. September in Dreyen zu unterstützen. Das Motto wird lauten: »Der Heinkel Tourist Roller – Schätzchen der 50er und 60er Jahre«.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6845382?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F