Fr., 16.08.2019

Enger Impulsiv lädt zum Doppelkonzert – »Body und neue Helden« spielen am Samstag Charlee M. besingt die Sommerzeit

Matthias Rasche (von links), Jan Brockelt (Jugendzentrum Kleinbahnhof), Michael Dembert und Wigbert Pieper präsentieren das vom Verein Enger Impulsiv organisierte Doppelkonzert von »Body und (neue) Helden« und dem Singer und Songwriter Roman Möller.

Matthias Rasche (von links), Jan Brockelt (Jugendzentrum Kleinbahnhof), Michael Dembert und Wigbert Pieper präsentieren das vom Verein Enger Impulsiv organisierte Doppelkonzert von »Body und (neue) Helden« und dem Singer und Songwriter Roman Möller.

Von Daniela Dembert

Enger (WB). Mit zwei direkt aufeinander folgenden Konzerten sorgt der Verein Enger Impulsiv am dritten August-Wochenende für Abendunterhaltung in den Ferien.

Für Freitag, 16. August, laden die Impulsiven gemeinsam mit dem Wittekindshof zum Sommerspecial der Solero-Konzertreihe. Im Café des Wittekindshofs an der Bielefelder Straße wird Nachwuchskünstlern eine Auftrittsmöglichkeit im kleinen, wohnzimmerigen Rahmen geboten.

Charlee M. war »Engers Superstar«

»Mit Charlee M. steht diesmal allerdings kein Newcomer vor dem Publikum. Vor Jahren hat sie schon beim Kirschblütenfest den Wettbewerb ›Enger, deine Superstars‹ gewonnen und steht regelmäßig mit den Chili Kitten tanzend auf der Bühne«, erzählt Matthias Rasche, Geschäftsführer von Enger Impulsiv.

Begleitet wird die Westerengeranerin von Keyboarder Sven Kreinberg, der seinerseits auch als Mitglied vieler musikalischer Projekte kein Unbekannter in Enger ist. »Sommerzeit« heißt das aktuelle Album von Charlee M., das vollgepackt mit gute-Laune-Songs genau das richtige sein dürfte für einen lauen Sommerabend.

»Body und (neue) Helden« spielen

Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung auf der Terrasse des Cafés statt. »Zum Sommerspecial servieren wir den Gästen neben Getränken und kleinen Snacks auch Bratwurst«, ergänzt Doro Elges, Leiterin des KIZ Café Solero. Der Eintritt ist kostenlos. Los geht’s um 19 Uhr.

Am Samstag darauf, 17. August, geht es um 20.30 Uhr musikalisch weiter im Jugendzentrum Kleinbahnhof. »Body und (neue) Helden« stehen dort gemeinsam mit Singer und Songwriter Roman Möller zu einem Unplugged-Konzert auf der Bühne.

Songs von Roman Möller

Auf der Setliste stehen sowohl alte Songs von »Body und Helden« als auch Stücke aus der Feder des Bielefelders Roman Möller. Auch für sie sei dieses Doppelkonzert eine besondere Kooperation, betonten die Musiker. Es sei immer inspirierend, wenn man mit anderen Musikern zusammen an den eigenen Stücken arbeite, denn jeder bringe seine Einflüsse ein.

»Wir freuen uns total, mit dem Kleinbahnhof zu kooperieren und die Räumlichkeiten nutzen zu können«, sagt Matthias Rasche. »Das Jugendzentrum ist ein Anlaufpunkt für junge Leute, ist zentral gelegen und bietet uns die Möglichkeit, den Innen- und Außenbereich zu nutzen«, ergänzt Michael Dembert, stellvertretender Vorsitzender des Vereins.

Jugendzentrum auch Kulturzentrum

Für JZ-Mitarbeiter Jan Brockelt eine klare Sache: »Wir verstehen uns auch als Kulturzentrum und haben neben vielem anderen mindestens eine eigene Konzertveranstaltung im Jahr. Insofern passt diese Zusammenarbeit gut.«

Der Eintritt ist frei

Auch bei diesem Konzert muss niemand hungern. Enger Impulsiv sorgt für Bratwurst frisch vom Rost. Der Eintritt ist frei. »Allerdings erbitten wir für die Künstler eine Spende in einen Hut«, sagt der Vereinsvorsitzende Wigbert Pieper. Sollte sich diese Variante des Gage-Sammelns durchsetzen, wolle der Verein daraus als »Veranstaltung mit dem Hut« eine eigene Reihe machen. Weiter geht es mit der Kooperation zwischen dem Kulturförderverein und dem Kleinbahnhof schon im November. Dann wird das Flötenquartett »naturalmente« zu hören sein.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6851441?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F