Herford Radwege in Herford im Check

Auf dem Wall mit dem Fahrrad unterwegs. Gerd Büntzly bei der Inspektionsfahrt. Foto: Moritz Winde

Als leidenschaftlicher Radfahrer ist Gerd Büntzly (69) viel mit seinem Drahtesel in Herford unterwegs. Für unsere Zeitung hat er eine Streckeninspektion gemacht. mehr...

Symbolbild. Foto:

Herford Transporter geklaut und zur Polizei gebracht

Eine 44-jährige Frau ohne festen Wohnsitz hat in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Kleintransporter am Gehrenberg in Herford gestohlen. Eine halbe Stunde später brachte sie ihn zur Polizei: Sie habe ihn sich nur »ausgeliehen«. mehr...


Die Afrikanische Schweinepest – für Menschen ist sie ungefährlich – verläuft bei den Tieren im Regelfall tödlich. Foto: dpa

Herford Wenn die Afrikanische Schweinepest kommt

Das Szenario: Spaziergänger haben am Vlothoer Winterberg ein an der Afrikanischen Schweinpest verendetes Wildschwein gefunden. Was das für den Kreis Herford bedeuten würde, spielte gestern ein Krisenstab durch. mehr...


Seit Wochen ruht die Baustelle. Erst wenn das Schiller (Gebäude links) stabilisiert ist, kann die Brücke abgerissen werden. Foto: Moritz Winde

Herford Schillerbrücke: Arbeiten deutlich teurer

Gute Nachrichten aus dem Marta-Quartier: Der Abriss der Schillerbrücke soll nach Angaben der Stadt Herford am Montag wieder aufgenommen werden. Das Projekt aber wird deutlich teurer. mehr...


Eine junge Linde unterm Regenbogen. Foto: dpa

Herford Baumgeschichten gesucht

Der BUND im Kreis Herford hat jetzt zu einer ungewöhnlichen Suchaktion aufgerufen: Die Naturschützer sammeln Baumgeschichten aus Ostwestfalen-Lippe. mehr...


Aus dem Hahn kommt kein warmes Wasser. Foto: Moritz Winde

Herford Noch immer kein Warmwasser

Die mehr als 30 Mietparteien der LEG-Wohnungen an der Landsberger Straße in Herford haben weiter kein warmes Wasser. mehr...


Heinrich Korte steuerte über viele Jahre in einer Kleinbahner-Uniform von seinem Schaltpult (rechts) aus die Modellbahnzüge über die Gleise. Damit ist jetzt aber Schluss. Foto: Bexte

Herford Herforder gibt seine Modellbahn ans Museum ab

Fast 30 Jahre hat die Herforder Kleinbahn im Keller von Friedrich Korte ihre Runden gedreht. Jetzt ist Schluss. Die Modellbahn im LGB-Maßstab kommt ins Museum. Mit Video: mehr...


Die leichte Krümmung des Mary-Somerville-Boulevards hat es dem Büro Häfner/Jiménez, Betcke und Jarosch angetan. Die Berliner Planer wollen hier Zierkirschen pflanzen. Foto:

Herford Quartiers-Park, Lerninseln und Biergarten

Ein Biergarten hinter dem ehemaligen Offizierskasino, eine Campus-Bühne aus Holz und überall Bänke in einer parkähnlichen Landschaft. Es gibt viel zu entdecken in der Ausstellung, die die Ergebnisse des Wettbewerbs für den Bildungscampus Herford zeigt. mehr...


Juliana (2) und Judi (1) sind noch zu klein, um den Ernst der Lage zu verstehen. Mama Delan und Papa Atullah Mohammed Kamil müssen wie alle anderen Mieter auch seit mehr als zwei Wochen ohne warmes Wasser klar kommen. Foto: Moritz Winde

Herford Wochenlang ohne Warmwasser

Schlechte Stimmung in den LEG-Wohnungen an der Landsberger Straße in Herford: Die Mieter – in den Blocks am Fuße der Nordstadt leben etwa 30 Parteien, darunter viele Familien – haben nach eigenen Angaben seit mehr als zwei Wochen kein warmes Wasser. Mit Video: mehr...


Bonitas-Geschäftsführer Lars Uhlen. Foto: Christian Althoff

Herford »Pflegekräfte sind keine Opfer«

Mit bundesweit 4300 Mitarbeitern ist die Herforder Unternehmensgruppe Bonitas der zweitgrößte ambulante Pflegedienst Deutschlands. Die Angestellten kümmern sich auch um pflegebedürftige Kinder und um Palliativpatienten. Christian Althoff sprach mit Bonitas-Geschäftsführer Lars Uhlen. mehr...


1 - 10 von 3239 Beiträgen