Durch die Reduzierung der Kundenkontakte soll die Ausbreitung des Virus bekämpft werden. Foto: dpa

Kreis Herford Stadtwerke schließen Kundenzentren

Die Kundenzentren der Stadtwerke Herford in Herford, Hiddenhausen und Enger sind ab Montag, 26. Oktober, für den Publikumsverkehr geschlossen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Herford Katalysatoren abgeflext

In Herfords Norden sind in der Nacht zu Donnerstag aus drei Autos die Katalysatoren gestohlen worden. Laut Polizei sind sie offenbar abgeflext worden. mehr...


In der Markthalle dreht sich am 23. und 24. Oktober alles um den Kürbis. Foto: dpa

Herford Aktionstage rund um den Kürbis in der Markthalle

Zur Kürbissaison dreht sich in der Markthalle Herford am kommenden Wochenende vom 23. bis 24. Oktober alles um den Kürbis. Das geplante Kürbisschnitzen muss aufgrund der Corona-Infektionslage allerdings ausfallen. mehr...


Bruno Obens will Vorsitzender des Stadtsportverbandes werden. Die Wahl soll Ende November stattfinden. Foto: privat

Herford Obens will SSV-Vorsitz Übernehmen

Ende November soll über den Vorstand des Stadtsportverbandes entschieden werden. Jürgen Berger möchte als Vorsitzender gerne weitermachen. Mit Bruno Obens gibt es nun einen Gegenkandidaten. mehr...


Das Ordnungsamt soll in der Herforder Innenstadt verstärkt kontrollieren. Innerhalb des Walls gilt ab Samstag eine Maskenpflicht. Foto: Moritz Winde

Herford Das ändert sich ab Samstag

Samstagabend, 23 Uhr: Da geht für viele Kneipen- oder Partygänger der Abend erst los. Damit ist es im Kreis Herford nun vorbei. Denn im Zuge der neuen Allgemeinverfügung gilt ab Samstag 0 Uhr unter anderem eine Sperrstunde für die Gastronomie von 23 bis 6 Uhr mehr...


Der Krisenstab mit Dr. Marie-Luise Kluger, Landrat Jürgen Müller und Markus Altenhöner (von links) informiert im Kreishaus über die Situation. Der Kreis Herford zählt seit Donnerstag zu Corona-Risikogebieten. Foto: Moritz Winde

Herford Herford ist Corona-Hotspot: Bundeswehr soll helfen

Jürgen Müller hat sich mit einem eindringlichen Appell an die Bevölkerung gewandt: „Die Lage ist sehr ernst. Es ist nicht fünf vor 12, sondern 12“, sagt Herfords Landrat mit Blick auf die sprunghaft steigenden Corona-Zahlen. mehr...


„Biken für Brustkrebs“ ist eine Motorradsternfahrt überschrieben, die Brustkrebshilfe OWL und einige andere am Sonntag veranstalten. Foto: dpa

Herford Biken für Brustkrebs

„Biken für Brustkrebs“ ist eine Motorradsternfahrt überschrieben, die Brustkrebshilfe OWL, Westerfeld Transporte und Nicole Talbot, Gynäkologin aus Herford, am Sonntag, 25. Oktober, veranstalten. Von verschiedenen Startpunkten in OWL starten Motorradfahrer in Richtung Hüllhorst zum Hof der Westerfeld Transporte, wo eine Infomesse auf alle interessierte wartet. mehr...


21 - 30 von 6425 Beiträgen