Herford Klimaanlage und Sicherheitsschleuse für Rathaus

Vor mehr als 100 Jahren wurde das Herforder Rathaus errichtet. Der Ratssaal heizt sich in den Sommermonaten mächtig auf. Deshalb soll es jetzt Forderungen nach einer Klimaanlage geben. In den Planungen taucht eine Summe von 500.000 Euro auf. Foto: Moritz Winde

Der Immobilienbetrieb der Stadt Herford (IAB) will im kommenden Jahr eine Sicherheitsschleuse vor dem Rathaus installieren. Dadurch sollen städtische Mitarbeiter besser geschützt werden. Zugleich gibt es Überlegungen, den historischen Ratssaal mit einer Klimaanlage auszustatten. mehr...

Nichts für Leute mit Höhenangst: Der Propellerarm katapultiert ganz Mutige 42 Meter in die Luft – natürlich kopfüber. Foto: Moritz Winde

Herford Herford steht Kopf

Bei T-Shirt-Wetter haben sich am Sonntag Tausende in der Herforder Innenstadt getummelt. So voll war’s zuletzt beim Hoekerfest. Und dennoch waren nicht alle aus dem Häuschen. mehr...


Die Schützengesellschaft von 1832 spricht sich für den Erhalt des Schützenhofs aus. Foto: Moritz Winde

Herford »Schützenhof soll bleiben«

In der Debatte über das geplante OWL-Forum meldet sich die Herforder Schützengesellschaft von 1832 zu Wort. Sie sind dafür, den Schützenhof zu sanieren und zu erhalten. mehr...


Der neue CDU-Stadtverbandsvorstand mit dem Vorsitzenden Klaus Oehler (vorne rechts) und Gästen (von links): Hans Lipowicz, Lars Breder, Rainer Pohlmann, Mario Stach, Michael Wollgramm, Meike Voßmerbäumer, Malte Stock, Jörg Haferkorn, Wolfgang Rußkamp (Vorsitzender der Ratsfraktion), Michael Schönbeck (Vorsitzender der Kreistagsfraktion), Oliver Galling und Thomas Beck. Foto: Peter Schelberg

Herford »CDU muss klare Positionen beziehen«

Klaus Oehler wird den CDU-Stadtverband Herford für weitere zwei Jahre als Vorsitzender leiten. Der 49-jährige Rechtsanwalt wurde am Donnerstag mit 31 von 39 Stimmen im Amt bestätigt. mehr...


Das Interesse am Sport in Herford ist groß, die Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten (hier das Jahn-Stadion) hingegen sind zum Teil eher überschaubar. Foto: Moritz Winde

Herford Stadtsportverband mischt sich ein

Während über ein neues Kulturzentrum in Herford diskutiert wird, erinnert der Stadtsportverband daran, dass auch die Debatte über ein neues Sportzentrum fortgeführt werden müsse. mehr...


Lothar Burkhardt an der Zufahrt zu seinem Haus (links). Das städtische Grün wird von der SWK zur Straßen hin (rechts) geschnitten, nicht jedoch an der Hausseite. Das erledigt der 82-Jährige selbst, sonst kommt er mit dem Auto nicht in die Garage. Foto: Bexte

Herford Zurechtgestutzt

Wenn Lothar Burkhardt das Grün vor seiner Haustür nicht schneiden würde, käme er mit seinem Auto wohl gar nicht mehr in die Garage. Dennoch sieht die Stadt das gar nicht gerne. »Aber die schneidet hier auch nicht«, sagt Burkhardt. Das sorgt für Ärger. mehr...


Auf dem Neuen Markt zieht sich eine meterlange Schmutzspur. Foto: Moritz Winde

Herford Mit Spezial-Schrubber gegen das Pflaster-Problem

Schützenparade, City-Kirmes, verkaufsoffener Sonntag: Die frisch verlegten Steine in der Herforder Fußgängerzone werden derzeit ordentlich strapaziert. Flecken, wohin man schaut. In der Reinigungsfrage zeichnet sich eine Lösung ab. Hilfe kommt vom Wellteam. mehr...


Der Radweg an der Elverdisser Straße ist in einem schlechten Zustand. Foto: Moritz Winde

Herford Radweg an der Elverdisser Straße wird saniert

Das wird Fahrradfahrer und Spaziergänger freuen: Ab kommenden Montag, 14. Oktober, lässt Straßen NRW den Geh- und Radweg an der Elverdisser Straße sanieren. mehr...


Der Unfallort: der Kreisel an der Diebrocker Straße/Westring in Herford. Foto: Moritz Winde

Herford Getötete Radfahrerin war 27-jährige Herforderin

Die Identität der am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Herford getöteten Radfahrerin steht fest: Es handelt sich um eine 27 Jahre alte Frau aus Herford. mehr...


Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Auch die Feuerwehr Herford war vor Ort. Foto:

Vlotho/Herford 82-Jährige schwer verletzt

Eine 82-jährige Frau aus Vlotho ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Herford schwer verletzt worden. Ein 42-jähriger Rintelner erlitt ebenfalls Verletzungen, als sein Auto mit dem Wagen der Vlothoerin frontal zusammenstieß. mehr...


1 - 10 von 4363 Beiträgen