1,5 Meter lange Holzzange von Heiner Tappe aus Enger macht es möglich
Grillen auf Abstand

Enger (WB/dd). „Manchmal muss man auch ein bisschen Blödsinn machen“, meint Heiner Tappe und grinst. In den Händen hält der Tischler aus Besenkamp eine 1,50 Meter lange, selbstgefertigte Würstchenzange aus Eichenholz.

Freitag, 12.06.2020, 14:35 Uhr aktualisiert: 12.06.2020, 15:00 Uhr
Nicole Wehmeyer, Matthias Kühn, Heiner Tappe und Dietmar Freese (von links) bleiben beim geselligen Grillen dank XL-Wurstzange ganz automatisch auf Abstand. Foto: Daniela Dembert
Nicole Wehmeyer, Matthias Kühn, Heiner Tappe und Dietmar Freese (von links) bleiben beim geselligen Grillen dank XL-Wurstzange ganz automatisch auf Abstand.

Dass er einen Sonntag lang in seiner Werkstatt verschwand und sich ans Tüfteln machte, liegt an der Kontaktfreude seines Bekannten Dietmar Freese aus Westerenger: Bei einem Spaziergang traf dieser auf seine Nachbarin und Freundin Nicole Wehmeyer. „Mensch, wir müssten mal wieder schön zusammen grillen, aber wegen Corona wird das ja erstmal nichts, hat er damals zu mir gesagt“, blickt Wehmeyer zurück.

Darauf habe sie selbst gewitzelt, man müsse nur eine entsprechend lange Würstchenzange haben, mit der man dann während des geselligen Grillens immer die Einhaltung des Abstandsgebotes kontrollieren könne.

Die Idee gefiel Freese und noch am gleichen Abend schickte er eine Anfrage an Tischler Heiner Tappe, ob dieser nicht eine solche Corona-Spezial-Zange fertigen könne.

Probelauf klappt

Gesagt, getan, bereits am späten Nachmittag des Folgetages bekam Freese ein Foto von Tappes Prototypen zugeschickt. Natürlich habe er erst eine Weile am Feinschliff gearbeitet bis der XL-Wurstkneifer so gediehen war, dass man mit ihm wirklich gut aus der Distanz Bratwürste wenden kann, sagt Tappe. „Schwierig wird’s nun nur noch mit den kleinen Nürnbergern“, feixt Dietmar Freese.

Das Equipment war vollständig, fehlte noch die Bratwurst dazu. Da kam Fleischermeister Matthias Kühn ins Spiel, der direkt zum Probegrillen vor der Fleischerei einlud. „Ich fand das eine Superidee. Ist in der ernsten Zeit mal eine Auflockerung”, meint Kühn.

Wer die Zangen auch mal ausprobieren will, erhält sie bei Heiner Tappe in Längen von gut einem und eineinhalb Metern. Damit kommt man am heißen Grill bestimmt nicht mehr ins Schwitzen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7446668?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F
Auf der hellen Seite der Macht?
Markus Söder, CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident, vor Beginn einer virtuellen Sitzung seines Kabinetts im Videoraum in der Staatskanzlei.
Nachrichten-Ticker