Do., 22.08.2019

Einsendeschluss für »Blende 2019« am 20. September Jetzt noch Fotos einreichen!

Verkehrte Welt: Ein Haus in Trassenheide (Insel Usedom) steht Kopf.

Verkehrte Welt: Ein Haus in Trassenheide (Insel Usedom) steht Kopf. Foto: dpa

Wie jedes Jahr sucht das WESTFALEN-BLATT wieder Hobbyfotografen, die mit ihren Bildern Geschichten erzählen möchten. Den passenden Rahmen bietet unser Leserfotowettbewerb »Blende 2019« .

Vielleicht finden sich in Ihrem Bilderfundus bereits Motive, die zu unseren beiden »Blende«-Themen »Verkehrte Welt« und »Special Moments« passen? Wenn nicht, nutzen Sie doch die verbleibende Zeit bis zum Einsendeschluss am Freitag, 20. September. Teilnehmen dürfen alle Fotoamateure, deren Einnahmen aus der Fotografie nicht steuerpflichtig sind. Jeder Einsender muss beachten, dass die eingereichten Fotos von ihm selbst aufgenommen wurden, dass er sich bei keiner anderen Zeitung an der »Blende« beteiligt und dass alle Bildrechte bei ihm liegen.

Alle Infos zum Hochladen digitaler Bilddateien finden Sie hier. Dort müssten Sie sich erst registrieren, auch wenn Sie das in den vergangenen Jahren bereits getan haben sollten. Sie bekommen danach eine Bestätigung per E-Mail und können anschließend Ihre Fotos hochladen.

Online eingereichte Fotos sollten eine minimale Seitenlänge von 800 Pixel (px) haben. Die maximale Seitenlänge darf 4000 Pixel (px) nicht überschreiten. Sobald ein JPEG-Foto mit einer Seitenlänge größer als 800 Pixel und kleiner als 4000 Pixel hochgeladen wird, sollte der Upload problemlos funktionieren. Die Bildgröße darf 8 MB nicht überschreiten. Für einen optimalen Druck sollten die Bilder eine Auflösung von 300 dpi besitzen.

Wohin mit den Abzügen?

Abzüge schicken Sie bitte bis 20. September an das WESTFALEN-BLATT, »Blende 2019«, Sudbrackstraße 14 - 18, 33611 Bielefeld. Eine Haftung für Einsendungen, die auf dem Postweg beschädigt werden oder verloren gehen, übernehmen wir nicht. Eingesandte Fotos können auch nicht zurückgeschickt werden.

Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der honorarfreien Veröffentlichung seiner Fotos sowie der Nennung seines Namens im Rahmen der »Blende«-Berichterstattung in Print- und Online-Medien sowie bei Ausstellungen einverstanden. Sämtliche ausgezeichneten Fotos gehen ins Eigentum der Veranstalter WESTFALEN-BLATT und Prophoto GmbH über, alle Bildrechte verbleiben beim Bildautor.

Zu gewinnen gibt es auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise. Alle Infos zum Wettbewerb.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6865226?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F