So., 14.07.2019

»Cupdor« zieht in die neue Markthalle Leidenschaft für Tee und Kaffee

Fatma Rekhis und Afif Boudaouara freuen sich auf den Einzug in die modernisierte Markthalle am Rathaus.

Fatma Rekhis und Afif Boudaouara freuen sich auf den Einzug in die modernisierte Markthalle am Rathaus.

Herford (WB). Die durchsanierte Markthalle soll am 31. August eröffnet werden. Mit Fatma Rekhis, Afif Boudaouara und ihrem Teeladen »Cupdor« hat der Betreiber – die Stadtmarketinggesellschaft Pro Herford – den nächsten Standbetreiber für die Halle präsentiert .

»Tee wärmt das Herz, Kaffee wärmt die Seele. Tee und Kaffee verbinden Menschen miteinander.« Das ist das Credo von Fatma Rekhis und Afif Boudaouara, die in der Markthalle viele Variationen dieser Getränke anbieten wollen.

Bio-Kaffee und Premium-Tee

Sie versprechen »ein neuartiges Einkaufserlebnis für weltweiten Premium-Tee und Kaffeegenuss«, dazu hochwertige Bio-Zutaten und eine »ansprechende Präsentation«, eben »alles für den perfekten Tee-Moment«. Gleiches gelte für den Kaffee aus »hochwertigen Bio-Bohnen, schonend veredelt«. Durch Langzeit-Röstung sei der Kaffee deutlich aromatischer.

Den Markthallen-Besuchern werden Fatma Rekhis und Afif Boudaouara 100 Sorten losen Bio-Tee und vier Sorten Bio-Kaffee anbieten, zudem Geschenke für besondere Anlässe sowie französische Gaumenfreuden. Durch eine Veröffentlichung in der Presse waren sie auf die Markthalle aufmerksam geworden. Das Konzept finden sie vielversprechend . Afif Boudaouara versteht sich als Abenteurer, der gerne Neues ausprobiert. Das tut er nun mit dem »Cupdor«, auf Deutsch »Goldene Tasse«.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6773149?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F