Herford »Großes Projekt für Herford«

Marco Lorenz (Hotel Marta-Viertel GmbH), Tobias Voss, Dr. Björn Hackert und Annette Driesen (alle Fidelis Hospitality GmbH) und Andreas Oehme (Sternzeit Catering, von links) freuen sich über die Fortschritte auf der Hotel-Baustelle.Foto: Peter Schelberg

Ber Rohbau des künftigen Intercity-Hotels im Marta-Viertel steht: Bauherr und Betreibergesellschaft haben jetzt eine positive Zwischenbilanz gezogen. mehr...

Nebenklage-Anwalt Georg Schulze (links) und Staatsanwalt Dr. Florian Decker hätten das Urteil akzeptiert. Foto: Moritz Winde

Herford/Bad Oeynhausen Revision im Herforder Taxischläger-Prozess

Im so genannten Taxischläger-Prozess vom Herforder Bahnhof hat die Verteidigung kurz vor Ablauf der Frist Rechtsmittel gegen das Urteil eingelegt. Dies bestätigte ein Gerichtssprecher. mehr...


Das Altstädter Rathaus auf dem Alten Markt als Abrissruine: Bis ein neues Rathaus fertig war, sollte es 40 Jahre dauern. Foto: Geschichtsverein

Herford 140 Jahre Rathaus-Abriss

Das eine Rathaus war verschwunden, das neue noch lange nicht in Sichtweite. Mit einer Übergangszeit von immerhin 40 Jahren mussten die Herforder leben, nachdem das Rathaus auf dem Alten Markt 1878 abgerissen worden war. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Herford Nackter Randalierer greift im Freizeitbad Polizisten an

Am Montagabend hat ein 32-jähriger Herforder in einem Freizeitbad Am Elsenbrunnen Beamten beleidigt und angegriffen, nachdem er aufgefordert wurde, sich zu bekleiden. mehr...


Der Rat soll am Freitag auch über die Umgestaltung der Werre am Bergertor-Wehr entscheiden. Bürgermeister Tim Kähler favorisiert die Variante 3b ohne Absenkung. Foto: Jan Gruhn

Herford Warnung vor »Fehlentscheidung«

Als »fachlich nicht nachvollziehbar« hat Ullrich Richter, Vorsitzender des Naturschutzbeirats, das Votum des Bürgermeisters für die Variante 3b zur Umgestaltung des Ber­gertorwehrs bezeichnet. mehr...


Die Müllerstochter Marie (Christiane Burkard), wird von Rumpelstilzchen (Lilli Schwerthelm) überrascht: Dem »Männlein« gelingt es, aus Stroh Gold zu spinnen. Foto: Moritz Winde

Herford »Ohne Gold fühl’ ich mich schwach«

Was tun, wenn ein König nur einen einzigen Gedanken hat: Gold? Das Märchen Rumpelstilzchen gibt hierauf eine Antwort. Zur Freude vieler Herforder Kinder war diese Antwort Teil eines unterhaltsamen Theaterstücks. mehr...


Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften brachte die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle. Foto: Feuerwehr

Herford Matratze in Flammen

Zu einem Zimmerbrand in der Amselstraße ist dien Feuerwehr am Montagabend gegen 21.20 Uhr ausgerückt: In einer Wohnung hatte offenbar eine Matratze Feuer gefangen. mehr...


Von dem Schild am Haupteingang ist nicht mehr viel übrig. Foto: Moritz Winde

Herford Brandstiftung an Herforder Realschule

Wer hat Feuer an der Geschwister-Scholl-Realschule in Herford gelegt? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Kripo. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Herford Betrunkener Fahrer fährt doppelt auf

Auf dem Weg zu seiner Weihnachtsfeier soll ein betrunkener Fahrer in Herford gleich zwei Mal auf stehende Autos aufgefahren und von der Unfallstelle geflüchtet sein. mehr...


Auch ungewöhnliche Klänge waren auf dem Elverdisser Adventsmarkt zu hören. Für das Spiel des Dudelsackspielers Dirk Schmitz hatten viele Besucher ein Ohr. Foto: Siegfried Huss

Herford Geselligkeit unterm Tannenbaum

Der vor drei Jahren erstmals organisierte Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz in Elverdissen hat erneut viele Besucher angelockt. Unter anderem sorgten Dudelsack-Klänge für Unterhaltung. mehr...


1 - 10 von 2979 Beiträgen